Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Thema: ⫸ Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

14.12.2017
  1. #11
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    Ansonsten kann ich dazu nichts beitragen, bei uns gabs in den drei Jahren bisher nur Globuli, und die steckt Leni sich ganz freiwillig alleine in den Mund
    hier auch. nachdem sie sich aufgelöst haben sagt sie immer "alle alle" und will mehr
    ach wie einfach das doch sein kann


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    @Sabsi&Maike
    das ist auch kindabhängig. Jonas ist total verrückt nach Nasenspray und Fieberthermometer oder Zäpfchen im Po. Fiebersaft würde er auch am liebsten wegsüffeln und beim Antibiotikum war ihm die Spritze immer viel zu schnell leer

    @Danie
    sorry, ich hab leider keinen Tipp...

  3. #13
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    Huhu!

    Danke für eure Antworten. Akut braucht sie ja nichts, sie hustet zwar noch, aber der Schleim scheint recht locker zu sitzen und sonst ist sie auch fit.

    @Cosima: Genau den Mucosolvan-Saft haben wir hier und den findet sie widerlich (ich allerdings auch). Nurofen hat sie letztens mal genommen, allerdings hat sie jetzt danach schon zweimal gekotzt, scheint es also nicht zu vertragen.

    @Jutta: Jonas ist komisch .

    Das Problem ist einfach auch, dass sie schon Panik kriegt, wenn sie ein Medikamentenfläschchen oder die Spritze auch nur sieht. Und ich komme mir vor, wie ein Kinderquäler, wenn wir sie zu zweit festhalten müssen.
    Wenn sie nochmal krank wird, werden wir wohl schauen, dass wir ihr versuchen, es heimlich in den Apfelsaft zu schummeln oder so. Aber wenn der dann nicht schmeckt, trinkt sie wahrscheinlich nie wieder Apfelsaft, sie hat da ein gutes Gedächtnis . Wir haben sie auch schon mit der Spritze spielen lassen, ihren Kuscheltieren auch Medizin verabreicht etc. Hilft alles nix. Und das als Arzttochter .

    Liebe Grüße,
    Danie

  4. #14
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    11.700
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    dann muss sie einfach weiter so gesund bleiben Vielleicht versteht sie einfach eines tages, das es notwendig ist, Medizin zu schlucken oder lässt sich auf die Belohnung ein...

    (solche Panikattacken bekommt Jonas, sobald ich die Küchenschublade mit dem Mixer öffne oder er den Fön im Badezimmer sieht ...)

  5. #15
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    Achso und nochmal @Sabsi & Maike: Echt, eure Kinder haben noch nie Fieberzäpfchen/Fiebersaft gekriegt? Also Theresa lief ja hier auch letztens mit 39,2 relativ munter rum, aber wenn sie mit 40° nur noch auf mir rumhängt und doll weint, dann bekommt sie schon eines (min. zum Schlafen). Sind eure da unempfindlicher auch bei hohem Fieber oder hatten sie noch keines?

    @Jutta: Guter Plan mit dem Gesundbleiben .

  6. #16
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    Ich habe ähnliche Probleme mit Justus und zwar heute noch. Bei Hustensaft mache ich es wie Gini, ich nehme eine Spritze ohne Nadel und spritze es ihm schnell in den Mund. Zäpfchen gehen nur, wenn wir ihn festhalten und einer ganz schnell das Zäpfchen einschiebt. Nasenspray haben meine Kinder noch nie bekommen, ich halte nicht so viel von, da gibt es bessere Alternativen wie z. B. den Nasenbalsam.

    Antibiotika steht hier übrigens hoch im Kurs, da gibt es überhaupt keine Probleme. Das ist so schön pink und bunt und riecht und schmeckt nach Erdbeere, das wird freiwillig getrunken. Bei Zinedine hat es irgendwann damit angefangen, dass er einfach gemerkt hat, dass es ihm nach dem Hustensaft besser geht und dann hat er ihn freiwillig getrunken.

    Vor ein paar Wochen hatte ich übrigens eine nette Diskussion mit Justus: Er hatte Fieber, ich wollte ihm ein Zäpfchen geben, er hat sich mit Händen und Füßen gewehrt. Also habe ich es gesagt: Wenn ich das nicht machen darf rufe ich den Notarzt und dann macht er das. Was sagt mein Sohn: "Ja, Notarzt, Notarzt. Nicht Mama, besser Notarzt". *grrrr*

  7. #17
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    Also ich muss zugeben dass wir das größte Problem nur hatten als es Emily so richtig,richtig dreckig ging.Also bei der Lungenentzündung.Aber da wollte sie noch nicht mal Flüssigkeit zu sich nehmen,geschweige denn Medikamente.
    Im normalen Krankheitszustand nimmt sie schon was.Wenn auch meist mit viel überreden. Aber sie versteht es jetzt auch eher!Ich weiss das hilft Dir im Moment nicht,aber das dauert nicht mehr ewig,dann versteht es Deine Maus auch besser und dann wird es leichter!

    Liebe Grüße,Jessi

  8. #18
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    @Nasenspray: Das habe ich ja auch nur einmal probiert, als ihre Nase echt dicht war und das mit dem Schnullern zum Einschlafen so schlecht ging . Allerdings hasst sie auch Nase putzen, Nase eincremen und ähnliches und sie hat sich schon gewehrt, als das Einführdingens nur ihre allerliebste Nase berührt hat, also nicht nach dem Sprühen. Und ich bin mir sehr sicher, dass ich ihr auch irgendwelches Balsam kaum unter die Nase machen könnte . Mein Kind ist schwierig...

  9. #19
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    Vor ein paar Wochen hatte ich übrigens eine nette Diskussion mit Justus: Er hatte Fieber, ich wollte ihm ein Zäpfchen geben, er hat sich mit Händen und Füßen gewehrt. Also habe ich es gesagt: Wenn ich das nicht machen darf rufe ich den Notarzt und dann macht er das. Was sagt mein Sohn: "Ja, Notarzt, Notarzt. Nicht Mama, besser Notarzt". *grrrr*
    Da versucht man es voller Verzweiflung mit Erpressung und schiesst sich doch glatt ein Eigentor.Das kommt mir bekannt vor.

  10. #20
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hilfe, wie ich kriege Medikamente in mein Kind?

    Danie,achje.Da ist Deine Maus echt schwierig.Oder meine einfach nur Pflegeleicht.Sie fand es kürzlich bei der Bindehautentzündung sogar witzig die Augentropfen zu bekommen und meinte das kitzelt so schön im Auge.Und ich hab mir vorher noch nen Kopf gemacht wie ich ihr die Augentropfen verabreicht bekomme,weil ich mit nem mittleren Drama gerechnet hab.

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Cranberry-Kapseln - wie kriege ich die Dinger in mein Kind??
    Von Wildcat im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  2. Wie kriege ich Medikamente ins Kind?
    Von Teamgirl im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 36
  3. Hilfe, wie kriege ich den Geruch von Angebranntem wieder raus????
    Von Angie im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 36
  4. Wie kriege ich mein kind zum Durchschlafen?
    Von jamadi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige