Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Thema: ⫸ Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

16.12.2017
  1. #21
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    Zitat Zitat von Taina Beitrag anzeigen
    Ich kann ja ohne Job auch meine Elternzeit nicht verlängern oder?
    Auch MIT Job - was würde dir das bringen? Länger als 1 Jahr bekommst du ohnehin kein Elterngeld. Wenn du die Elternzeit verlängerst, bekommst du auch kein Geld.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Junior Mitglied
    Beiträge
    369
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    ich weiß daß die 400 EUR Jobs sehr verlockend klingen, aber von den 400 EUR geht z.B nix für die Rente ab, es besteht zwar die Möglichkeit selbst etwas davon abzuführen, bzw der Arbeitgeber macht das dann.
    Ich würde dann ehrlich gesagt lieber Teilzeit arbeiten gehen auch wenn Netto unterm Strich nicht deutlich mehr herauskommt.
    Was mich deprimiert (studiere noch), daß wir wenn ich voll Einsteige in meinem Beruf wir Netto 600-800 EUR mehr haben werden (je nach Steuerklassenwahl), da mein Mann sehr gut verdient und im Moment in der Steuerklasse ist die sehr wenig Abzug hat, von daher stellt sich die Frage auch, will ich mir eine 50 Stunden Woche antun, für das wenige Netto mehr?
    Das ist halt der Punkt des Ehegattensplittings, daß es sich nicht wirklich lohnt wenn beide arbeiten, weil Netto nicht viel mehr rauskommt

  3. #23
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    Nadine geh auf jeden Fall so bald wie möglich zum Arbeitsamt. Die OP kannst du danach immer noch klären. Aber wichtig ist, dass du dich arbeitssuchend meldest

    Euch allen wünsche ich, dass ihr recht bald einen Job findet, der auch ausfüllt.

  4. #24
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    naja das muss einem schon klar sein, das mit rente nix läuft. ebenso ist kranksein auf schein nihct mehr, wer nix arbeitet bekommt auch kein geld. das war u.a. n grund das ich nu mehr arbeite - einfach um abgesichert zu sein.

    wenn du vollzeit arbeiten solltest, und dein mann auch, wir es eh auf lst Iv/IV raus laufen, weil du sonst am jahresende mit III/V arg nachzahlst. das gefälle zwischen den gehältern muss schon megakrass sein, das sich das noch lohnt!

    @nadine
    ich wünsch dir jedenfalls viel glück

    @2tes kind als alternative.
    find ich ehrlich gesagt nicht. da bekommste dann 1 jahr 300 euro und stehst vor dem problem wie du mit 2 kindern und noch mehr abwesendheit im job, was neues findest.

    lg sabine

  5. #25
    Junior Mitglied
    Beiträge
    369
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    wir sind wegen der Steuerklasse nächstes Jahr auch sehr am überlegen, nur hat mein Mann etwa doppelt sie viel wie ich (Dabei ist er erst 4 Jahre im Beruf) und ich werde in etwa mit dem gleichen Gehalt einsteigen als er vor 4 Jahren.

    das mit dem 400 EUR Job ist vielen nicht bewußt, bzw es wird verdrängt (kann ich auch nachvollziehen),daß ein 400 EUR Job als vorteilhafter angesehen wird, da weniger für mehr netto gearbeitet wird.

  6. #26
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    arwen, der AG zahlt 12 % pauschalbeitrag an den RVT-träger

  7. #27
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    und auch sabsy: klar ist der AG auch beim Minijob zur EFZ im Krankheitsfall verpflichtet. Macht nur keiner, und keiner traut sich das einzuklagen.

  8. #28
    Senior Mitglied
    Alter
    41
    Beiträge
    1.647
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    Hallo,

    auf jeden Fall solltest du dich 3 Monate vor Ende der Elternzeit beim Arbeitsamt melden.

    Zum Thema 2.Kind - ich hab es ja schon geschrieben, dass ich erstmal wieder gern arbeiten gehen möchte. Und sei es auch nur ein befristeter Vertrag. Jetzt für längere Zeit daheim zu bleiben kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Ich arbeite daher auch schon seit Ende Aug. ehrenamtlich. Sollte sich keine Anstellung finden, da könnte ich mir sogar vorstellen mich in diesem Bereich selbständig zu machen. Jeder ist anders, aber ich bin total unzufrieden wenn ich noch länger zu Hause bleiben müßte. Über ein zweites Kind hab ich daher noch nicht wirklich nachgedacht.

    LG tiffi

  9. #29
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    arwen: schau mal hab ich vom julchen:
    http://www.steuern-online.de/rechner...sse/index.html
    ging uns nämlich auch so.

    lg sabine

  10. #30
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.703
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ist noch jemand nach der Elternzeit ohne Job?

    Ich habe nach der Elternzeit eine ähnliche Situation.

    Wir planen 1 Jahr Elternzeit - wobei ich schon überlegt habe doch 2 zu nehmen. Währendessen bin ich demnach noch bei meinem Arbeitgeber angestellt. Danach werde ich mit der normalen First kündigen und somit ohne Job sein und muss mir was neues suchen.
    Da wir ja umgezogen sind wären es zu meinem Arbeitgeber 130 km einfach. Ein bissle zuviel als Arbeitsweg mit Kind.

    Da ich ja demnächst die Elternzeit beantragen muss sind wir gerade am überlegen ob 1 oder 2 Jahre. Der Arbeitgeber weiss momentan von 1 Jahr.
    Wobei ich auch mal egoistisch sein kann. jawollja
    Einen Kiga-Platz haben wir seit letzter Woche für unser Kind ab 1,5 Jahren.

    LG
    Stefanie

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zum Antrag auf Teilzeitarbeit nach der Elternzeit im öffentlichen Dienst
    Von Katja im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 22
  2. Arbeitslosengeld nach der Elternzeit?
    Von Fee im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 8
  3. Möchten hier alle wieder arbeiten nach der Elternzeit/MuSchu
    Von Sonnenschnuckel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 92

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige