Wir sind von unserem Kurzurlaub zurück und das Abstillen ist fast geschafft.
Mit dem Papa alleine hat es wohl wirklich sehr gut geklappt, obwohl die arme Maus leider richtig heftig erkältet ist.
Nun, wo ich wieder da bin, ist es etwas schwieriger. Leider versucht sie weiterhin an meinem Shirt zu ziehen und greift mir in den Ausschnitt, aber das ist alles nichts im Vergleich zu vorher. Hoffentlich vergeht das sehr bald, denn mit meinem Milchstau wäre es eine Erleichterung sie einfach mal anzulegen. Aber dann wäre wieder alles umsonst und wir haben doch schon vier Tage ohne Stillen hinter uns gebracht. Also, drückt bitte die Daumen, dass ich nicht wieder schwach werde.