Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: ⫸ Kitawechsel???? Update 12.3.09

17.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von daje1906
    Alter
    46
    Beiträge
    2.933
    Feedback Punkte
    0

    Frage ⫸ Kitawechsel???? Update 12.3.09

    Hallo ihr Lieben,
    mein sohn ist ja seit August in einer Kita(elterninitaive).
    Dort fühlt er sich sehr wohl hat Spaß ,sehr viel gelernt und kommt auch mit allen gut klar.
    Leider ist die Kita nicht in unserer Nähe sondern mit dem Auto ca.20Minuten weg. Mein Mann bringt ihn ja morgens immer weg. und fährt dafür einen Umweg von 30km um danach zu Arbeit zu fahren.
    Jetzt haben wir einen Platz angeboten bekommen ab 1.8 direkt in unserer Straße.wir denken ja auch an später denn wenn er Freundschaften schließt muß mann nicht durch di ganze Stadt und vieleicht kann er dann auch mit den neuen Freunden dann zusammen in die Grundschule gehen.
    Trotz allem haben ich doch bedenken wegen der neuen Eingewöhnung ob das so klappt
    Weiß grad nicht was ich machen soll.....
    Was würdet ihr tun???
    Lg
    Danny


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kitawechsel????

    Habt ihr beide euch den schon angeschaut??
    Was sagt der kleine Mann denn dazu???

  3. #3
    Mitglied Avatar von Calla
    Beiträge
    920
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kitawechsel????

    Hallo,

    einerseits denke ich ich würde wechseln, weil wenn er sich in der jetzigen Kita wohlfühlt dann wird er sich voraussichtlich auch in der neuen wohlfühlen. Wir haben neulich Kindergärten besichtigt und in einem (mit angeschlossener Kinderkrippe) war eine Mutter dabei, die noch unschlüssig war, ob sie ihr Kind für die Krippe anmelden sollte oder erst für Kindergarten, weil er derzeit zur Tagesmutter geht und sie ihm den Wechsel nicht zumuten wollte. Die Erzieherin fand diesen Aspekt ziemlich vernachlässigbar.
    Andererseits geht er ja dann wahrscheinlich gar nicht lange in die Kita, weil ja ab 3 Jahren schon wieder der Wechsel zum Kindergarten ansteht, oder? Dann denke ich wieder, die paar Wochen, Monate kann man die Fahrerei dann auch noch mitmachen und hat dann nicht gleich zwei Wechsel innhalb doch recht kurzer Zeit.

    Grüße,

    Calla

  4. #4
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kitawechsel????

    Soll er denn mit 3 in den Kindergarten gehen? Wenn ja, würde ich jetzt nicht mehr wechseln, da ja der Wechsel in den Kiga sowieso bevorsteht.
    Wenn nein, würde ich auch den Sohnemann mal fragen, ob er Lust hat, die neue Kita anzugucken und wie es ihm dann dort gefällt.
    Ich denke mit knapp 2,5 Jahren kann er doch schon ganz gut sagen, ob´s ihm gefällt oder nicht (nach entsprechender Spielprobe seinerseits).

    LG Anja

  5. #5
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kitawechsel????

    wir haben genauso einen wechsel gemacht, als eick 2jahre alt war und wir haben es bitter bereut. die umgewöhnung viel ihm sehr schwer und die erst so nett wirkenden erzieherinnen waren es letztlich nur oberflächlich.
    wir haben gewechselt, weil wir auch an die schulzeit dachten und meinten, es wäre schöner, er würde vorher schon freundschaften im nahen umfeld schließen können - letztlich sind wir sowieso weggezogen.
    die krippe davor war zwar auch ein 25km-umweg und vom bau her nicht die schönste, aber an herzlichkeit der erzieherinnen kaum zu übertreffen.

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von daje1906
    Alter
    46
    Beiträge
    2.933
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kitawechsel????

    also in beiden Einrichtungen könnte er bis zur schule bleiben, umziehen werden wir auch nicht .
    Ich weiß es echt nicht.......

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von daje1906
    Alter
    46
    Beiträge
    2.933
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kitawechsel????

    Ach so Jan war einmal zur Anmeldung mit und hatte zu der zeit keine Kita erfahrung und fühlte sich in allen Kitas die wir uns angeschaut haben ganz gut.
    Und er ist relativ offen neuen geegenüber und findet auch schnell jemand zum spielen(wie ich) und manchmal kommt aber das ruhuge zurückhaltende meines Mannes durch und dann am besten nur paapa oder mama und keine andern kinder.

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kitawechsel????

    Ich würde sagen wechseln. Ich bin in der gleichen Situation und war es auch damals bei Zinedine. Die Krippe, in die meine Jungs gingen, ist mit dem Auto auch so 15 Minuten weg, es gibt aber hier zwei Straßen weiter einen Kindergarte, in den die Kinder dieses Viertels gehen und danach gehen sie gemeinsam in die Grundschule. Sobald Zinedine drei wurde und ein Platz im hiesigen Kindergarten frei wurde haben wir gewechselt. Justus ist jetzt auch wieder in dieser Krippe und wird im August in den hiesigen Kindergarten wechseln. Zum Einen ist es vom Weg her einfach besser und zum Anderen finde ich es wichtig, dass sie die Kinder in ihrer Umgebung kennenlernen, mit denen sie auch eingeschult werden.

  9. #9
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kitawechsel????

    Gibt es die Möglichkeit, an einem Vormittag mit Jan dorthin zu fahren und sich das noch einmal zwei Stunden oder so anzugucken? Dann siehst du ja, ob er sich da auch wohlfühlen könnte. Einen Versuch wär`s doch wert, oder?

    Und 20 Minuten mit dem Auto täglich bzw. 40 Minuten für Hin- und Rückfahrt finde ich persönlich jetzt schon ziemlich heftig.
    Kann aber auch sein, dass ich da nur als "verwöhnte Münchnerin" so denke

  10. #10
    Mitglied Avatar von Calla
    Beiträge
    920
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kitawechsel????

    Also dann würde ich ganz klar wechseln (es sei denn die die Kita macht einen schlechten Eindruck).
    Dann bleibt es ja bei einem Wechsel, den haben viele Kinder die in den Kindergarten wechseln ohnehin, und Jan scheint sich ja auch generell gut einzufinden.

    Grüße,

    Calla

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige