Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: ⫸ Hüftschnupfen?!

18.12.2017
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Snukki
    Alter
    36
    Beiträge
    1.869
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Hüftschnupfen?!

    Ich persönlich kannte das gar nicht, deshalb poste ich es mal hier (vielleicht ist mal eines Eurer Kinder davon betroffen):

    Gestern Nachmittag ging's los. Ben hat über Schmerzen im Knie geklagt und wollte viel getragen werden. Auffällig war, dass er im "Wiegegriff" getragen werden wollte.

    Als es Zeit zum Bettgehen war, hat er zu humpeln begonnen, in der Nacht begann er zu weinen, in der Früh ist er keinen Schritt mehr gegangen, hat beim Tragen geweint. Das Knie war weder geschwollen noch gerötet, Abtasten und Abbiegen war anscheinend nicht schmerzhaft.

    Na ja, heute früh war mein Mann mit Ben beim Arzt. Der hat einen Hüftultraschall und ein Blutbild gemacht und einen Hüftschnupfen, auch Coxitis fugax, diagnostiziert. Eine Entzündung des Hüftgelenks, der Schmerz strahlt meist ins Knie aus. Meist hatte das Kind vorher eine Entzündung der Atemwege (in unserem Fall war es ein Schnupfen).

    Er muss nun Zäpfchen nehmen und sich schonen. Nach 3-4 Tagen sollte alles vorbei sein.
    Heute Mittag fahr ich heim und löse meinen Mann ab. Wie das die nächsten Tage so wird, mit einem trotzigen Kleinen, der nicht gehen und nicht in der Hüfte getragen werden kann, weiß ich noch nicht.

    Ich werd's auf alle Fälle mit dem Carrier mal probieren, dann können wir zumindest einen Spaziergang machen. Oder mir irgendwo einen Kinderwagen ausborgen (wir haben keinen mehr).

    LG, Snukki


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hüftschnupfen?!

    Erfahrungen damit habe ich keine, aber das Thema hatten wir hier schon mal, ich weiß leider nicht mehr, von wem. Vielleicht findest Du etwas?

    Für Ben gute Besserung (und für Dich: Gute Nerven...!)

  3. #3
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hüftschnupfen?!

    der sohn von bekannten hatte voriges jahr hüftschnupfen. die haben dann einen 5jährigen den ganzen tag rumtragen müssen.
    der arzt meinte damals, dass es ganz wichtig ist, darauf zu achten, dass der patient das bein nicht belastet, das kann sonst bleibende schäden verursachen.
    unsere bekannten haben sich damals auch einen buggy organisiert und sind halt dann so viel spazieren gefahren.

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Snukki
    Alter
    36
    Beiträge
    1.869
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hüftschnupfen?!

    Gute Idee, Besita.
    Ich hab jetzt mal in Bens ehemaligen Kindernest angerufen, vielleicht können sie mir bis MO einen Kinderwagen borgen... drück mir die Daumen.

  5. #5
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hüftschnupfen?!

    Jup, Felix hatte das auch mal. Gehumpelt und konnte kaum laufen. Nach einer Woche war alles wieder gut. Er war allerdings nicht nölig. Ich glaub ich hatte damals auch gefragt, ob das noch jemand kennt.
    Gute Besserung an Ben!

  6. #6
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hüftschnupfen?!

    Ich war noch nicht beim Arzt aber Jonathan hat auch schon länger Schmerzen und weint vorallem Nachts oft
    Vielleicht sollte ich mal den Arzt aufsuchen

    Gute Besserung an Ben

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Snukki
    Alter
    36
    Beiträge
    1.869
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hüftschnupfen?!

    Kurzes Update:
    Ben war gestern ziemlich arm. Er war zwar vom Gemüt her guter Dinge und bestens gelaunt, aber wenn er einen Schritt gehen wollte, aufs Klo oder zu einem Spielzeug, klappte er richtig zusammen und hat's natürlich nicht verstehen wollen.

    Die Nacht war aber dann sehr gut und heute ist er wieder ganz der Alte und scheint keinerlei Schmerzen mehr zu haben. Was wiederum das verordnete "Schonen" nicht einfacher macht. Ich war heute Mittag so froh, als mich meine Schwiegermutter abgelöst hat und ich ins Büro "durfte". Nach Dutzenden Bilderbüchern und endlosen Duplo- und Kaplasessions tat es gut mal raus zu kommen. Der Vorteil: Ich kann nach diesem Vormittag richtig gut Bagger zeichnen. ;-)

    Liebe Grüße
    Snukki

  8. #8
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hüftschnupfen?!

    oja, das ist immer am schlimmsten - an sich fitte kinder zu schonen

    aber ich freu mich, dass es ben schon wieder besser geht!

  9. #9
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hüftschnupfen?!

    schön, dass sich Ben so gut und schnell erholt hat!

    Der damals 2-jährige Sohn von Kollegen hatte sich Hüpfschnupfen vermutlich über eine aufgeschlagene Lippe geholt und war dann schließlich mehrere Wochen stationär im Krankenhaus zur Antibiose...

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von Snukki
    Alter
    36
    Beiträge
    1.869
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hüftschnupfen?!

    @ sea_water
    Du liebe Güte, Sachen gibt's... :-(

    Ben hat gestern schon wieder Sprungübungen gemacht. Er ist 100%ig fit, schmerzmittelfrei und sieht nicht ein, dass er sich schonen soll. So recht gefällt es mir noch nicht, wenn er herumhüpft und wir versuchen ihn immer im Sitzen zu halten, aber ich kann ihn schlecht festbinden...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige