Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: ⫸ Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

16.12.2017
  1. #11
    Senior Mitglied Avatar von Kiki
    Ort
    Aachen
    Alter
    42
    Beiträge
    1.841
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    Hallo,

    danke für Eure Antworten.Ich kam mir schon richtig wie eine Glucke vor weil ich das so nicht gut finde.
    Werde wahrscheinlich wirklich nochmal mit dem Kiga reden.Als wir im November bei der Anmeldung waren wollte Emily noch nichtmal
    mit der Kindergärtnerin in eine Gruppe gehen.Sie geht nicht so offen auf Fremde Menschen zu.
    Jetzt bin ich aber erstmal beruhigt das ich nicht die einzige bin die das so sieht.

    Dann müssen wir uns nur noch überlegen was wir machen wenn die sich nicht auf eine kurze Eingewöhnung einlassen.

    lg
    Kirsten


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    Es ist doch nichts soo Schlimmes dabei wenn du dabei sitzt und einfach für Emily in Sichtweite bleibst. Wenn viele Kinder neu kommen, kann das bestimmt chaotisch werden aber selbst bei uns mit 4 neuen Kindern war das kein Problem.

    Gänseblümchen, ja ist auch mit Mamas. Sie sollen die Räume kennen lernen, die Erzieher. Hannah ist beim 1. Termin schon weggerannt und hat in der Gruppe mit den anderen Kindern gespielt.

    Sabine

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von Kiki
    Ort
    Aachen
    Alter
    42
    Beiträge
    1.841
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    Sabine, Emily ist die einzigste die neu eingewöhnt wird.Der Sohn von einer Freundin ist zwar mit in der Gruppe aber trotzdem habe ich ein ungutes Gefühl.

  4. #14
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    Ja aber dann sollte es noch weniger ein Problem sein! Du bist einfach dabei und sie können ihr Ding machen!

  5. #15
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    Also bei uns ist es zwar erst im Herbst soweit,aber ich würde das auf keinen Fall ohne Eingewöhnung machen!Da hätt ich kein gutes Gefühl bei.

  6. #16
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    Bei uns gab es auch eine Eingewoehung. Man musste mit dem Kind, morgens um 9.00 Uhr da sein und man blieb den ersten Tag nur maximal 1 Stunde. Am naechsten Tag lief es aehnlich ab und den Tag darauf sollte ich Ken 30 Minuten alleine lassen. Und so wurde das gesteigert. Leider fand die Eingewoehnung in der Woche vor den Betriebsferien statt. Fand ich ein wenig bloed, weil wir nach den 3 Wochen wieder von vorne anfingen. Aber so nach 2 Wochen blieb Kenny von 9 bis 12 Uhr alleine im KiGa und so blieb das dann auch im 1. Jahr.

    Dann haben wir es auf 4 Stunden erweitert (8-12) und im letzten Kindergartenjahr haben wir ihn dann den ganzen Tag drinne gelassen.

    Also alles schrittweise, nicht nur am Anfang.

  7. #17
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    hier läuft es nur mit eingewöhnung. meist fängt man einen monat früher an als man den platz braucht.


    dass das für die kinder besser sein soll, ins kalte wasser geschmissen zu werden, das halte ich für puren unfug, auch wenn ich keine pädagogische ausbildung habe. aber wenn ich mir vorstelle, johanna sollte von jetzt auf gelcih 8 stunden im kiga bleiben, das würde in gebrüll enden. wie kann das gut sein.

    ich würde auch noch mal das gespräch suchen und kann es dir nur sehr ans herz legen.

  8. #18
    Experte Avatar von Silvia
    Beiträge
    8.782
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    naja dazu muss man aber sagen das Eingewöhnungen in Kinderkrippen sowieso gängig sind oder sagen wir mal sein sollten und ein weitaus anderes Format haben wie in Kindergärten.

    also in den Kindergärten wo ich bisher gearbeitet habe oder die ich kenne, gibt es auch die Schnuppertage, wo das Kind (mit Mutter) zumindest 2-3 mal vorher in die Gruppe reinschnuppern kann

  9. #19
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    Zitat Zitat von Kiki Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Emily hat zum 2.3 einen Kindergartenplatz.Habe eben die Zusage bekommen.Jetzt sagten sie mir das wir am 2.3 morgens um 8 Uhr da sein sollen.Eingewöhnung findet vorher keine statt.Sie haben wohl die Erfahrung gemacht das es so für die Kinder einfacher ist wenn sie "ins kalte Wasser geworfen werden". Ich habe aber irgendwie ein ungutes Gefühl dabei.
    Wie war das bei euren Kindern?Ohne Eingewöhnung?

    In den Kindergarten wollen wir auf jeden Fall.Ist der einzigste in der Nähe der mit übermittagsbetreuung hat.In einer anderen Gruppe ist auch noch eine Freundin von Emily die sie seit ihrer Geburt kennt.Leider nicht in ihrer Gruppe.


    lg
    Kirsten

    ...oh wie früher in der Zone!!! "Gehen" tut das schon, bei Annika mussten wir es nach etlichem Probieren sogar so durchziehen. Aber die Regel sind eigentlich 4 Wochen Eingewöhnung nach dem Berliner Modell.
    Wir "Zonenkinder" haben diese unorthodoxe Art der Eingewöhnung auch überlebt. Aber sie ist sicher "lauter" und weniger schonend für die Kinder. Da versucht es sich die KiTa-Einrichtung sehr einfach zu machen, habe ich das Gefühl. Wenn das dann bei anderen Dingen auch so läuft, bekommt ihr ne Menge Spaß. Wäre noch eine andere Einrichtung mit Eingewöhnung denkbar???

    Selbst wenn Annika im September in die KiGa-Etage hoch geht, wird eine Eingewöhnungsphase durchgeführt: dass, obwohl die Kinder im Haus bleiben und die meisten Erzieher der KiGa-Etagen sowieso schon von der Nachmittagsbetreuung kennen.

    LG Cosima

  10. #20
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kindergartenstart ohne Eingewöhnung???

    Also wie Uta schon sagt in Berlin gibt es immer ne Eingewöhnung
    Bei uns in der Kita fand ich es besonders toll

    Die ersten 3 Tage nur 1 stunde am Nachmittag mit mir und der Erzieherin, am 3. Tag bin ic für 10 minuten raus gegangen
    Am 4. Tag war er dann 1,5 stunden da mit mir und 2 ausgesuchten Kindern aus seiner Gruppe
    Am 5. Tag 1,5 stunden mit 5 Kindern und ich war 30 minuten draussen
    Am 6. Tag war er in der vollen Gruppe für 2 stunden und ich bin heim gefahren und so steigerte es sich jeden Tag um 30 minuten

    Das tat uns beiden sehr gut

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 18
  2. Kindergarten Eingewöhnung Frage?
    Von Sonnenschnuckel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 14
  3. Urlaub nach kita eingewöhnung
    Von daje1906 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  4. Kindergarten geht los - Keine Eingewöhnung ????
    Von Tina169 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige