Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 112

Thema: ⫸ KISS-Syndrom??

12.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    Ob Paul Kiss hatte, weiß ich nicht, aber viele Symptome paßten bei uns auch (Schreien, einseitige Haltung, Asymetrie,auch Fehlstellung der Füße..). Wegen der Asymetrie und der Füße waren wir zur Physiotherapie und haben uns dann zusätzlich bei einer Osteopathin angemeldet - nach 4 Sitzungen war alles bestens. Keine Asymetrie mehr, keine Fehlhaltung etc. Einmal jährlich sollen wir zur Kontrolle kommen.

    LG tiffi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Senior Mitglied
    Alter
    43
    Beiträge
    2.624
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    Ich schließe mich Dani an. Wir waren ebenfalls bei einer Osteopathin. Da ging es um Zoes Koliken und die Schiefhaltung, einseitige Belastung, etc. Nach drei Sitzungen war es gut.

    Ich finde, heute wird das mit dem KISS-Syndrom oft übereilt, wollte man uns auch sofort anhängen.
    Wieso seid ihr denn beim Physiotherapeuten?

    LG,
    Josiejane

  3. #23
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    Wir waren/sind bei einem Chirotherapeuten (Dr. Arndt in Bad Sassendorf). Bereits nach einem Tag hatten wir eine Änderung bemerkt. Allerdings muss man die Behandlung privat zahlen.
    Vorher hatte Sarah ca. 6 Sitzungen bei einem Ostheopaten. Das hat leider nichts gebracht.

  4. #24
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    Zitat Zitat von schmusetiger85 Beitrag anzeigen
    ja dani würde gerne bilder sehen!!

    Also nicht mehr drehen versuchen, gut dann lass ich das jetzt! will doch meiner armen maus nicht weh tun

    darf ich fragen was du bezahlt hast?? und wieviele sitzungen ihr hattet??
    Also Bilder zeig ich Dir hier, das mit der Osteopathin schreib ich Dir per PN!

    LG, Dani

    Bild 1: 1 Tag nach der Geburt
    Bild 2: 1 Monat alt
    Bild 3: 2 Monate alt
    Bild 4: 4 Monate alt

    auf dem 3. Bild kann man noch eine kleine Verformung links erkennen, auf dem 4. Bild ist es dann nur noch ganz minimal da.

    Heute sieht man gar nichts mehr, das kannst Du auch im Fotothread sehen, da sind die aktuellen Bilder drin.

  5. #25
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    Zitat Zitat von Josiejane Beitrag anzeigen
    Ich schließe mich Dani an. Wir waren ebenfalls bei einer Osteopathin. Da ging es um Zoes Koliken und die Schiefhaltung, einseitige Belastung, etc. Nach drei Sitzungen war es gut.

    Ich finde, heute wird das mit dem KISS-Syndrom oft übereilt, wollte man uns auch sofort anhängen.
    Wieso seid ihr denn beim Physiotherapeuten?

    LG,
    Josiejane
    Wir sind dort, weil uns unser KiA ein rezept für KG gegeben hat, weil Lara-Sophie eben nur einseitig liegt und er sie versucht hat zu drehen und eben gemerkt hat das dort irgendwie eine blockade ist oder so sie hat sich total dagegen gewehrt und sofort zu schreien begonnen!

    ui nach 3 sitzungen schon?? wahnsinn!! wir sind morgen das 3 mal beim Physioth. aber bis jetzt kann ich net wirklich sagen das sich was gebessert hat. Sie dreht zwar den kopf schon leicht nach links aber nur wenn wir mti einer rassel auf der linken seite spielen. von selbst macht sie das nicht
    Der Physioth. hat eben auch gemeint das ihr kopfhaltung von den blähungen kommt?!

    LG Kerstin

  6. #26
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    Zitat Zitat von Wildcat82 Beitrag anzeigen
    Also Bilder zeig ich Dir hier, das mit der Osteopathin schreib ich Dir per PN!

    LG, Dani

    Bild 1: 1 Tag nach der Geburt
    Bild 2: 1 Monat alt
    Bild 3: 2 Monate alt
    Bild 4: 4 Monate alt

    auf dem 3. Bild kann man noch eine kleine Verformung links erkennen, auf dem 4. Bild ist es dann nur noch ganz minimal da.

    Heute sieht man gar nichts mehr, das kannst Du auch im Fotothread sehen, da sind die aktuellen Bilder drin.
    danke dir dani für die bilder!! genauso sieht es auch bei Lara-Sophie aus sie liegt genauso wie eure kleine!!

    ich versuch jetzt mal bilder zu machen, sie schläft zwar aber ich hab sie auf den bauch gelegt!

  7. #27
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    so habe jetzt mal bilder gemacht, nehme sie dann aber wieder raus!!

    alle von grad eben, ich finde schon das man es sehr deutlich sieht!

    LG Kerstin

    EDIT: Fotos wieder entfernt!

  8. #28
    Vielschreiber Avatar von Wildcat
    Alter
    35
    Beiträge
    3.844
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    Ja, genauso hat Karolina auch immer dagelegen, den Kopf nach links gedreht und nach hinten gestreckt!

    Also ich denke wenn Du an einen guten Osteopathen kommst dann kriegt ihr das auf jeden Fall in den Griff!

    Lg, Dani

  9. #29
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    sie überstreckt ihn teilweise total schlimm, da bekomm ich es richtig mit der angst zu tun!!

    Gut ich warte jetzt morgen ab und wenn der uns net helfen kann/will, dann ruf ich auf jeden fall gleich den osteopathen an!!

    Danke dir dani auch nochmal für deine PN!!!

    LG Kerstin, die jetzt erst mal ihre maus so schlafen lässt wie sie es will weil sonst schläft sie heut wohl gar net

  10. #30
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von schmusetiger85
    Ort
    bei Bamberg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.743
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: KISS-Syndrom??

    hallöchen ihr lieben,

    also wir hatten ja gestern den termin bei unserem physiotherapeuten und ich habe ihn auf das KISS-Syndrom angesprochen.

    erst mal meinte er, dass es schon sein kann das sie das hat. dann hat er einige übungen mit ihr gemacht und meinte dann aber das irgendwie die kopfneigung (hab das net so ganz verstanden sorry) nicht dazu passt und er sowieso lieber erst mal die therapie zu ende bringen würde. Falls diese nichts bringt können wir ja immer noch etwas an der Wirbelsäule (ist das dieses einrenken?) machen lassen.
    Ich fühle mich bei ihm mit unserer kleinen eigentlich gut aufgehoben und merke seit gestern auch das sie öfter den kopf nach links dreht was sie ja vorher gar nicht gemacht hat!!
    Wir werden jetzt diese 10 sitzungen durchziehen falls sie danach immer noch irgendwelche probleme hat, werden wir zu einem ostheopathen gehen, hoffen aber das wir das mit dem Physiotherapeuten auch gut hinbekommen!!!

    Wenn ihr wollt, werde ich euch hier gerne auf dem laufen halten was die kopfhaltung etc von Lara-Sophie anbelangt?!

    LG Kerstin

Seite 3 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. hws syndrom - oder eben auch nicht?
    Von softcake im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige