Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 31

Thema: ⫸ Impfen

15.12.2017
  1. #21
    becca
    Gast

    Standard ⫸ AW: Impfen

    ja sicher aber ich denke das die warscheinlichkeit einer impfspätfolge geringer ist als die möglichkeit sich mit tetanus, röteln oder pneumokokken zu infizieren und mal ganz krass gesagt wenn mein kind mit drei wegen nem zeckenbiss geistig behindert wird brauch ich mir um spätfolgen wegen impfung auch keinen kopf mehr zu machen.

    weiterhin bin ich der meinung das es warscheinlich keinen unterschied macht wann geimpft wird...deshalb was gemacht ist ist gemacht.

    soll aber keineswegs als kritik verstanden werden jeder soll das tun was er für sich und die zwerge für richtig hält.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Impfen

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Eigentlich wollte uns mein KIA schon vor 4 Wochen zur vorerst letzten Spritze sehen aber ich mag es nciht wenn nur so kurze Abstände zwischen den Spritzen liegen. (DIe Woche davor gab es die 6 Fach).
    Dein Arzt impft wenn eine Woche vorher schon eine Impfung war? Also mit nur einer Woche Abstand??
    Entweder man macht alles was so da ist an einem Tag oder es sollten mind. vier Wochen dazwischen liegen, alles andere belastet den Körper extrem.

  3. #23
    aufsteigendes Mitglied Avatar von melian
    Ort
    Ruhrgebiet
    Alter
    40
    Beiträge
    1.265
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Impfen

    Eric ist bislang auch noch ungeimpft - und wird es auch bestimmt noch einige Monate bleiben. Zumindest bis ich "Impfen - pro und contra" richtig durchgearbeitet, mich für einen individuellen Impfplan entschieden und einen Heilpraktiker zur homöopathischen Impfbegleitung aufgetrieben habe.

    Neben dem Buch gibt es auch im Netz interessante Infos: www.individuelle-impfentscheidung.de

    lg, melian
    ... die bei diesem Thema komplett bei Sabsi unterschreiben kann

  4. #24
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Impfen

    Nee, das war schon ok. Einmal 6 fach und die Woche drauf Pneumokokken.

    Edit: er ist absolut dagegen beides an einem Tag zu impfen, weil man dann nicht sehen kann worauf das Kind evtl. reagiert.

  5. #25
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Impfen

    Zitat Zitat von becca Beitrag anzeigen
    ja sicher aber ich denke das die warscheinlichkeit einer impfspätfolge geringer ist als die möglichkeit sich mit tetanus, röteln oder pneumokokken zu infizieren und mal ganz krass gesagt wenn mein kind mit drei wegen nem zeckenbiss geistig behindert wird brauch ich mir um spätfolgen wegen impfung auch keinen kopf mehr zu machen.
    Die Impfspätfolgen kommen aber auch einfach auf die Impfung an. Daher haben wir das von Krankheit zu Krankheit entschieden ob es sinnvoll ist oder nicht. Es bringt dir auch nichts wenn du "nur" glaubst dass die Spätfolgen geringer sind, wenn es tatsächlich nicht so ist.
    FSME ipmft man ja eigentlich auch erst am drei Jahren, wenn die Kinder kleiner sind dann ist eben die Schädigung der Impfung höher wie das Risiko der FSME, weil FSME bei so kleinen tendenziel komplikationsloser verläuft.

  6. #26
    Mitglied
    Beiträge
    892
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Impfen

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Nee, das war schon ok. Einmal 6 fach und die Woche drauf Pneumokokken.

    Edit: er ist absolut dagegen beides an einem Tag zu impfen, weil man dann nicht sehen kann worauf das Kind evtl. reagiert.
    Warum lässt er dann aber nicht vier Wochen Pause zwischen den Impfungen?

  7. #27
    becca
    Gast

    Standard ⫸ AW: Impfen

    @gänseblümchen das war ja auch eher als metaffer gemeint.

  8. #28
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Impfen

    Zitat Zitat von Gänseblümchen Beitrag anzeigen
    Warum lässt er dann aber nicht vier Wochen Pause zwischen den Impfungen?
    Weiss ich nicht?) Am Anfang haben wir es so gemacht, dass es erst die eine und die Andere 2 Wochen später gab.
    Aber wie ich schon schrieb, ICH halte mich da ja nicht dran. Ich lass immer mehrere Wochen,waren auch schon 6 dazwischen. Fühl mich dann einfach besser, und Lana muss sich nicht so schnell wieder mit eventuellen NW rumschlagen.

    LG, Miriam

  9. #29
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Julia
    Beiträge
    4.151
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Impfen

    Fiona hat bisher eine 5fach bekommen und nächste Woche gehts weiter...

  10. #30
    Junior Mitglied Avatar von Hamija
    Ort
    Ingolstadt
    Alter
    39
    Beiträge
    286
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Impfen

    Danke für Eure Meinungen. Die gehen ja wirklich sehr auseinander. ?) Hab mir jetzt mal das Buch "Imfpen-pro und contra" bestellt. Mal schauen ob ich da das für uns richtige raus lesen kann.

    Liebe Grüße

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Impfen
    Von Angel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  2. Windpocken impfen?
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 37
  3. Impfen - wer kann helfen?
    Von volkfrau im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 7
  4. Impfen gegen Zecken
    Von Kiki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige