Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 27

Thema: ⫸ Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

16.12.2017
  1. #11
    Summersun
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    huhu,

    *fingerheb*

    Leon ist auch so ein Spezi!

    Er schnallt sich erst ab,sprich drückt den orangenen Knopf und dann wurschtelt er seine Arme raus.

    Habe deswegen auch keinen Rat! Ich habe jetzt das letzte mal etwas lauter geschimpft und toi,toi,toi bis jetzt hat er es nicht wieder getan.

    lg
    Katrin


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    Zitat Zitat von Summersun Beitrag anzeigen
    ...

    Er schnallt sich erst ab,sprich drückt den orangenen Knopf und dann wurschtelt er seine Arme raus.

    ...
    lg
    Katrin
    schnallt sich greta so richtig ab??? kriegt sie den verschluss schon auf??

    sabine

  3. #13
    Summersun
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    Wenn Du Leon meinst,ja er bekommt den Verschluss auf !

    Normalerweise dürfte das echt nicht sein und ich überlege ob ich Römer mal anschreibe.

  4. #14
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    ich meinte greta aber das finde ich auch den hammer ...

    ich würde da echt an römer schreiben! ich hab mir schon gedanken gemacht, dass hannah es geschafft hat, durch den gurt zu "kriechen"!

    gruß
    sabine

  5. #15
    Junior Mitglied Avatar von serkman
    Ort
    Eckental
    Alter
    36
    Beiträge
    473
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    Naima hat in ihrem Römer King Quickfix erst die Arme aus dem Sitz gewurschtelt und später dann auch den Abschnaller geknackt.
    In ihrer Wurschtelphase habe ich zwischen den Armgurten und dem Abschnaller noch einen Gürtel durchgezogen (so auf Brusthöhe) und den zugemacht.
    So hat sie die Arme nicht mehr rausgekriegt.
    Als sie dann den Abschnallknopf drücken konnte war sie schon älter.
    Ich war zum Glück nie auf der Autobahn so dass ich einfach stehengeblieben bin.
    Ich hab ihr erklärt dass ich keinen Millimeter fahre wenn sie nicht angeschnallt ist.
    Das hat geklappt.

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    Anton hat das ebenfalls ein paar Mal versucht. Allerdings haben wir ihm dann auch sehr ernst erklärt, dass es so nicht laufen kann. Und außerdem hatten wir den Gurt tlw. nicht fest genug gezogen (wir haben auch den Römer).

    Meinst Du wirklich es bringt etwas, ein Mal etwas doller zu bremsen? Ich weiß nicht, dafür ist sie doch echt noch zu klein, oder?

    Ach ja, was bei uns inzwischen gut für Ablenkung sorgt ist Kindermusik. Wenn die an ist, ist Ruhe im Karton!

    LG
    Ulla

  7. #17
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    also ich finde es schon heftig, dass sowas überhaupt möglich ist.
    eure kid können ja nichts dafür, dass die konstruktion sowas zuläßt.

    carolin hat es noch nie versucht, sie würde es auch kaum hinkriegen. dazu ist die gurtspannung vom maxicosi einfach zu hoch.

    was man dagegen machen kann.......... keine ahnung. vielleicht ist es besser, den schockeffekt zu nutzen. aber ab welchem alter bringt der was.
    oder einfach zu versuchen, die kids anderweitig zu beschäftigen.

    lg conny

  8. #18
    becca
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    ich heb mal auch die hand bei dem thema...unsere große macht das auch ich hab schon langsam fussel am mund von vielen erklären warum sie die artme in den gurten lassen soll...die idee mit dem gürtel hatte ich auch schon aber den hatte sie schneller auf als ich vorn einsteigen konnte.
    bislang ist mir noch nicht gelungen ihr das abzugewöhnen.

  9. #19
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    oh, danke für die vielen antworten.

    Greta bekommt das Grtschloss NICHT auf, das hat sie noch nicht probiert. aber sie wurschtelt eben die arme raus.
    ich weiß echt nicht WIE FEST ich noch ziehen soll. soviel kraft habe ich einfach nicht!(aber ich denke nicht das ich sie falsch anschnalle, hab jetzt schon 100000 mal und mehr in der bedienungsanleitung gelesen)
    aber wenn ich jetzt so überlege, geht der gurt recht schwer festzuziehen. ich muss wirklich immer GANZ doll ziehen.
    Mich stören auch diese blöden polsterungen an den gurten. die sind so dermassen dick und starr, vielleicht stört es Greta ja auch.

    Das mit dem bremsen hat nichts bewirkt, ausser das Greta es voll spaßig fand. sie versteht es wohl noch nicht. aber auch reden, reden, reden noch schimpfen bringt was.
    Kindermusik läuft fast ständig...hilft auch nicht.

    @Serkman
    die idee mit dem gürtel auf brusthöhe hatte mien mann auch schon. Er sagte, sowas wäre vielleicht eine lösung. werde nachher eh ins einkaufscenter fahren und dort ist spiele max (da haben wir den sitz gekauft) und ich werde mir den römer mal zeigen lassen und anschnallen mit greta üben.
    und nach nem kindergürtel o.ä. suchen.

    ansonsten schreib ich heute abend an römer.

    lg nadine

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    38
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind befreit sich im Autositz selbst ;-(

    Es gibt doch solche Spieltische aus Stoff, die man dann einfach vor den Bauch des Kindes schnallen kann. Den Tip hat mir damals eine Verkäuferin gegeben.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Samira befreit sich aus dem Kindersitz ...
    Von Angel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 91
  2. Firefox updatet sich immer selbst, UD: Er hat es wieder getan
    Von Eli im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 5
  3. Hilfe, mein Kind beißt sich
    Von Sutti im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8
  4. Update: Regelmäßig e-mail an sich selbst schicken?
    Von teddine im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 4
  5. Antworten: 14

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige