Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 72

Thema: ⫸ Kind anziehen im Winter?

14.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    Die beiden Großen lassen sich klamottentechnisch von Mama nicht wirklich viel sagen. Daher nur das, was Timo so trägt:
    Zu Hause lange Unterhosen mit Socken (selten Strumpfhosen) und Langarmbody oder Jogginghose ohne was drunter und Langarmbody. Wenn wir raus gehen gibt es eine Jeans drüber, einen Pulli, Mütze und Jacke. Schal haben wir nicht, sondern so einen Schalkragen. Den zieht er an, wenn wir laufen oder Laufrad/Roller fahren. Nur so auf dem Spielplatz im Sand buddelnd kann er ihn ausziehen. Gerade dann bestehe ich aber auf die Strumpfhose, weil der Sand von unten recht kalt wird.

    Je nachdem was er drunter trägt, wird dann auch die Jacke ausgesucht. Da er recht gerne und oft Fleecepullis anhat, gibt es eine nicht ganz so dicke Winterjacke. Bei normalen Pullis gibts dann die dickere. Schneeanzug hatten meine Kinder diesen Winter exakt einmal an, da hat es richtig doll geschneit. Ansonsten bleibt der zu Hause im Schrank.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    mütze und schal erlangen meine kinder von selbst bei dieses temperaturen. marc besteht allerdings auf sein xxl-halstuch von seestern hier im forum.
    unterhosen/strumpfhosen hatten sie diesen winter noch gar nicht an. ebenso wenig schneeklamotten.
    in den kindergärten habe ich allerdings lange unterhosen deponiert. da sollen die erzieherinnen entscheiden, wenn sie stundenlang draußen sind.

  3. #33
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    Ich mag den Anblick von Strumpfhosenbeinen auch nicht, egal, ob Mädchen oder Knabe. Deshalb ziehe ich in solchen Fällen immer entweder eine kurze Hose drüber an oder ein Rock. Dito im Sommer, nur Body geht einfach nicht, da gehört noch was über den Po.
    Lg Pasta

  4. #34
    Ann
    Ann ist offline
    Senior Mitglied Avatar von Ann
    Alter
    48
    Beiträge
    2.309
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    Zitat Zitat von Teamgirl Beitrag anzeigen
    Ich lerne ja doch sonst gerne dazu
    Zitat Zitat von Anja Beitrag anzeigen
    Ja, ja, man lernt nie aus...... ;-)
    Zitat Zitat von Teamgirl Beitrag anzeigen
    Ebent!



    Und zum Thema:

    Ich denke, es kommt auch arg aufs Kind an. Wie du schon sagst: Wenn die Locken sich nass ringeln, ist es ihm zu warm. Wenn er dadurch, wie du ihn anziehst nicht krank wird: Ist es richtig so für ihn!!!

    Und klar, ich hab' auch ständig überlegt, ob ich was falsch machte, als ich mit meinem Neugeborenen im Kinderwagen unterwegs war und man andere Kinder vor lauter Schneeanzug oder Kissen gar nicht sehen konnte. Während Paula einfach nur in Ihrem Fleeceanzug im Mucki-Sack und dem Kinderwageneinsatz lag. Aber man weiß ja nicht, was die Kinder unter dem Kissen anhaben ;-)

    Ich ziehe Paula aber z. B. IMMER eine Strumpfhose an, weil sie sich die Strümpfe immer auszieht... und Barfuß im Winter gibt es bei mir einfach nicht, auch wenn wir eine Fußbodenheizung haben. Im Sommer natürlich nicht.... Und Kurzarmbodys habe ich momentan nur 2, die sie aber so gut wie gar nicht trägt, weil ich keine Lust habe, sie abends komplett umzuziehen. IHre SChlafanzüge sind eher dünn und bei offenem Fenster finde ich dann nur den Schlafanzug am Arm zu wenig. Da hat sie dann kalte Ärmchen, das muss auch nicht sein.

  5. #35
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    Zitat Zitat von Teamgirl Beitrag anzeigen
    Aber Ihr zieht schon alle Strumpfhosen an? Das wundert mich total und Schals?
    Nee. ;-)
    Emily hat Strumpfhosen drunter wenn es deutlich in die Minusgrade geht, aber heute z.Bsp. hatte sie keine an. Es war hier relativ mild, sie wurde mit dem Auto gebracht und abgeholt. Im Kiga tobt sie immer wie verrückt. Wenn ich ihr da ne Strumpfhose drunter ziehen würde, würde sie furchtbar schwitzen. Das mach ich nur wenn es deutlich kälter ist, oder wir in den Kiga laufen. Dann zieh ich ihr aber im Kiga die Strumpfhose wieder aus.

    Schal hat sie auch nur um wenn es sehr kalt ist. Mütze dagegen immer.

  6. #36
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Lisa2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    44
    Beiträge
    4.003
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    Strumpfhose hat Lilly fast immer an im Winter (so ab 5 Grad) - dabei ist es dann egal, ob sie einen Rock oder eine Hose drüber zieht. In der Kita ist bis auf im Tobe-Raum überall Linoleum und die Kinder spielen doch viel auf dem Fußboden und für draußen hat sie auch nur 'ne ungefütterte Matschose, da finde ich es auch mit Strumpfhose besser.
    Klar, ich selbst ziehe im Winter fast nie 'ne Strumpfhose unter die Hose, aber ich gehe auch nur draußen spazieren und setze mich nicht 'ne halbe Stunde in die nasse Sandkiste.

    Schals mag ich persönlich für den Kiga auch nicht so gerne wegen der Strangulierungsgefahr, von daher hat Lilly da fast täglich ein Halstuch um - und zwar den ganzen Tag, dann kann sie beim draußen Spielen auch gar nicht erst vergessen, etwas um den Hals zu machen.

    Auf einer Mütze bestehe ich allerdings auch - da bin ich auch total pingelig und muss mich ganz oft zurückhalten anderen Leuten - gerade mit kleineren Kindern mit wenig Haaren - nicht zu sagen, dass sie ihrem Kind mal was auf den Kopf setzen sollen...

  7. #37
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    Zitat Zitat von Anja Beitrag anzeigen
    Ich hab einen nagelneuen gekauft, weil der alte zu klein war.
    Der hängt unbenutzt im Schrank. Super!
    ich auch gleich 2 neue und ein billigen vom Aldi weil ich im letzten winter nix mehr bekommen habe,und nun hängen sie unbenutz rum....

    ansonsten oute ich mich als warm anziehmama,liegt aber auch daran das mir immer kalt ist in der jetztigen jahreszeit.Im winter tragen meine beiden immer eine strupfhose drunter und eine normel hose drüber.und je nach außentemperatur auch eine schneehose zm spaziergang wir laufen in den Kiga,wir hatten hier aber auch vor ein paar tagen -7 grad und morgens immer unter null derzeit.

    beim großen im KIGA ist es aber auch eher kühl für mein empfinden,er ist aber auch kein schwitzer und hat meist kalte hände so das er das gut verträgt.

  8. #38
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    Ilenia und Emilio sind ja im Waldkindergarten, da versteht es sich von selbst, dass sie dick eingepackt sind inklusive Funktionsunterwäsche und Sturmhaube.

    Aber in deinem Fall geht es doch eigentlich nur um so kurze Übergangswege: Zuhause - Auto - Kindergarten und zurück. Da ist man ja nur auf dem Weg vom Haus ins Auto kurz draußen. Da packe ich meine Kinder auch nicht sonderlich ein.

    Ich gehe da schon nach meinem Kälteempfinden und nach dem der Kinder. Strumpfhosen haben sie im Winter immer unter den Hosen. Ich liebe ja Kinder in Strumpfhosen. Auch Emilio in seinen Woll-Strumpfhosen mit Rennautos drauf sieht besonders wegen seiner Stampfer nicht besonders nach Balletttänzer aus.

    Ich selbst kriege kalte Beine, wenn ich im Winter nur Jeans an den Beinen habe. Ich finde, es zieht da an allen Ecken kalt durch. Deswegen ist es für mich klar, dass ich den Kindern auch was langes drunter ziehe. Aber Mütze, Handschuhe und Schals ziehen wir alle nur an, wenn wir länger draußen sind, bei einem Spaziergang oder so. So zwischen Tür und Angel ist das unnötig.

    Wär mir auch sowas von egal, was andere anziehen und wie strafend die gucken.

  9. #39
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    wurde ja schon öfter jetzt geschrieben - ich find auch, dass es fürs eigene Kind passen muss. Unabhängig von Blicken oder Taten anderer...

    Schneeanzug - hat meiner auch bei Plusgraden an (nicht +10 °C) und um Null °C ohne Schnee. Denn wenn man da so auf dem Boden hockt und buddelt oder träumt, ist es kalt - egal ob Schnee oder nicht... Nur zum Auto oder zum Einkaufen hat er normale Hose und Kniestrümpfe an und dann Fleece oder Winterjacke - je nach Wind... Und ne dicke Mütze (auf die besteht er aber auch *g*)

  10. #40
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kind anziehen im Winter?

    Also, Schneeanzug kriegen meine Kinder auch nur an, wenn es wirklich zum Spielen und Schlittenfahren raus in den Schnee geht. Ich finde es total übertrieben, wenn Leuten ihren Kindern bei den Temperaturen, wie sie im Moment herrschen, einen Schneeanzug anziehen, wenn sie beispielsweise einkaufen fahren.

Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 53
  2. Hilfe mein Kind will keine Pampers anziehen ...
    Von Angel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  3. Antrag Elternzeit 2. Kind, wenn EZ 1. Kind noch läuft
    Von Tanja1975 im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 1
  4. HILFE - mein Kind will sich nix anziehen - Update
    Von Sille im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 31
  5. Wie Kind im Winter in Kinderwagen einpacken?
    Von Jacky im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 32

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige