Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Thema: ⫸ In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

16.12.2017
  1. #1
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    Wir sind derzeit am überlegen wie wir das nach meiner Elternezit machen wollen. Alexander war damals bei den Großeltern (wochenweise wechselnd) als ich wieder arbeiten gegangen bin (2,5 Tage).

    Angemeldet sind die Beiden ab 2 im Kiga und Zeit für die Eingewöhnung hätte ich dann auch noch. Würden sie mit 3 gehen, müsste ich mir extra Urlaub nehmen (was auch kein Thema ist). Die Großeltern bieten sich nun auch wieder an und ich frage mich, ob wir nicht mit dem KiGa warten sollen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    Welches Argument spricht denn gegen die Kita?

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    Meine beiden ersten sind mit 3 in den Kindergarten gestartet bzw. Emilio startet jetzt im August.

    Luisa hab ich nun aber schon ab 2 angemeldet.

    Zum einen liegt das an mir persönlich, weil ich nun seit 4,5 Jahren zuhause bin und langsam doch wieder regelmäßig arbeiten möchte. (Home Office ist kein Ausgleich.) Zum zweiten hab ich bei den beiden Größeren aber auch die Erfahrung gemacht, dass die letzten Monate vor Kindergartenstart den Kindern selbst zu lang wurden, die brauchten das irgendwann auch.

  4. #4
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    Ich kann dir nur empfehlen: mit 2!

    Felix ist damals mit 2 in den KiGa (keine Krippe) gekommen. Ihm hat es in seiner Sozialentwicklung total gut getan und ich würde es immer wieder so machen.
    Ich bin wieder arbeiten gegangen, als er 1 Jahr alt war, da war er ein Jahr stundenweise bei einer Tagesmutter. Auch das hat er total geliebt dort.
    Dann ist er 4 Nachmittage je 4 Stunden in den KiGa gekommen und er fand es schön (findet er immer noch).

    Es kommt zwar sehr aufs Kind an (und natürlich auf die finanzielle Situation), aber ich finde es immer besser, wenn Kinder unter Kindern sein können, als "alleine" bei Oma und Opa oder so. Ist meine Meinung.
    Wiegesagt, sieht wohl auch jeder anders und es hängt auch viel vom Kind ab.

  5. #5
    Experte Avatar von Delphine
    Ort
    Neuss
    Alter
    40
    Beiträge
    8.436
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    Wir bevorzugen ganz klar den Kindergarten. Bei uns ist die Situation aber auch etwas anders.
    Ich arbeite momentan 3 Tage in der Woche. 2 Tage sind die Kinder beim Tagesvater, einen Tag bei meinen Schwiegereltern. Dieses Hin und Her gefällt mir auf Dauer überhaupt nicht.
    Im Kindergarten werden sie einen geregelten Ablauf haben. Zudem finde ich es ganz toll, wenn sie die Möglichkeit haben, mit anderen Kindern zu spielen. Ich freu mich richtig auf den Kindergartenstart und bin mir irgendwie sicher, dass es meinen Kindern sehr gut gefallen wird. Meine Schwiegereltern sind zwar sehr bemüht (wenn auch manchmal taub, wenn wir etwas mit ihnen besprechen ), aber sie können ihnen nicht andere Spielkameraden ersetzen. Ich finde, sie werden auch in ihrer Selbständigkeit gebremst, da sie von ihnen ständig "betüddelt" werden und sie Angst haben, dass etwas passiert.

    Was spricht bei Dir denn so dafür/dagegen?

    LG
    Marijana

  6. #6
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    Emily kam mit 2 dreiviertel in den Kiga, aber nur weil sie zu dem Zeitpunkt die Kinder nicht jünger genommen haben.
    Hätte sie eher gehen können, hätten wir sie mit 2 reingetan. Emily hätte das gebraucht.

    Nr. 2 meld ich ab 2 Jahren an und warte dann ab wie es sich entwickelt. Dann kann ich immer noch sagen dass es erst mit 2,5 Jahren oder 3 Jahren reingeht, aber nach dem was ich in unserem Kiga schon mitbekommen hab, tut es den meisten Kindern gut wenn sie schon mit 2 reinkommen.

  7. #7
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    die meisten kinder gehen bei uns ab dem 1.geburtstag in die krippe. spätestens mit 2jahren sind dann fast alle drin. ich kenne persönlich kein kind, dass mit 3jahren erst in die kita kam. ist halt ein regionales ding.

  8. #8
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen
    die meisten kinder gehen bei uns ab dem 1.geburtstag in die krippe. spätestens mit 2jahren sind dann fast alle drin. ich kenne persönlich kein kind, dass mit 3jahren erst in die kita kam. ist halt ein regionales ding.
    Stimmt, das ist wirklich ein regionales ding, wobei die Tendenz selbst hier bei uns nun deutlich auf 2, bzw. jünger geht.
    Unser Kiga nimmt seit letzten Sommer Kinder ab 2 Jahren und ab diesen Sommer auch noch kleinere. Weiss jetzt nur nicht mehr genau ob 1 Jahr oder ein halbes.

    Der Bedarf an Kita Plätzen steigt also enorm, selbst hier.

  9. #9
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Stimmt, das ist wirklich ein regionales ding, wobei die Tendenz selbst hier bei uns nun deutlich auf 2, bzw. jünger geht.
    Unser Kiga nimmt seit letzten Sommer Kinder ab 2 Jahren und ab diesen Sommer auch noch kleinere. Weiss jetzt nur nicht mehr genau ob 1 Jahr oder ein halbes.

    Der Bedarf an Kita Plätzen steigt also enorm, selbst hier.
    ich hätte jetzt auch schreiben können: rate mal, woher ich komme *lach*
    bei uns wird ab der 8.lebenswoche betreut, wenn die eltern, gute gründe anmelden. meist minderjährige eltern in der ausbildung.

  10. #10
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: In den KiGa mit 2 oder doch lieber mit 3??

    Ich hab meine 2 Großen schon ab 2 in den Kiga und kann es nur befürworten. Gerade bei Julian war es dringend notwendig und es hat ihm bisher nur gut getan!

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Papa von KiGa-Freund
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 25
  2. Antworten: 61
  3. Farbige Scheibengardinen oder doch lieber Rollos
    Von Molly25 im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 9
  4. Schub um den 4. Monat oder doch zu wenig Milch?
    Von katjes im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12
  5. Soll ich(oder lieber doch nicht) UD: Haare kommen ab
    Von Summersun im Forum Allgemeine Tipps in Sachen Mode
    Antworten: 57

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige