Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 19 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 182

Thema: ⫸ Kilian hat KEINEN MRSA/ORSA Keim mehr - mehr auf Seite 7

11.12.2017
  1. #51
    Senior Mitglied Avatar von Kiki
    Ort
    Aachen
    Alter
    42
    Beiträge
    1.841
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    Hallo Simone,

    das ist ja echt mist.Menno.Ich drücke Euch die Daumen das es mit dem stärkeren Antibiotika dan hoffentlich klappt.

    LG
    Kirsten


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    Sch........!!!!!!! Ich drücke auch ganz fest die Daumen!!!!

  3. #53
    Senior Mitglied Avatar von salsa
    Alter
    38
    Beiträge
    1.784
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    Möchte dir jetzt nicht die Hoffnung nehmen, das ihr den Keim auch daheim in Griff bekommt, aber ich weiß aus unseren Hygieneplänen in der Klinik das es sehr schwierig und vorallem langwierig ist den MRSO zu behandeln.

    Bist du richtig eingewiesen worden, möchte deinem Arzt jetzt nicht zu Nahe treten aber ich denke viele sind da nicht so wirklich gut informiert und vergessen vielleicht wichtige Details.

    Hast du den Dekolonisationspräperate bekommen?

    Hab jetzt nicht den ganzen Fred im Kopf, trägst du Schutzausrüstung und bist du auch untersucht?

    Ich denke für deine Schwester ist die Klinik der Richtige Weg und auch du solltest dich auf Grund dieser Erfahrung nicht dagegen wehren.
    Sicher keine schöne Zeit für dich und den Kleinen, aber ich denke es ist wichtiger endlich den Keim los zu werden.

    Wenn du noch Fragen hast, her damit, vielleicht kann ich weiterhelfen.

    Wünsch Euch alles Gute

    salsa

  4. #54
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    ich drücke euch auch die daumen, dass es ohne kh klappt.

    eine mütze für euch

    lg conny

  5. #55
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    Hallo alle zusammen!

    Lieben Dank an euch alle
    @Salsa: Ich schreib dir gleich ein paar Zeilen per PN...

    Nachdem ich heute den halben Tag mit telefonieren verbracht habe, haben wir nun 2 neue Flasche Kepinol zuhause und fangen morgen die Therapie mit Kepinol (2x am Tag), Turixin und Octinisept an - also keine wirkliche Veränderung, die KiÄ meint, dass das Kepinol für den Standort Rachen am besten sei, das andere Antibiotika wird wohl mehr im Nasenbereich angewendet ?)
    2 Wochen geht nun die AB-Therapie und dann stehen wieder die Abstriche an.

    Meine KiÄ hat übrigens Rücksprache mit dem Kinderhospital gehalten und der Oberarzt stellt nun eine Art Handbuch zusammen, wie wir als Familie mit dem ORSA umgehen sollen bzw. auf was wir achten sollen etc., diese Anweisungen kopiert mir die KiÄ und händigt sie mir am Mittwoch aus.

    Ich fühle mich gerade einfach nur furchtbar hilflos und habe mich heute schon eine Runde bei meiner Schwester ausgeheult

    Lieben Gruß
    Simone

  6. #56
    Senior Mitglied Avatar von Evelyn
    Ort
    Rheine
    Alter
    38
    Beiträge
    2.835
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    Mensch Simone,

    sorry habe deine PN erst beantwortet und entdecke deinen Thread gerade erst. Kommt meine Freude jawohl zu früh für deinen kleinen Mann. Es tut mir so leid, das darf einfach nicht wahr sein.

    Dieser Keim ist sooo hartnäckig, das wirklich meistens eine Therapie nicht ausreicht.

    Ich drück dich und wünsche dir viel Kraft für die nächste Zeit.

    Alles alles Liebe.

    LG

  7. #57
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    Hallo alle Zusammen!

    Ich dachte mir, es ist mal wieder Zeit für ein kleines Update unserer "NeverEnding Story"

    Nach Absprache mit der KiÄ hat Kilian die letzte Kepinoltherapie 3 Wochen bekommen, die vorherige war 2 Wochen. Zusätzlich (wie gehabt) Turixin-Nasensalbe, täglichen Bettwäschenwechsel, deszinfizieren sämtlicher Gebrauchsgegenständen etc pp

    Während Kilian das Antibiotika bekam und wir voll im Sanierungsprogram steckten, habe ich eine Telefonnummer eines ORSA Spezialisten bekommen, bis heute habe das Telefonat kaum verdaut
    Der Arzt, schätzungsweise 60 Jahre alt, hat nicht lange um den heißen Brei geredet und Klartext gesprochen "Es ist scheißegal ob man den ORSA/MRSA Keim in sich tragen würde, weil in Deutschland sowieso jeder 5. Bürger infiziert sei und kaum einer davon wisse." Er selber ist auch infiziert und würde ja auch noch leben

    Ich wehre mich mit allen Mitteln dagegen, den ORSA zu akzeptieren und einfach gut damit weiterzuleben. Kilian ist keine 2 Jahre alt, was passiert wenn der Keim wandert?! Bspw. in die Blutbahn gerät oder nach einer OP in die Wunde gelangt?!
    All das hat den guten Mann wenig interessiert und ich hatte das Gefühl, als völlig hysterisch und Oberglucke angestempelt zu werden
    Der erwünschten Erfolg des Gespräches blieb aus!

    Vor 1 Woche stand bei Kilian wieder der bekannte Nasen- und Rachenabstrich beim KiA an. Kilian hat in den letzten Wochen soviel mitgemacht und es war einfach nur furchtbar zu sehen, wieviel Angst und Panik er hatte

    Am Dienstag haben wir die Ergebnisse bekommen:
    NEGATIV!!!
    Der erste Abstrich ist also (wieder) negativ. Wir freuen uns natürlich sehr, sind aber etwas verhalten, weil wir dass das letzte Mal ja auch schon mitgemacht haben: Erst negativ und zweiter Abstrich wurde wieder eine massive Besiedlung festgestellt
    Der zweite Abstrich wird erst nächsten Freitag gemacht, meine KiÄ möchte, dass dieses Mal 2 Wochen zwischen den Tests liegen.
    Brauchen also wieder alle verfügbaren Daumen
    Wenn der zweite Abstrich wieder negativ ist, steht dann der dritte (und hoffentlich letzte) Abstrich an - wenn alle drei in Folge negativ sind, ist wirklich das Wunder geschehen!!!

    Meine Nichte ist übrigens immernoch infiziert, sie hatte vor 3 Wochen zwei negative Tests in Folge und der dritte war wieder positiv es ist wirklich zum heulen und schreien!

    Unsere KiÄ hat eine Familie erfolgreich mit Akupunktur behandelt, leider ist Kilian für Akupunktur noch zu jung und zu klein, selbst für die Magnetvariante.
    Wir vermuten mittlerweile, dass ein Zusammenhang zwischen seiner Immunschwäche und dem ORSA besteht. Bei meiner Nichte wurde diese Wochen ebenfalls ein Immunsystemcheck vorgenommen.

    So, nun hab ich einen halben Roman geschrieben


    Lieben Gruß
    Simone

  8. #58
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    Es tut mir wirklich sehr leid für euch...daher wünsch ich euch einfach alles Gute und das ihr es bald geschafft habt!!

    LG

    Amelie

  9. #59
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    ich drück euch die daumen, dass der 2. und 3. test auch negativ bleiben!!

    alles gute!

    sabine

  10. #60
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gewissheit! Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: Alles Mist

    Hallo Simone,

    ich habe gerade mal alles durchgelesen, das klingt ja krass! Was Ihr alles so durchmachen müsst ist ja wirklich anstrengende.

    Sag mal, ich habe gerade mal ein wenig gegoogelt und da wurde auch geschrieben, dass rund 40% der Bevölkerung vorübergehend Träger dieses Keimes sind. Wenn das so ist, warum muss Kilian dann jetzt die Medikamente nehmen? Warum werden dann nicht alle Menschen regelmässig auf diesen Keim getetestet? Ich vertstehe das alles nicht.

    Wie auch immer, ich wünsche Euch, dass Ihr den Keim schnellstens los werdet!

    Gute Nerven und liebe Grüße
    Ulla

Seite 6 von 19 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 16 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schneggerla hat geheiratet... *UD: Mehr Bilder*
    Von Schneggerla im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 30
  2. Wer hat denn 3 und mehr?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige