Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 16 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 153

Thema: ⫸ Ich hab ein Autoritätsproblem

16.12.2017
  1. #51
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    Danke Judith, ich hoffe so sehr, dass du Recht hast.

    Das ist es ja, ich will sie mit ihren noch nicht mal 3 Jahren nicht so eingrenzen, nicht so bremsen, nicht so klein machen.

    Wie gesagt, wenn es wirklich so ist, dass sie irgendwann von sich aus verständiger wird, halte ich gerne durch. Mich ängstigen wohl die vielen Stimmen, die mir sagen, ich müsser härter durchgreifen. Man will ja auch nicht ZU weich sein. Wo MUSS man streng sein, wo DARF man weich werden. Das ist wohl die Frage.

    @ sunrise: Ach so, das kam wohl von mir falsch rüber. Emilio wird nicht geschimpft, wenn er nichts macht. Es geht darum, wenn die beiden wieder gemeinsam losziehen und gemeinsam Quatsch machen. Sie hat ihn angestiftet, und er matscht halt mit. Aber SIE weiß, dass es nicht okay ist, ER nicht. Damit sie sich aber nicht benachteiligt fühlt, schimpfe ich beide gleichermaßen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    @ Jill: Ich mache meine Kinder nicht klein. PUNKT Das lasse ich mir auch von niemandem vorwerfen. Liebe und Konsequenz haben nichts mit klein machen zu tun. Hier gibt es auch keine Prügelstrafen oder psychische Quälereien, wie in den 30-ern... Wie kommst Du denn darauf?
    Wenn Angie es in Ordnung fände, dass Ilenia die Tapete abreisst, Milchschnitte an die Wand schmiert und Schaumbad auskippt, hätte sie hier nicht gepostet. Also muss sich ja etwas ändern!
    Alles, was auch nur rudimentär nach authoritärer Erziehung riecht, wird immer sofort "beschossen" und kritisiert. Du darfst Dich aber gern darüber aufregen, wenn Du möchtest. Du bist im Bereich Kindererziehung sicherlich besser gebildet als ich.
    Meine Kinder werden nicht zu braven und folgsamen Soldaten erzogen. Sie halten sich aber an gewisse Grundregeln! Und nein: sie dürfen sich nicht frei entfalten, in der Hinsicht, dass sie meinen Haushalt zum Sanierungsfall machen und/oder mich derartig ärgern, dass ich traurig bin und darunter leide (bzw. andere Familienmitglieder).

    LG Cosima

  3. #53
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    Achso, okay. Das ist natuerlich was anderes.

    Judith
    Natuerlich sage ich nicht wortwoertlich, dass es mich "nicht interessiert", ich wuerde eher sagen: Schoen und gut, dass du nun wieder lieb bist, vorhin warst du es aber nicht und deshalb gibt es nun kein Fernsehen.
    Verstaendnis dafuer aufbringen, dass sie sich dann aergert finde ich gut, kann ich aber meist nicht sondern sage ihr eher, dass sie das selbst zu verantworten hat Aber gut, ich finde man MUSS auch nicht immer Verstaendnis aufbringen, manchmal reicht es einfach.

    LG, Miriam

  4. #54
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    Zitat Zitat von Jill Beitrag anzeigen
    Angie, das mit den Klappsen finde ich auch hammer und da würde ich persönlich sofort dazwischen gehen und auch nicht vor dem Kind so tun, als stünde ich dahinter. Ganz ehrlich, ich würde T die Hölle heißmachen, wenn ich das auch nur einmal mitkriegen würde. Habt ihr euch deshalb noch nicht gezofft (wenn die Frage nicht zu indiskret ist)? Was sagt er?
    Doch, deswegen zoffen wir uns. Ich bin dann auch richtig sauer auf ihn. Das ist so ziemlich der einzige Streitpunkt zwischen uns.

    Ich bin sauer, dass er sich so verhält und will nicht, dass er haut. Letzte Woche beispielsweise hatten wir einen riesigen Zoff deswegen. Ilenia hat gebockt. Franco ist hin gegangen, schon mit so einer Grundaggressivität. Und im Moment, als er in den Raum kam, heulte sie schon los: "Papa, nicht hauen!" Das hat mir so weh getan, und ich war so sauer auf ihn.

    Aber er sieht es nicht so schlimm. Er sagt, er gebe den Kindern ja nur einen Klapps auf die Hand mehr nicht. Und er findet eben, dass ich alles durchgehen lasse und selbst schuld bin, dass Ilenia so ist.

  5. #55
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    @ Jill: Ich mache meine Kinder nicht klein. PUNKT Das lasse ich mir auch von niemandem vorwerfen. Liebe und Konsequenz haben nichts mit klein machen zu tun. Hier gibt es auch keine Prügelstrafen oder psychische Quälereien, wie in den 30-ern... Wie kommst Du denn darauf?
    Vielleicht liest du einfach meinen Post nochmal . Ich schrieb oben, dass ANGIE wahrscheinlich solche Methoden hätte anwenden müssen, wenn sie bei ihrer Ilenia das erreichen wollte, was bei dir (und vielen anderen) eben mit einfachen und logischen Konsequenzen funktioniert.

  6. #56
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    Zu der Fernseh-Sache: Ich bin mir eben nciht sicher, ob das die richtige Reaktion ist. Ich erteile ihr Fernsehverbot, weil sie eine Stunde vorher das Bad verschmiert hat. Im Grunde hat das eine doch nichts mit dem anderen zu tun.
    Als sie gestern am Fernseher hochgekrabbelt ist, meine Aufforderung, sie solle sofort die Finger vom Fernseher lassen ignorierte und dann fast mit dem teuren Flachbildfernseher vom Board gefallen wäre, war es ein klarer Fall, sie aus dem Wohnzimmer zu verbannen. Das war ja logisch.

    Ich überlege immer noch: Was wäre eine gute Reaktion auf die Badsauerei? Nur schimpfen?

  7. #57
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    Nicht streiten, Streit hab ich hier genug.

    Um mal was Gutes zu vermelden: Meine Kinder sind soeben Arm in Arm auf dem Sofa eingeschlafen und ich genieße einen doppelten Capuccino.

  8. #58
    Senior Mitglied
    Alter
    39
    Beiträge
    2.362
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    ach angie, wie gesagt, dazu schreiben kann ich nicht groß was, aber man liest immer mehr heraus wie sehr dich das ganze doch belastet! Deshalb nur einen knuddler von mir!

  9. #59
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    Danke.

  10. #60
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Ich hab ein Authoritätsproblem

    Angie: spontan würde ich sagen : saubermachen lassen
    Wer mein Bad in einen Saustall verwandelt, bekommt einen Lappen in die Hand und darf schrubben (nein, nicht völlig gelekt und ja, auch in dem alter -- es geht in dem Alter darum einfach den Gedanken zu schärfen : wenn ich Sauerei mache, muß ich sie säubern. Auch wenn Mama dann nachputzen muß)

    LG

    Sandra

Seite 6 von 16 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich hab jetzt auch ein Hobby...
    Von lotte2705 im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 16
  2. Ich möchte ein neues Handy Update: Ich hab mich entschieden
    Von Nadja im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 6
  3. Ich hab ein neues Fahrrad *freu*
    Von Silvia im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 19
  4. Ich hab ein Vorstellungsgespräch,aber... UPDATE
    Von Zuckerschnecke im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige