Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 48

Thema: ⫸ Junge Mamis / Alte Mamis

17.12.2017
  1. #31
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    Vielleicht darf ich auch als Nichtmami schreiben?

    Eigentlich wollte ich auch eine junge Mama werden, einfach weil ich dachte es baut eine bessere Beziehung zum Kind in der Pubertät auf oder so. Aber da bin ich nun auch schon häufiger eines besseren belehrt worden.

    Jetzt bin ich bald 28 und hatte mir zum Ziel gesetzt, dass mit 30 wenigstens was im Busch sein sollte. Wenn ich mir aber vorstelle, dass ich Ende nächsten Jahres dann ja zu hibbeln beginne, dann weiß ich doch nicht ob das schon der richtige Zeitpunkt ist. Ich fühl mich einfach noch nicht so mama-like. Ist grad so schön zu tun, wozu wir Lust haben, im Bett rumzugammeln oder abends unterwegs zu sein, wir sind viel im Urlaub und so...Fühlt man sich überhaupt mal mama-like?

    Ich fühl mich nicht alt, kann mir durchaus vorstellen noch älter Mama zu werden, also mit 33/34, na wir werden sehen.

    LG
    Suki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    Zitat Zitat von Lu Beitrag anzeigen
    edit: da das Thema Reisen so oft angesprochen wurde: man kann doch auch mit Kind verreisen, oder?

    Klar, verreisen kann man schon, aber ohne was zu buchen in Thailand oder Venezuela oder Brasilien oder, oder, oder... in den Tag hineinleben, das geht halt nicht. Irgendwo mitten in der Nacht ankommen und sich dann auf die Suche nach einem Bungalow machen, essen, was an der Straße verkauft wird, zu zweit auf einem Roller Thailand erkunden, das ist erstmal vorbei! Gerade Fernreisen als Rundreisen lassen sich zwar vielleicht auch mit Kind verwirklichen, aber dann halt geplanter und meist viel, viel teurer. Und dann ist die Reise gerade für kleine Kinder doch meist eher Belastung als Vergnügen. Dem Kind ist es ja egal, ob es "nur" in Italien am Strand buddelt, oder ob das ein vietnamesischer Strand ist. Aber nach Vietnam ist die Reise so lang, das Klima ist anders, das Essen ist ungewohnt und für den Zwerg vielleicht nicht so verträglich. Solche Reisen mit Kleinkindern zu machen ist doch eher egoistisch.

    Reisen mit Kind einfach nicht das Gleiche, und das ist bei mir das, um was ich am meisten trauere. Gut, daß der Zwerg so süß ist, sonst wär es ganz schön schlimm!

  3. #33
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Plitsch
    Alter
    38
    Beiträge
    5.728
    Feedback Punkte
    14 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    Ich war grad zwei Tage lang 28 Jahre als Nele geboren wurde. Ich hatte mir vor einiger Zeit so gedacht, mit 27 Mama zu werden, fänd ich total schön und das hat ja auch so ziemlich hingehauen. Meine beiden Schwestern sind beide mit 23 Jahren Mama geworden und das wäre für mich persönlich viel zu früh gewesen. Im Laufe der Zeit bin ich einfach viel reifer geworden und auch bereit für die große Verantwortung.

    Ob ich mich Mama-like fühle ... mhhh klar es ist schon was anderes, ich kann unter anderem nicht mehr so spontan sein und großartig weggehen, aber man kann auch mit Baby im Bett rumgammeln

    Bislang konnten wir eh noch nicht viel reisen und erleben - hätten wir vielleicht auch noch gerne gemacht, aber wir haben uns schon sehr ein Kind gewünscht und genießen es jetzt auch total und werden nach und nach Urlaubsziele erkunden. Aber wir wünschen uns schon noch mindestens 2 weitere Kinder und auch mit denen können wir wunderschöne Urlaube am Strand, Fahrradtouren etc. verbringen und darauf freu ich mich auch schon total!!!

    Ich glaub mit 35 möcht ich aber die Familienplanung abgeschlossen haben. Aber definitiv leg ich mich da natürlich nicht fest

    LG
    Daniela

  4. #34
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    Zitat Zitat von Anni Beitrag anzeigen
    für mich persönlich fängt eine "alte" mama ab 40 an ;-)
    aber auch das ist ja ansichtssache !

    anja
    Na, da hab ich ja Glück, dass ich dann gerade noch 39 bin

  5. #35
    Experte Avatar von ~Julchen~
    Beiträge
    8.590
    Feedback Punkte
    11 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    Zitat Zitat von tauchmaus Beitrag anzeigen
    Klar, verreisen kann man schon, aber ohne was zu buchen in Thailand oder Venezuela oder Brasilien oder, oder, oder... in den Tag hineinleben, das geht halt nicht. Irgendwo mitten in der Nacht ankommen und sich dann auf die Suche nach einem Bungalow machen, essen, was an der Straße verkauft wird, zu zweit auf einem Roller Thailand erkunden, das ist erstmal vorbei! Gerade Fernreisen als Rundreisen lassen sich zwar vielleicht auch mit Kind verwirklichen, aber dann halt geplanter und meist viel, viel teurer. Und dann ist die Reise gerade für kleine Kinder doch meist eher Belastung als Vergnügen. Dem Kind ist es ja egal, ob es "nur" in Italien am Strand buddelt, oder ob das ein vietnamesischer Strand ist. Aber nach Vietnam ist die Reise so lang, das Klima ist anders, das Essen ist ungewohnt und für den Zwerg vielleicht nicht so verträglich. Solche Reisen mit Kleinkindern zu machen ist doch eher egoistisch.

    Reisen mit Kind einfach nicht das Gleiche, und das ist bei mir das, um was ich am meisten trauere. Gut, daß der Zwerg so süß ist, sonst wär es ganz schön schlimm!

    Kommt aber wieder auf jeden selbst drauf an, ob man das vorher gemacht hat, und es auch weiterhin machen möchte, oder GERNE draufe verzichtet, keinen Wert drauf legt, oder es sich vielleicht auch nicht leisten konnte/ kann.

    Deshalb finde ich den Punkt "Später Mama werden wegen Reiseplänen" noch extremer auf jeden Einzelnen bezogen als alle anderen Gründe.


    LG Julia

  6. #36
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    tanja, ich hab ja geschrieben, auch das ist ansichtssache !
    meine kollegin hat auch mit 39 ihr erstes kind bekommen und ich finde sie absolut nicht alt !
    ich finde sogar sie ist jünger als manche 20 jährige :-))
    eine gute freundin von mir ist 41, hat eine 14 jährige tochter und möchte auch nochmal mama werden ! why not ???
    ich finds super und bin der meinung mama-werden kann man nicht am alter festmachen !
    das muss jeder wirklich für sich selber entscheiden

    ich dachte früher immer mit 28 hätte ich schon 2 kinder und somit die familienplanung abgeschlossen ..... tja, kommt alles anders !
    jetzt denke ich mir das hat noch zeit, erst mal noch schön urlaub machen usw......

    es kommt eh so wies kommt ! und so wirds richtig sein :-)

    anja

  7. #37
    Experte Avatar von Suki
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    7.550
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    Zitat Zitat von Tanja Beitrag anzeigen
    Na, da hab ich ja Glück, dass ich dann gerade noch 39 bin
    Höh Tanjakind, willst du uns was mitteilen? ?)

    Plitschi,
    ich fand dich schon sehr mama-like und professionell!

  8. #38
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    Zitat Zitat von Suki Beitrag anzeigen
    Höh Tanjakind, willst du uns was mitteilen? ?)

    Plitschi,
    ich fand dich schon sehr mama-like und professionell!

    http://couchwives.de/forum/showthrea...895#post346895

  9. #39
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    Suki, guten Morgen, lach!

  10. #40
    Vielschreiber Avatar von Tanja
    Ort
    München
    Beiträge
    3.902
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Junge Mamis / Alte Mamis

    oh je Mama, nicht böse sein

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige