Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Thema: ⫸ Janik/Jannik welche Aussprache?

16.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von n8eulchen
    Beiträge
    7.363
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    Ich würde Janik mit langem a aussprechen (genauso wie Jan), von daher finde ich Jannik auf jeden Fall schöner.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Profi
    Beiträge
    3.195
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    Lucys "Kumpel" heißt Yannick und wird mit kurzem "A" ausgesprochen.

    LG Müsli

  3. #13
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    Ich kenne einen Yannic und einen Janik - beide werden gleich mit kurzem a ausgesprochen. Mir gefällt die erste Schreibweise übrigens besser als die zweite.
    In unserer Spielgruppe meinte letztens eine Mutter, dass man diesen Namen auf 12 oder 14 verschiedene Weisen schreiben kann...

    Lg, Berni

  4. #14
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    Ich finde (rein optisch) Jannik am schönsten.
    Ich würde ALLE Schreibweisen mit einem kurzen A sprechen.

  5. #15
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    Mal davon abgesehen, dass mir das zu doof wäre, so ein Name, für den es 50 Schreibweisen gibt :

    Vom Klang her finde ich den Namen schön (mit kurzem a natürlich) und würde wohl Yannick nehmen. Wobei ich über J oder Y noch mit mir reden ließe, aber das "Doppel-n" und das "ck" hört man meiner Meinung nach raus und deshalb gehören die auch zwingend dahin .

  6. #16
    Profi Avatar von Rapunzel
    Alter
    37
    Beiträge
    3.298
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    @Judith: Da muss ich dir recht geben. Ich finde den Namen auch sehr schön, aber mir wäre er wahrscheinlich auch etwas zu "umständlich".

    Also so wie es sich hier liest, kennt ihr alle nur "Janniks" mit kurzem "A". Ich werde ihr auf jeden Fall empfehlen, sollte es der Name werden, eine Schreibweise mit Doppel "nn" zu nehmen. Da ist es dann auf jeden Fall eindeutig mit kurzem "A".

    Wenn sie überhaupt das kurze "A" will?). Hab ich noch gar nicht gefragt.


    Liebe Grüße
    Rapunzel

  7. #17
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    Ich finde auch Jannik am schönsten (wobei ich den Namen nicht so mag).
    Hätte aber auch noch Janek im Angebot. Aber auf jeden Fall das A kurz gesprochen.

    Andrea

  8. #18
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    Auf jeden Fall beim doppelten "n" mit kurzem "a", bei einem "n" mit langem "a".

    So, würd ich es aussprechen.

    Ich finde den Namen übrigens super.

    LG Melli

  9. #19
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    kurzes a, deutliches n: ich würde jannik nehmen

    darum haben wir die schreibweise jann gewählt, weil man bei uns in der gegend gerne mal jaaaaan sagt.

  10. #20
    Mitglied Avatar von maja2006
    Alter
    37
    Beiträge
    866
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Janik/Jannik welche Aussprache?

    Ich wollte immer einen Yannic haben und mein Mann einen Noah. Jetzt heißt unser kleiner Mann Yannic Noah. Das der ehemalige Tennisspieler fast genauso geschrieben wird, wurde uns erst klar, nachdem wir uns für den Namen entschieden hatten. Yannics Vorname sollte ein französischer sein, deshalb mit Y. Wenn man in mit J schreibt, ist es wohl die dänische Variante. Wir müssen den Namen auch immer buchstabieren. Aber das müssen wir bei unserem Nachnamen auch und selbst mein Mann (Bodo) muss seinen Namen manchmal buchstabieren. Es ist also egal, ob ein leichter oder ein schwieriger Name, manche müssen ihren Name immer buchstabieren. Wir haben kein ck am Ende, weil unser Nachname mit K anfängt. Das hätte blöd ausgesehen.

    lg
    maja

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Eine Dummi-Frage zur Aussprache....
    Von Tatjana im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige