Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: ⫸ Kind fällt ständig hin

12.12.2017
  1. #1
    aufsteigender Junior
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    534
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Kind fällt ständig hin

    Hallo ihr,

    heute hab ich Fragetag ...

    Ich habe ein ungutes Gefühl, wenn ich sehe, wie oft unsere Große (4,5 Jahre) hinfällt. Ständig stolpert sie, rutscht aus, etc. Selbst auf ebenen Flächen! Ohne / mit Schuhe.

    Die Kinderärztin (die leider keinen so guten Ruf mehr hat und ich eh überlege zu wechseln ...) sagt, der Augentest sei unauffällig gewesen und das sei mehr oder weniger in Ordnung.

    Dazu kommt, dass wir nun schon 6x die seltene Krankheit "Hüftschnupfen" hatten. Der Kinderorthopäde sagt aber, dass alles i. O. sei und es bei ihr halt einen Hang zu dieser Krankheit gäbe, wie andere Kinder z. B. immer wieder MOE haben.

    Ich für meinen Teil werde nun trotzdem zum Augenarzt und dann evtl. weiter zum HNO gehen, um abzukälren, dass da auch alles i. O. ist.

    Auch im KiGa ist es schon aufgefallen und die rieten uns mit ihr regelmäßig reiten zu gehen wegen der besserren Körperwahrnehmung.

    Nun meine Frage an euch: Fallen eure Kinder auch so oft hin? Was haltet ihr davon?

    LG
    Lotte


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind fällt ständig hin

    Ganz banal - die Schuhe sind nicht zu groß?

  3. #3
    aufsteigender Junior
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    534
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind fällt ständig hin

    Nein. Wir achten, eben weil sie ständig fällt, auf gutes und passendes Schuhwerk. Sie fällt ja mit oder ohne Schuhe (zu Hause läuft sie viel barfuß / in Puschen).

  4. #4
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind fällt ständig hin

    Hallo,

    also das mit dem Hang zur Krankheit, das ist halt typisch Arzt ;-)
    Das hat man uns auch gesagt, als Daniel seine 1. langwierige MOE hatte (3 Monate lang) - damit sollten wir nun jeden Winter rechnen, und die wird er öfter bekommen. Aber ich dachte nur, warum soll ein gesundes Kind x-mal einen Infekt aufreißen? Dank diverser alternativer Mittelchen hatte er nie wieder eine. Und das ist jetzt 2 Jahre her.

    Egal, zum Thema:
    wir hatten das ähnlich bei Sonja, da war sie aber kleiner. Unsicherer Gang, dazu ein Fuß leicht eingedreht. Bei uns hat es die Osteopathin hinbekommen, die sich mit einem kinderorthopädischen Schuster kurzgeschlossen hat und uns gewisse Schuhe empfohlen hat. Barfuß laufen daheim war dann ein paar monate nicht mehr drin, die trug sie auch zu Hause. Was die Füße hatten, habe ich vergessen, aber es ging dann weg, dh der Gang war wieder sicher.


    Ich würde mal den Kinderarzt wechseln und nachhaken, oder wie du schon geschrieben hast zu einem richtigen Augenarzt gehen. Kann vieles sein, Füße, Körperwahrnehmung, was neurologisches....sag uns dann doch, was ihr herausgefunden habt! Vielleicht hängt es ja auch mit dem oftmaligen Hüftschnupfen zusammen.

    Lg Sweety

  5. #5
    Experte Avatar von virgin
    Ort
    Süd-Ost-Oberösterreich
    Alter
    38
    Beiträge
    7.678
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind fällt ständig hin

    ich würde da auch intensiv nachhaken.

    allerdings muss ich sagen, dass auch julius einer ist, der oft hinfällt, auch auf ebenen flächen. er ist aber auch der extrem schusselige typ

  6. #6
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind fällt ständig hin

    Hallo Lotte,

    wie ist es denn in anderen motorischen Bereichen? Malen, greifen, klettern, Laufrad laufen?
    Ich würde da nicht ausschließlich an den Augenarzt denken, eher mal einen Ergotherapeuten drauf schauen lassen.

  7. #7
    aufsteigender Junior
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    534
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind fällt ständig hin

    Klettern tut sie sich schwer. Sie weiß manchmal nicht, wie sie hoch / runter kommt. Laufrad fährt sie wie ne Bombe ;-) Sie malt gerne, aber keine Männchen etc.

    Wie kann ich denn da einen ERgotherapeuten drauf schauen lassen. Das geht doch nur mit Rezept, oder?

  8. #8
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind fällt ständig hin

    Die machen auch Diagnostikstunden, die man privat zahlen muss.
    Wenn beim Augenarzt nichts rauskommt, wäre das mein nächster Weg, falls du nicht noch an einen fähigen Kinderarzt kommst.

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind fällt ständig hin

    Ich finde so selten ist Hüftschnupfen gar nicht.

    Wie ist es denn sonst so mit ihre Körperwahrnehmung? Also heiß/kalt/warm-Empfinden, Schmerzempfinden z. B. Justus z. B. hat schon Jacke und Pulli an wenn andere noch mit 3/4-Ärmeln rumlaufen.

  10. #10
    aufsteigender Junior
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    534
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind fällt ständig hin

    Schmerzempfindlich ist sie arg. Ich würde schon fast wehleidig sagen . Kalt / warm und sowas ist okay. Also wir gehen jetzt zum Augenarzt, HNO und dann stelle ich sie nochmal bei einem anderen KiA vor, der vielleicht dann Schlüsse ziehen kann. Achso, beim Osteopathen waren wir auch (als Baby und dann immer mal wieder), da ist auch alles unauffällig.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
  2. Weihnachten fällt aus!!! .... Spinnenalarm!
    Von Schneggerla im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 53

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige