Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: ⫸ Immer dieses Spucken/Erbrechen

14.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Immer dieses Spucken/Erbrechen

    Linchen,

    ich denke kein Grund zur Sorge. Erinnerst Du Dich vielleicht? Felix hat auch ewig gespuckt. Ich hatte auch ständig 20 spucktücher im Einsatz. Irgendwann lies es nach und seitdem er normales Essen isst, ist es komplett weg.

    Also nur die Ruhe und immer genug saubere Tücher parat! ;-)

    Sille


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Immer dieses Spucken/Erbrechen

    Annika spuckte prinzipiell auf die 2-er Milch. Wir sind heute noch bei der 1-er.
    Mehr fällt mir zu Eurem Fall grad nicht ein.
    Hat er evt. eine Magenpförtnerverengung...? ?)

    LG Cosima

  3. #13
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Immer dieses Spucken/Erbrechen

    Nein das ist schon merhfach untersucht worden weil es mein Mann und Schwiegerpapa au ch hatten
    nix gefunden

    @sabsi
    ich denke da sind nur wneige Sachen dabei die Jonathan auch macht, danke aber für die Idee

  4. #14
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Immer dieses Spucken/Erbrechen

    Zitat Zitat von linchen Beitrag anzeigen
    @sabsi
    ich denke da sind nur wneige Sachen dabei die Jonathan auch macht, danke aber für die Idee
    Auf ein Kiss-Kind müssen nicht alle Punkte zutreffen. Einer alleine reicht schon aus. Bei Leni war es nur ganz ganz wenig, was uns aufgefallen ist (zum Beispiel war sie nie ein Schreikind, und gespuckt hat sie auch nicht übermäßig viel, als dass die ganze Mahlzeit wieder rauskam, das Gefühl hatte ich glaub ich nie, nur die sogenannte "Lieblingsseite" hatte sie sehr ausgeprägt) und sie hatte definitiv eine Blockade im HWS-Bereich (durch Röntgen festgestellt). KS-Babys und solche mit schweren / langen / traumatischen Geburten oder Beckenendlagen-Kinder haben sehr sehr oft KISS. Ich würde beim nächsten Kind auch ohne großartige Probleme zum Spezialisten fahren und kann das auch nur jedem raten, der irgendwas an seinem Kind bemerkt. Bei meinem Cousin haben durch die Behandlung (mit 10 oder 11 Jahren glaub ich) endlich die häufigen Kopfschmerzen aufgehört... das war ein bis dahin unentdecktes KISS...

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Spucken, spucken, spucken - wann hörts auf ?
    Von MiaKairegi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12
  2. Was ist nach dem Erbrechen?
    Von dieBritta im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  3. Erbrechen - was kann ich tun?
    Von Kiki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige