Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Thema: ⫸ Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

15.12.2017
  1. #31
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    Zitat Zitat von Angie Beitrag anzeigen
    Bei uns brachte auch immer schon das Christkind an Weihnachten die Geschenke. Und so werde ich das mit meinen Kindern auch handhaben.

    Der Nikolaus, der böse Kinder bestraft, kommt bei uns traditionsgemäß am 6.12. Davor hatte ich als Kind auch eine Höllenangst. Aber um die Wahrheit zu sagen, werde ich trotzdem den Nikolaus kommen lassen. Ich bin der Meinung, dass Kinder viel härter im Nehmen sind, als wir manchmal meinen und man muss sie nicht so vertüddeln. Wir haben den bösen Nikolaus auch überlebt.
    Was sie nicht umbringt, macht sie nur stark. Auch wenn das eine krasse Meinung ist, so sehe ich das.

    LG

    Angie


    es gibt einen BÖSEN nikolaus?? :shock:

    also bei uns ist der nikolaus (bischof nikolaus, kommt irgendwo aus spanien oder so, oder?) ein gütiger mann, der gaaaanz genau weiss, was die kinder übers jahr so angestellt haben (also ob sie brav oder schlimm waren). der hat ein buch mit, in dem alles steht und einen bischofstab und eine mitra auf dem kopf. wenn er die kinder gelobt oder getadelt hat, gibts ein nikolaus-sackerl für jedes kind. manche mütter nutzen das auch ganz böse aus (meine schwägerin hihi) und überreden ihre kinder, den schnuller beim nikolaus abzugeben. dafür ist dann ein bissi mehr im sackerl drin *ggg*
    das ist die light-version.


    die andere version ist oben beschriebener nikolaus mit ner bande krampusse (meiner meinung aber nicht zu verwechseln mit perchten). die machen den kindern richtig angst und wollen die eigentlich ... hm ... ich schätze mal braten, fressen oder zumindest mitnehmen. der kindlichen phantasie sind da ja keine grenzen gesetzt ;-) je nach gegend gibts dann auch noch die haberngoas (hafer-ziege auf hochdeutsch), die nimmt die kinder in ihrer buckel-kiste mit, wenn sie das vaterunser nicht aufsagen wollen/können. allerdings ist der nikolaus der absolute obermacker in der geschichte und wenn der sagt: "hey, zischt ab, die kinder waren brav oder zumindest nehmen sie sichs für nächstes jahr vor" dann müssen die krampusse wieder gehen. er ist also sowas wie der chef der höllenhunde. :-)


    ich habe heute noch eine unbeschreibliche angst vor dem krampus. keine ahnung warum, aber ich tu mir schon schwer auf einem perchtenlauf, wo die typen hinter nem zaun sind und schatz mich beschützt ... :rotwerd:
    allerdings werden unsere kinder wohl auch mal nicht drumherumkommen ...

    lg, karin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.306
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    Hallo,

    bei uns brachte am 6. Dezember der (gute ) Bischof Nikolaus Geschenke und an Weihnachten das Christkind.

    Als kleines Kind stellte ich mir das Christkind auch immer als Mädchen mit blonden lockigen Haaren und ganz in weiß vor. Bis ich (als ich älter war) begriff, dass das Christkind ja Jesus ist. War damals irgendwie verwirrend für mich.

    Auf alle Fälle haben unsere Eltern meiner Schwester und mir erklärt, dass wir an Weihnachten Geschenke bekommen, weil Jesus geboren wurde und wir uns darüber freuen und man sich eben an einem Geburtstag Geschenke macht.

    Den Weihnachtsmann gab es bei uns nie.

    Liebe Grüße,
    bloomy

  3. #33
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    44
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    Hallo!

    Bei uns kommt auch am 06. Dezember der Nikolaus und Knecht Ruprecht und an Weihnachten das Christkind.

    LG
    von Bianca & Jolina

  4. #34
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    Zitat Zitat von Kerstin i Norge Beitrag anzeigen
    Wusstest Du das nicht ? Es gab zwar den Nikolaus (eher in grün), aber Santa Claus kommt ja von Sankt Nikolaus. Obwohl ich persönlich zugeben muss, in rot gefällt er mir besser als in grün.
    Hahahahahaaaa, in grün fällt er ja auch vorm Tannenbaum nicht so auf ne?!?! Am Ende tritt man noch aus Versehen drauf! Da ist der rote Mann wieder besser zu erkennen...

    LG Cosima

  5. #35
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    oder man stolpert über ihn. Stell Dir mal vor, er räuspert dann und man denkt : Hilfe, ein sprechender Weihnachtsbaum. *gacker*

  6. #36
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    @ Tanja: Danke, Du hast dazu beigetragen, mein "schiefes" Bild vom Weihnachtsmann wieder gerade zu rücken.


    FRAGE: Wenn das Christkind, namentlich also Jesus Christus in seiner Wiege ist, wieso wird es dann immer als eher weiblich aussehender Engel dargestellt? ?)

    LG Cosima *das Heidenkind, welches schon weiß, warum wir Weihnachten feiern*

  7. #37
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    Kerstin, Du bist goldig!!!! *scheckiglach*

  8. #38
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    öhm. aber wer sagt, dass das christkind jesus ist?
    jesus ist ja doch das christus-kind.

    ich glaube, dass christkind und jesus nicht viel gemein haben.

    mal abgesehen davon, dass es merkwürdig wäre, den kinder zu erzählen, dass ein nacktes, armes, fliegendes baby die geschenke bringt

  9. #39
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    ein fliegendes Kind ? Karlsson vom Dach liefert die Geschenke ???

  10. #40
    aufsteigendes Mitglied Avatar von rasseengel
    Alter
    35
    Beiträge
    1.342
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kommt bei euch der Wéihnachtsmann?

    *unterdemtischliegt* Kerstin, ich stell mir gerade diesen dicken Karlsson vor mit seinem dusseligen Mützchen und wie er die Geschenke verteilt
    *köstlichevorstellung*

    Aber hier sieht man mal so richtig schon wieviele verschiedene Vorstellungen, Bräuche und Legenden jeder zu Weihnachten hat. Ich find das total klasse.

    Lg Nicole

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kommt bei euch in den Wäschetrockner rein?
    Von Besita im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 37
  2. Der Weihnachtsmann und die Physik
    Von Gerbera im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 1

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige