Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: ⫸ Kind mit zur Beerdigung nehmen???

16.12.2017
  1. #11
    Probezeit bestanden Avatar von queeny
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind mit zur Beerdigung nehmen???

    Hallo Ihr Lieben!

    Ich danke Euch ganz herzlich für Eure Antworten.
    Es ist wirklich gut, sich mal die Meinung von anderen anzuhören, denn Ihr habt ja auch einen gewissen Abstand zu der Sache.

    Werde heute nochmal mit Noahs Bezugserzieherin reden, aber werde ihn wohl zu hause lassen. Eine gute Idee von Euch ein paar Tage später mit ihm alleine ans Grab zu fahren, darauf wäre ich gar nicht gekommen.

    Liebe Grüße Nina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind mit zur Beerdigung nehmen???

    Und wenn ihr dann später allein mit ihm zum Grab fahrt, kauft doch noch so ein Kinderbuch zum Thema "Tod" , um es ihm vielleicht besser begreiflich zu machen, benutz mal die Suche, hier gab es schon mal einen Thread, in dem gute Bücher dazu aufgelistet wurden.

    Auch von mir natürlich mein herzlichstes Beileid.


    edit:
    hier der Thread: http://www.couchwives.de/baby-kinder...mpfehlung.html

  3. #13
    Senior Mitglied Avatar von laluna75
    Alter
    42
    Beiträge
    1.653
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind mit zur Beerdigung nehmen???

    mal noch zwei Fragen,

    wie groß/intensiv ist der Bezug zwischen Uroma und Deinem Sohn?
    wie lange dauert es noch bis zur Beerdigung?

    Grüße laluna

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von julla
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    42
    Beiträge
    4.544
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind mit zur Beerdigung nehmen???

    Hallo Nina,
    erst einmal herzliches Beileid.

    Ich würde den Jungen nicht mitnehmen. Vor kurzem war ich in der gleichen Situation, allerdings ist mein Sohn da erst zweieinhalb gewesen.
    Ich hatte vorher mit meinen Eltern drüber gesprochen, meine Tante war gestorben.
    Wir fanden es alle nicht so gut, wenn Nico seine Eltern und Grosseltern weinen sieht. Und man selbst versucht krampfhaft, sich zurückzuhalten und kann nicht wirklich trauern.

    Alles Gute für Euch,
    LG, julla

  5. #15
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind mit zur Beerdigung nehmen???

    mein herzlichstes beileid.

    ich würde mein kind in dem alter nicht mitnehmen. es wurde ja schon geschrieben, dass es beängstigend sein kann, wenn so viele menschen trauern und weinen.

    außerdem weiß man vorher nie, was sich auf einer beerdigung alles abspielen kann.
    wenn ich an die beerdigung meines opas denke... meine oma ist vollkommen ausgeflippt.

  6. #16
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind mit zur Beerdigung nehmen???

    Mein Beileid!
    Ich würde ein Kind in dem ALter auch nicht mitnehmen. Ihr könnt ja dann später mit ihm zum Grab gehen. Ist für so eine kleine Kinderseele eine ganz schöne Zumutung, ein Beerdigung ist ja schon für einen Erwachsenen nicht leicht zu verkraften.

  7. #17
    Probezeit bestanden Avatar von queeny
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind mit zur Beerdigung nehmen???

    Hallo!

    Danke für alle Antworten und Tipps!!!

    Dank Eurer Argumente hat sich auch mein Mann und meine Eltern überzeugen lassen und wir nehmen Noah nun nicht mit.

    Die Beerdigung ist am Dienstag und ich werde dann am Mittwoch mit ihm hinfahren, wenn noch die Kränze und Blumen da liegen. Meine Oma hat sich eine anonyme Beerdigung gewünscht und deshalb liegt sie ja dann einfach nur auf einer grünen Wiese.

    Liebe Grüße Nina

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. frage zur beerdigung
    Von Schokoladenkuchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 12
  2. Kind wieder aus der Krippe nehmen?
    Von minni21 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 59
  3. Fläschchen fertig mit zum Pekip-Kurs nehmen?
    Von maja.77 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 17
  4. EILT: Was anziehen zur Beerdigung?
    Von Marina im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 10
  5. Was zur Geburt schreiben bei behindertem Kind???
    Von jumi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige