Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Thema: ⫸ KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

13.12.2017
  1. #41
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

    Zitat Zitat von hase Beitrag anzeigen
    @ Jill, das gehört zwar nur bedingt hierher, aber: So richtig das goldene Los gezogen hast Du mit Eurem Kindergarten aber auch nicht, oder?
    Stimmt, das letzte Jahr war ne Katastrophe. Glücklicherweise haben wir uns recht schnell zu einem Wechsel des KiGa für dieses Jahr entschieden und die Entscheidung war im Nachhinein goldrichtig. Janna liebt ihren neuen KiGa und wir können sie endlich wieder vollkommen guten Gewissens abgeben. Das ist so eine Erleichterung!

    @ Rapunzel: das klingt nach einer guten Idee. Vielleicht kannst du dann ein wenig dafür sorgen, dass sie immer am gleichen Tisch, möglichst mit den gleichen Kindern sitzt - und dich dann immer mehr unbemerkt rausziehen..


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

    Rapunzel, ich finde, das klingt total positiv. Vor allem, dass der Kindergarten deinen Vorschlag so begrüßt.
    Hilfreich kann es auch sein, wenn du die Kinder, die sie schon aus der früheren Gruppe kennt, auch mal nach Hause einlädst, so dass sie im Kindergarten einen noch festeren Kontakt haben und sich zusammen an den Tisch setzen mögen.
    Fünf Tage ist nicht irre viel, aber es wird ihr helfen! Und wichtig fänd ich auch, dass sie von Anfang an weiß, dass du ein paar Tage zu Gast sein wirst und sie später mit ihren Freunden allein essen darf.

    Alles Gute und ich würde mich freuen wenn du berichtest, wie es läuft und wie es Natalie geht!


    LG Katrin

  3. #43
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Glücklicherweise haben wir uns recht schnell zu einem Wechsel des KiGa für dieses Jahr entschieden und die Entscheidung war im Nachhinein goldrichtig. Janna liebt ihren neuen KiGa und wir können sie endlich wieder vollkommen guten Gewissens abgeben. Das ist so eine Erleichterung!
    Konntet Ihr einfach so den KiGa wechslen? Ich versuche gerade bei der Gemeinde durchzusetzten das Samira in einen anderen KiGa geht und die sind sowas von stur.

  4. #44
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

    Ja, das klingt doch schon mal gut. Ich wünsche Euch, dass die fünf Tage mit Dir ihr mehr Sicherheit geben. Und Katrins Idee, mal Kinder zu Euch einzuladen, finde ich sehr gut!

  5. #45
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

    @ Angel, die können Dir ja wohl keinen Kindergarten vorschreiben, oder? Was soll das denn?

  6. #46
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

    Zitat Zitat von hase Beitrag anzeigen
    @ Angel, die können Dir ja wohl keinen Kindergarten vorschreiben, oder? Was soll das denn?
    Scheinbar schon, wir können hier die Kinder nicht in einem Kindergarten anmelden, sondern müssen die Kinder bei der Gemeinde für die Kindergartenbetreuung anmelden und die Gemeinde entscheidet dann in welchen KiGa die Kinder kommen. Bei uns gibt es sogenannte Einzugsgebiete auf die Verschiedenen KiGa's, und je nach dem wo man wohnt ist eben ein anderer KiGa zuständig, außer der ist voll dann muß man unter umständen auch in einen KiGa weiter weg im Ort.

  7. #47
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

    Das mit an einem Tisch setzen wird sich jetzt denke ich automatisch geben, da sie ja dann, wenn sie regelmäßig dort ißt auch ihren festen Platz bekommt.
    Das mit den Kindern einladen klingt sehr gut, läßt sich aber leider in der nächsten Zeit nicht wirklich verwirklichen.
    Das Nachbarsmädchen geht auch noch in diese Gruppe, bleibt aber nicht oft zu Mittag. Aber ihr gefällt es so gut, dass sich die Frequenz vielleicht auch in der nächsten Zeit erhöhen wird.

    Ja 5 Tage sind nicht viel. Nur leider muss ich dann wieder arbeiten. Je nach Situation übernimmt evtl. eine Oma oder wir probieren es schon alleine. Mal sehen wie es so in 3 Wochen ist. Vielleicht kann ich auch einen Dienst tauschen.

    @Angel: Ohje, das klingt aber auch sehr nervig bei euch. Ich drück dir fest die Daumen, dass das mit dem Wechsel klappt. Schon blöd, wenn man da so wenig selbst mitentscheiden darf.


    Liebe Grüße
    Rapunzel

  8. #48
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

    Bei uns vergeben die KiGas ihre Plätze selber. Man muss sich halt rechtzeitig anmelden, dann kriegt man zu gegebener Zeit einen Platz zugewiesen.

  9. #49
    Koryphäe Avatar von sweety1975
    Beiträge
    6.046
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem, wie sollen wir es nur angehen???

    Off-Topic:

    bei uns teilt auch die Gemeinde den KIGA zu. Wir haben jetzt den näheren bekommen.

  10. #50
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: KiGa-Problem - geschafft!

    Hi!

    Ich wollte euch mal ein kurzes Update geben.

    Ich denke wir haben es gepackt, Natalie bleibt jetzt ohne zu murren über Mittag im KiGa.

    Unsere Eingewöhnungswoche war auch sehr schnell vorbei. 2x bin ich zum Essen mit rein und 2x bin ich nur für den "Mittagsgong" dagewesen und hab sie bis in den Speiseraum begleitet und bin dann gegangen.
    War alles kein Problem.
    Da sich der "Gong" als Hauptproblem herausgestellt hat, darf Natalie jetzt immer vor dem "Gong" mit den Wickelkindern mit rein und bekommt diesen so gar nicht mehr mit. Somit geht das mit dem Mittagessen jetzt problemlos. Ich habe jetzt für November noch volles Essensprogramm gebucht, werde aber im Dezember wohl wieder einen Tag reduzieren, dass sie somit nur noch an 3 Tagen im KiGa ist.
    Falls ihr dann allerdings wieder die Routine fehlt, werde ich wohl wieder voll buchen.
    Mal sehen wie es weiterläuft.

    Ich bin froh, dass der Kindergarten eure Idee mit dem Eingewöhnen so toll angenommen hat und sich ohne Probleme darauf eingelassen haben.

    Liebe Grüße
    Rapunzel

Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Papa von KiGa-Freund
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 25
  2. Kiga-Problem
    Von Andrea im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  3. wie sollen wir das machen?
    Von BIBA im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 21
  4. Welchen Trauspruch sollen wir nehmen?
    Von bastelsilke im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 10

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige