Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 28

Thema: ⫸ Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

18.12.2017
  1. #11
    Senior Newbie Avatar von Vossy
    Beiträge
    178
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    hihi, ich kannte das auch schon, denn ich fall ja voll in die Zielgruppe der verdreckten, rotznasigen Strassenkindern *g*.

    Wenn ich aber mal weiter denke, dann können meine Kinder heute z.B. nicht mehr draussen spielen, weil die Kinder meiner Generation mit ihren fetten Daimlern um die Ecken rasen


    update: *oops* hab eben die Fortsetzung gelesen, und da steht ja sinngemäss dasselbe. *schäm* ...hab aber nicht abgeguckt ! *g*


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    Den text kannte ich auch schon, und obwohl ich 1981 geboren wurde, zähle ich mich mal zur 1. Gruppe.

    lg
    Isis

  3. #13
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    und wenn man im Sandkasten sass, Sandkuchen backte und davon was probierte, sagte Muttern : ja,ja, Dreck reinigt den Magen. Heute muss es EU-genormter Sand sein.

  4. #14
    Miwi
    Gast

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    Genau Kerstin, meine Mutter hat immer gesagt: Dreck macht Speck.
    Na ja, ich hab wohl einiges gegessen :-)

  5. #15
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    Hallo,

    ich find den Text auch immer wieder gut.

    Aber irgendwie denke ich, es kommt darauf an, wo man groß geworden ist. Ich kenne einige Mütter von hier, die Kinder in den 80ern und 90ern bekommen haben und die auch draußen waren, keine Handys hatten, wenig Fernseh schauten und Dreck gegessen haben *wink zu Kerstin*

    Ich hab da auch noch ein hübsches Bild, wie mein Bruder ganz begeistert Sand und Wasser mixt und genüssliche kaut *würg* und er ist Jg '88.

    Aber vielleicht ist es in "Großstädten" nochmal anders...bei uns ist es doch sehr "ländlich"...da macht man meistens nicht so viel "Geschiss"

    LG

    Amelie

  6. #16
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    EU-genormter Sand? Huch, dann haben wir wohl unsere Sandmuschel mit was falschem befüllt *lach* Wir haben ganz einfachen Bau- und Verputzer-Sand genommen *lach* Zwei Kübel... War viiiieeel günstiger und mindestens genau so toll... und ich sagte auch: "Dreck reinigt den Magen!"... Nur in der Windel wars dann ecklig sandig... den kriegte man gar nicht richtig ab ohne einer Dusche *kringel_vor_lachen*

  7. #17
    Kerstin i Norge
    Gast

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    no joke. Wenn Kindergärten, Schulen, öffentliche Einrichtungen Spielplätze anlegen, muss der dort vorhandene Sand EU-genormt sein, also die Körnung muss speziell sein. Vielleicht damit es magentechnisch besser flutscht, wenn ein Kind da reinbeisst . Ist sogar so, dass hier vor ein paar Jahren eine Seniorenwohnanlage nach EU-norm nicht eröffnet werden durfte, da noch keine Sandkästen aufgebaut waren. Sandkästen ? Seniorenwohnanlage ? Damit sie mit den Enkeln spieln oder sollen sich dann die Senioren zum backe,backe, Sandkuchen treffen ? Ach, es geht doch nix über Direktiven von irgendwelchen Sesselpupern, die an extremer Langeweile zu leiden scheinen.

  8. #18
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    .

    Aber vielleicht ist es in "Großstädten" nochmal anders...bei uns ist es doch sehr "ländlich"...da macht man meistens nicht so viel "Geschiss"

    LG

    Amelie
    *unterschreib*

    lg
    Isis

  9. #19
    aufsteigendes Mitglied Avatar von rasseengel
    Alter
    35
    Beiträge
    1.342
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    Hallo!

    Also ich bin Jahrgang 82 - aber meine Kindheit und Jugend war eindeutig wie im ersten Text.
    Gut im Trabi gab es auch keine Airbags und Anschnallpflicht war nur vorn, gespielt haben wir im Wald teilweise mit Abwasser der hiesigen Färberei und in selbstgebauten Hütten.
    64 Fernsehsender gab es in der DDR bekanntlich ja auch nicht und von Playstation oder Gameboys wusste ich auch nix. Blaue und aufgeschürfte Knie waren an der Tagesordnung und ordentlich gerauft haben wir uns auch .

    Lg Nicole

  10. #20
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Interessanter Text: "Und niemand hatte Schuld"

    Mit Baujahr 1977 und ner waschechten Ossiherkunft, gehöre ich auch richtig in diesen Text rein: genauso war es auch!
    Der Text schildert es zwar ziemlich "bunt", sagt allerding die Wahrheit. Wir wurden nicht in Watte gepackt, aber trotzdem geliebt...!

    Ich habe auch nicht vor, aus meinem Haushalt einen "Hochsicherheitstrakt" zu machen, der nur aus weichen Rundungen besteht, wo Annika sich nicht mal mit aller Macht weh tun könnte. Ich habe auch nicht vor, ihr überall mit dem Tuch hinter her zu wischen. Wenn sie irgendwann mal Wasser aus einer Pfütze probiert oder einen regenwurm nascht und ich es nicht verhindern konnte, dann hat sie es halt probiert.
    Der einzige Teil, wo ich "Grenzen" setzen werde, ist die Sicherheit "draußen". Ich möchte nicht, dass sie wie ein streunender Kater morgens das Haus verläßt und irgendwann beim Laternenglühen wieder heimkommt und ich nicht mal anhaltshalber weiß, mit wem sie wo war. Einfach weil zu viel passiert in dieser Hinsicht. Ich mußte auch sagen, wo ich in etwa bin und mit wem. Das geht - auch ohne Handy.

    LG Cosima *die diesem Text applaudiert, aber nicht sagt das früher alles besser war*

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. "Das Elter" statt "Vater" und "Mutter"?
    Von n8eulchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22
  2. Suche Text vom Kinderlied "Das eine Kind ist so"
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige