Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: ⫸ Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

17.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    Hallo Ihr Lieben,

    ich muss ein bißchen weiter ausholen: Eine Bekannte und ihr Mann leben in einer schönen, großen 3-Zimmer-Wohnung... Die Küche ist offen mit dem Wohnzimmer verbunden, also kein separater Raum. Dann haben sie noch ein Gästezimmer und ein Schlafzimmer. Nun ist sie schwanger - und bekommt Zwillinge!!!
    Sie sind im Moment dabei, sowohl das Gästezimmer als auch das Schlafzimmer für die Babys einzurichten, denn sie wollen, dass die Kinder von Anfang an getrennte Zimmer haben.
    Für die werdenen Eltern heißt das, dass sie ihr Wohnzimmer auch zu ihrem Schlafzimmer machen werden und die Küche dann somit auch im Schlafzimmer steht.
    Ich war sehr überrascht, das zu hören, denn ich hätte sicher nicht auf mein Schlafzimmer verzichtet... Ich denke nicht, dass es den Kindern (gerade bei Zwillingen) schaden würde, gemeinsam in einem Zimmer aufzuwachsen - zumindest nicht bis zu einem gewissen Alter...
    Ich hätte mich wahrscheinlich in diesem Fall sogar bewusst dafür entschieden, dass sich die beiden ein Zimmer teilen, auch wenn wir hier genug Platz hätten!

    Wie denkt ihr darüber? Wie ist das bei euch? Haben eure Zwillinge oder ganz allgemein eure Kinder ein Zimmer für sich alleine oder teilen sie sich ein Zimmer? Habt ihr euch bewusst für oder gegen das eine entschieden?

    Bin gespannt auf eure Antworten!

    LG Doris


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    Hallo Doris,

    Felix und sein Geschwisterchen müssen sich ein Zimmer teilen, weil wir kein 2. Kinderzimmer haben. Auf die Idee unser Schlafzimmer zu räumen und dann womöglich auf einer Ausziehcouch zu schlafen, würde mir nicht einfallen. Ich brauche einfach ein vernünftiges Bett.
    Ich finde das auch nicht schlimm, wenn Kinder sich in der ersten Zeit ein Zimmer teilen müssen und gerade Zwillinge würde ich wahrscheinlich auch am Anfang in einem Bett schlafen lassen.

    LG Tanja

  3. #3
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    Mh, gerade bei Zwillingen würde ich ein Zimmer bevorzugen. Immerhin haben sie sich 10 Monate ein Zimmer geteilt und sind es gewohnt beisammen zu sein. Gerade am Anfang!

  4. #4
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    Also, auf mein Schlafzimmer würde ich nicht wirklich oder nur sehr, sehr ungern verzichten wollen. Es ist der einzigste Rückzugsraum für mich und meinen Mann. Hier ist jedes Spielzeug verbannt worden. Das heißt, der einzigste Spielzeugfreie Raum im Haus und das Haus ist groß.

    Zwillinge würde ich nicht trennen, da diese in der Regel eine sehr enge Verbindung miteinandern haben. Mir würde sich der Gedanke auftun, wenn ich die beiden in getrennte Zimmer stecken, ob sie sich nicht wahnsinnig vermissen würde. Vielleicht blöder Gedanke.

    LG

  5. #5
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    Also gerade bei Zwillingen würde ich auch auf jeden Fall ein geteiltes Kinderzimmer bevorzugen.
    Ich hab es gerade bei einer Bekannten gesehen, die Zwillis bekommen hat. Sie kamen zu früh zur Welt und waren anfangs getrennt (Intensivstation) - als die beiden dann zusammen ins Wärmebettchen durften, waren sie gleich wieder viel entspannter. Sie haben sich eindeutig vermisst.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    Zwillinge würde ich bis zu einem gewissen Alter auf jeden Fall in ein gemeinsames Zimmer packen.
    Bei uns ist es so, dass wir drei Kinder und nur zwei Kinderzimmer haben. Zinedine hat sein eigenes Zimmer, da er der älteste ist, im Sommer eingeschult wird und dann Raum und Ruhe benötigt für Hausaufgaben usw. Die beiden Kleinen teilen sich ein Zimmer. Momentan ist es so, dass Timo das Zimmer ja nicht wirklich nutzt, da er tags im Wohnzimmer spielt und nachts bei uns schläft. Aber all seine Sachen sind in dem Zimmer, Justus weiß auch, dass es auch Timos Zimmer ist usw. Ich denke bis zu einem gewissen Alter oder einer gewissen Reife wird das auch funktionieren.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    momentan teilen sich die beiden kleinen (1 und 3; 19monate unterschied) ein großes zimmer.
    unser großer (7) hat ein sehr kleines zimmer + den ausgebauten dachboden für spielzeug. nächstes jahr wird der dachboden optimiert (fußbodenheizung mehr fenster usw) dann zieht er komplett hoch und die kleinen werden zumindest getrennt schlafen, wenn sie es denn wollen/können.
    bis auf die üblichen rangeleien klappt es mit den zwergen sehr gut in einem zimmer.

    mir käme es nicht in den sinn zwillinge sofort zu trennen. da ist für mich wider der natur. sie waren 9monate zusammen und sollen jetzt single sein?

  8. #8
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    Grunsätzlich bin ich immer dafür, jedem Kind sein eigenes Zimmer zu bieten, gerade weil ich das aus meiner Kindheit aufgrund von Platzmangel vermisst habe.

    Aber:

    1. Wenn es nur eine 3-Zimmer-Wohnung ist, würde ich keinesfalls auf mein Schlafzimmer verzichten, sondern die Kinder erst einmal in einem Zimmer schlafen lassen. Bis zu einem gewissen Alter geht das immer.

    2. Zwillinge würde ich sowieso erst einmal zusammenlassen. Ich kenne mich mit Zwillingen ja nicht aus, aber ich würde denken, die brauchen einander.

    Wenn es mich so sehr stören würde, würde ich mir wohl eine größere Wohnung nehmen.

  9. #9
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    Mir kommt es nichtmal in den Sinn meine beiden zu trennen

    Sieht auch echt gar nicht so aus, als wollten sie lieber alleine sein. Daher bekommen sie demnächst ein gemeinsames Bett 1,40x2m und sie freuen sich schon so!
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken bruderschlaf.jpg  

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kinderzimmer teilen - Ja oder Nein?

    Zitat Zitat von Wuermelchen1976 Beitrag anzeigen
    Also, auf mein Schlafzimmer würde ich nicht wirklich oder nur sehr, sehr ungern verzichten wollen. Es ist der einzigste Rückzugsraum für mich und meinen Mann.

    LG
    Das dachte ich mir nämlich auch... Da bei meiner Freundin auch noch die Küche im Wohnzimmer integriert ist, hätte ich dann wohl wirklich das Gefühl, mich gar nicht zurück ziehen zu können!

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Laminat- ja oder nein!
    Von Molly25 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 23
  2. DJ ja oder nein ?
    Von Dibbi im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige