Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 11 von 19 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 182

Thema: ⫸ Kilian hat KEINEN MRSA/ORSA Keim mehr - mehr auf Seite 7

16.12.2017
  1. #101
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    Ich sag ja, momentan weiß ich einfach Garnichts mehr. Keine Ahnung, wie es nun weitergeht und was der nächste Schritt sein wird.
    Werd morgen mal mit meinen Eltern sprechen, bzgl. dem Test vom Hund.

    Das Schlimmste zusätzlich ist, dass man sich vorkommt als hätte man die Pest oder irgendwas anderes.
    Freunde meiden uns, ich weiß nichtmehr, wann ich das letzte Mal Besuch in meiner Wohung hatte... wenn ich mich mit Freundinnen treffe, dann immer ohne Kilian etc.

    Man fühlt sich so ausgegrenzt
    Telefoniert man miteinander, ist die erste Frage gleich "Und? Wie siehts mit dem Keim aus?" Wenn ich dann anfange zu erzählen, dann kommt nur ein "Ohhhhh!" Super

    Hach, anscheinend kommt gerade Alles in mir hoch und ich fühl mich einfach nur schei***!

    Dirk ist beim Fußball Training und ich werd mir jetzt erstmal ne Flasche Becks aufmachen.


    Gruß
    Simone


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #102
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    liebe simone

    mensch, das ist ja alles furchtbar. ich drücke dich.

    einen rat weiß ich nicht. aber du tutst ganz sicher alles menschmögliche, um diesen fiesen keim zu besiegen.

    so, was fällt mir noch ein....

    was macht ihr eigentlich während der antibiose, damit kilians darmflora intakt bleibt???
    die antibiose zerstört doch alles, auch das war der darm benötigt, um die schädlichen bakterien in schach zu halten.
    und wenn der orsa auch im darm lebt, dann könnte kilian sich doch theor. selber infizieren.
    ( der gedanke kam mir, weil, als ich den hefepilzbefall hatte, alles vom mund, über den magen und den darm behandelt wurde)

    gibt es irgendwas, wie ihr kilians immunsystem stabilisiert?

    im übrigen, denke ich auch, wenn die vogelgrippe so mutiert, dass sie übertragbar ist, warum soll dann nicht der hund ein mgl. wirt sein.

    wobei die sache mit dem schwiegervater deiner schwester natürlich auch eine mgl-keit wäre - wurde der denn schon mal getestet?

    im inet habe ich außerdem gerade gelesen, dass die therapie mit Vancomycin nicht sicher ist, weil es bereits mutierte formen gibt????? hat man euch darüber informiert?

    mann, lass den kopf nicht hängen!

    lg conny

  3. #103
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    huhu simone,

    also ich kann nur von mrsa reden, den ich aus kh u. altenheim kenne. und ich mag mal behaupten wer in einem pflegeberuf arbeitet, hat auch diesen keim!!

    für altenheime gibts nu diesbezüglich auch neue richtlinien, das man infektiöse bewohner nicht mehr isolieren muss!!! klar mit handschuhen u. kittel bei der pflege, aber sie dürfen in die "umwelt" sprich in aufenthaltsräume usw

    und ganz ehrlich, diese "freunde" versteh ich überhaupt nicht! ich würd an ihrer stelle, dir ehr mal was arbeti abnehmen oder kilian ne std. entführen das du mal runter kommst, als sich so abzukapseln!

    fühl dich feste gedrückt

    lg sabine

  4. #104
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    Zitat Zitat von connychaos Beitrag anzeigen

    was macht ihr eigentlich während der antibiose, damit kilians darmflora intakt bleibt???
    Es wird überhaupt garnichts gemacht!
    Kilian bekommt dieses Kepinol und die Turixin Nasensalbe - das wars!!!

    die antibiose zerstört doch alles, auch das war der darm benötigt, um die schädlichen bakterien in schach zu halten.
    und wenn der orsa auch im darm lebt, dann könnte kilian sich doch theor. selber infizieren.
    ( der gedanke kam mir, weil, als ich den hefepilzbefall hatte, alles vom mund, über den magen und den darm behandelt wurde)
    Was hast du damals zusätzlich zu dir genommen?

    gibt es irgendwas, wie ihr kilians immunsystem stabilisiert?
    Kilian hat eine genetische Immunschwäche - das macht halt Alles nicht wirklich einfacher
    Bzgl. Ernährung oder Zusatzpräperate kann man nichts machen, dass es genetisch bedingt ist.
    Die KiÄ meint, dass sich diese Schwäche bis zum 6. Lebensjahr soweit von selbst behebt - quasi auswächst.

    wobei die sache mit dem schwiegervater deiner schwester natürlich auch eine mgl-keit wäre - wurde der denn schon mal getestet?
    Das ist es ja.
    Er ist seit Mai 2007 in der Türkei und dort braucht man zu keinem Arzt zu gehen und wegen ORSA zu fragen.
    Er wurde noch nichtmal getestet. Aber Kilian hat zu ihm auch sonst keinen Kontakt und meine Nichte ist ja nun auch endlich negativ.

    im inet habe ich außerdem gerade gelesen, dass die therapie mit Vancomycin nicht sicher ist, weil es bereits mutierte formen gibt????? hat man euch darüber informiert?
    Kilian bekommt Kepinol.
    Kepinol und Klacid sind die einzigsten AB in Saftform die Kilian nehmen kann.
    Vielleicht werden wir im September Klacid probieren.


    mann, lass den kopf nicht hängen!
    Das ist lieb von dir
    Danke, für deine Antwort und deine Mühe

    lg conny
    Gruß
    Simone

  5. #105
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    Sabsy,
    dass ist lieb von dir.
    Ich hab halt mein Mann an meiner Seite und meine Mami (ohne die ich wahrscheinlich schon längst durchgedreht wäre), die Patentante von Kilian (meine andere Schwester) kümmert sich ebenfalls rührend um ihn und entlasten mich ein wenig, zwischen dem deszinfizieren und Bänderriss pflegen.

    Ich selbst bin von Beruf her Heilerziehungspflegerin und habe ja auch in verschiedenen Wohnheimen für Behinderte und Altenheimen gearbeitet. Meine ORSA Abstriche (haben ja schon mehrere gemacht) waren alle immer negativ, obwohl ich mit Kilian immernoch ausgiebig knuddel und Küssis verteile.

    Weißt du etwas darüber, wie man sich anstecken kann?
    Hast du vielleicht eine Vermutung, woher wir den Keim haben könnten?
    Ein (angeblicher) ORSA Spezialist hat die Aussage mit den Infizierten getroffen, wobei jeder 5. den Keim hätte (er eingeschlossen).


    Lieben Gruß
    Simone

  6. #106
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    den keim ansich - ich denke da gibt es viele möglichkeitne. er kann ja auch überall sitzen haut, blut, schleimhäute usw. da ist eine übertragung mit hautkontakt o. über körperflüssigkeitne sicher möglich.

    hattet ihr evtl auch waschseifen dazu bekommen? denk manche sind da einfach anfälliger als andere oder?

    lg sabine

  7. #107
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    Ohje lasst euch mal ganz dicke knuddeln

  8. #108
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    Zitat Zitat von sabsy Beitrag anzeigen
    den keim ansich - ich denke da gibt es viele möglichkeitne. er kann ja auch überall sitzen haut, blut, schleimhäute usw. da ist eine übertragung mit hautkontakt o. über körperflüssigkeitne sicher möglich.

    hattet ihr evtl auch waschseifen dazu bekommen? denk manche sind da einfach anfälliger als andere oder?

    lg sabine
    Stimmt, das hab ich ganz vergessen zu erwähnen.
    Ich habe mir von Braun so ein Prontoderm MRSA Kit bestellt. Darin enthalten waren zusätzlich Waschlotion, die ich angewendet habe, und auch Mundspülung. Für die Mundspülung ist Kilian noch zu klein, weil er die Spülung nicht ausspucken kann sondern runtergeschluckt hätte. Die Mundspülung habe ich dann zum dezinfizieren seiner Zahnbürste genommen, nach dem putzen den Büstenaufsatz (von der Oral B) in die Mundspülung gesteckt.

    Gruß
    Simone

  9. #109
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    Ohhh, Simone

    Laß Dich mal in den Arm nehmen!!! Ich habe so mit Euch gehofft...

    Liebe Grüße von Cosima

    PS: Laß Deine Ohren nicht hängen...

  10. #110
    Senior Mitglied
    Ort
    Osnabrück
    Alter
    37
    Beiträge
    2.733
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Kilian hat den MRSA/ORSA Keim - UD: 16.08. Wieder positiv *heul*

    Nadine,
    Dankeschön!



    Cosima,

    Ich werd versuchen meine Öhrchen aufrecht zu halten
    Muß ja für mein Männlein da sein.
    Wenn ich nur wüßte, wie es weitergeht - diese Ungewissheit ist so ätzend. Auch gerade im Bezug auf den KiWu bzw. das Schwanger werden


    Gruß
    Simone

Seite 11 von 19 ErsteErste ... 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schneggerla hat geheiratet... *UD: Mehr Bilder*
    Von Schneggerla im Forum Hochzeitsberichte
    Antworten: 30
  2. Wer hat denn 3 und mehr?
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige