Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Thema: ⫸ Kind und Klimaanlage

15.12.2017
  1. #11
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Cathy
    Beiträge
    1.237
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard

    Hi!

    Wir haben im Auto immer die klimaanlage an. Es ist doch wesentlich angenehmer als inder Hitze zu fahren. Unserer Kleinen macht es nichts aus - im gegenteil sie schlummert auf kängeren Fahrten sehr viel. Wir achten aber darauf, dass kein gebläse direkt auf sie trifft.

    Man darf aber auch nciht zu sehr runterkühlen. Wenn man raugeht und er UNterschied der Temeraturen war zu gross, macht es dem Kreislauf zu schaffen.. Und ich glaube einem Kleinen Kind würde es noch mehr zu schaffen machen als uns Erwachsenen. Wir kühlen nie auf weniger als 21 Grad - auch abhängig davon wie warn es draussen ist.

    Ciao Cathy


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard

    Hallo!

    Ich denke, es kommt darauf an, wie kalt man die Klimaanlage einstellt. Bei uns hat niemand Probleme damit. Unter 21/22Grad gehen wir nie. In einem total kalten Auto will ich ja auch nicht fahren *bibber*
    Ich mache die Klimaanlage auf längeren Strecken etwa 10Minuten vor Ankunft aus. Bis dahin erwärmt sich das Auto bei diesen Temperaturen schnell wieder auf und der Hitze"schock" beim Aussteigen hält sich in Grenzen.

    LG Nicki

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von katjes
    Ort
    Unterfranken
    Alter
    36
    Beiträge
    2.336
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard

    Wir sind ja mit dem Auto in unseren Urlaub nach Kroatien gefahren und hatten fast die ganze Fahrt die Klimaanlage an, da sonst die Hitze unerträglich gewesen wäre. Ich habe Lisa hin und wieder Salzwassernasentropfen (Olynth Salin) in die Nase. Krank wird man wohl nur deshalb, weil die Nasenschleimhaut von der Klimaanlage zu sehr ausgetrocknet wird und man dann anfälliger wird. Lisa ist jedenfalls weder auf der Hin- noch auf der Rückfahrt krank geworden. Und auf Kurzstrecken habe ich sie auch an und keiner wurde bisher krank. Ich habe nur gelesen, man soll die Klimaanlage ein paar Minuten bevor man das Auto abstellt, ausmachen, da sich sonst Bakterien ansiedeln können.

    lg Katja

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kind und Religion
    Von cleber im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  2. Kind(er) und eure Karrieren
    Von Wuermelchen1976 im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 87
  3. FLITTIS und KIND
    Von Summersun im Forum Flitterwochen
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige