Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: ⫸ Kind vorne mit im Auto?!

16.12.2017
  1. #21
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind vorne mit im Auto?!

    Hallo
    Mein Mann lässt Eick öfter vorne sitzen. Ich finde das nicht gut, bei mir gibt es das nicht.
    Wenn Nummer3 da ist und wir nicht alle 3 nach hinten kriegen, ok. Aber nur so würde ich das nicht tun.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind vorne mit im Auto?!

    Hallo Marina,

    Annika sitz auch seit etwa 4 Wochen vorne. Habe einen 3-Türer: da ist es schwierig, sie immer nach hinten zu bugsieren und sie dort anzuschnallen. Für lange Autobahnfahrten tät ich sie nach hinten setzen, für unsere kurzen Stadtrouten darf sie nach vorne.

    LG Cosima

  3. #23
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind vorne mit im Auto?!

    Hallo Marina,
    bei mir hat nie ein Kind vorne gesessen , auch nicht als ich 3 hatte , war mir immer zu gefährlich .
    Zu dem bei einer Freundin von mir deren Tochter ( ist 2 Monate älter als Ann-Kathrin ,) mit 13 Monaten samt Kindersitz durch die Frontscheibe geflogen ist .
    Als Fabian geboren wurde , kam Ann-Kathrin hinten in die Mitte mit ihrem Sitz so einen mit Fangkorb von Römer und Maxi in seinen Sitz an die rechte Seite .
    Unsere haben sich immer mit Büchern , Cassetten hören beschäftigt außerdem haben sich auch untereinander unterhalten sie mal da ein Traktor, ein Bagger ....

    Ann-Kathrin ( 13 1/2 ) sitzt auch nur jetzt vorne wenn hinten alle Plätze belegt sind .


    Aber jeder muß es selber entscheiden .

    LG
    Manu

  4. #24
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind vorne mit im Auto?!

    Zitat Zitat von Cosima Beitrag anzeigen
    Hallo Marina,

    Annika sitz auch seit etwa 4 Wochen vorne. Habe einen 3-Türer: da ist es schwierig, sie immer nach hinten zu bugsieren und sie dort anzuschnallen. Für lange Autobahnfahrten tät ich sie nach hinten setzen, für unsere kurzen Stadtrouten darf sie nach vorne.

    LG Cosima
    genau so mach ich es auch ...

    sabine

  5. #25
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind vorne mit im Auto?!

    Zitat Zitat von Butzemaus Beitrag anzeigen
    Zu dem bei einer Freundin von mir deren Tochter ( ist 2 Monate älter als Ann-Kathrin ,) mit 13 Monaten samt Kindersitz durch die Frontscheibe geflogen ist .
    LG
    Manu

    ... dass hat aber nichts mit dem Ort "Beifahrersitz" zu tun. Dann war der Kindersitz dort einfach nicht richtig angeschnallt. Auch auf der Rücksitzbank wäre es dann bei diesem Crash extrem gefährlich geworden...

    LG Cosima

  6. #26
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Butzemaus
    Ort
    65618
    Alter
    48
    Beiträge
    4.365
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind vorne mit im Auto?!

    Zitat Zitat von Cosima Beitrag anzeigen
    ... dass hat aber nichts mit dem Ort "Beifahrersitz" zu tun. Dann war der Kindersitz dort einfach nicht richtig angeschnallt. Auch auf der Rücksitzbank wäre es dann bei diesem Crash extrem gefährlich geworden...

    LG Cosima
    Sicher hast du damit recht , aber ich denke immer noch das Kinder hinten bei längeren Strecken besser aufgehoben sind .

  7. #27
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind vorne mit im Auto?!

    ...so habe ich es ja auch geschrieben... Paar Minuten stadt vorne - Autobahn oder längere Touren: hinten!

    LG nochmals

  8. #28
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind vorne mit im Auto?!

    Ich habe Matti grundsätzlich hinten.
    Sven hat ihn nur wenn er ihn zum Kindergarten bringt vorne sitzen. Und das sind wirklich nur Ausnahmen. aber wenn er dann vorne sitzt, hat er einen Spaß weil er soo viel sieht.


    Lg Dany

  9. #29
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind vorne mit im Auto?!

    Benedikt und Kilian saßen die Hin- und Rückfahrt durchgehend hinten. Hat alles gut geklappt :-)

    Außer, dass wir früher heim sind, als geplant... Benedikt ist nämlich dort krank geworden (hat dort gebrochen)...

    LG, Marina

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Auto mit Panoramadach?
    Von blugirl im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige