Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 105

Thema: ⫸ Hilfe mein Kind schläft nicht

16.12.2017
  1. #41
    Cosima
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    Aber Isabell, man muß doch seine Meinung sagen können. Und nein: man muß nicht immer jeden Scheiss recherchieren! Instinkt, Isabell, wie Du selbst schon sagtest...

    LG nochmals


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    Zitat Zitat von linchen Beitrag anzeigen
    ach isi mir ist jede meinung wichtig das weisst du
    Klar!
    Das ist ja auch wichtig, damit du dir deine eigene Meinung bilden kannst!

  3. #43
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    Zitat Zitat von Cosima Beitrag anzeigen
    Instinkt, Isabell, wie Du selbst schon sagtest...
    Ja ja, der Instinkt war nach Ulla`s Meinung bei Niki`s "Einschlafprogramm" ja auch nicht richtig

    Ach Mädels, lassen wir`s doch einfach dabei, ich wünsch dir, Linchen, viel Glück, wie auch immer du es umsetzt, du findest ganz sicher den richtigen Weg für dich und Jonathan!

  4. #44
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    Ganz kurz zu den Augen was Isi angesprochen hat. Da ist was dran, aber das passiert nicht bei einem Nachtlicht welches ja wirklich nur gaaaanz schwach leutet. Bei einer normalen Lampe die Nachts leuchtet sieht das wieder anders aus.

    LG, Miriam

    Linchen
    Jonathan ist noch sooo klein, und eigentlich ja noch viel jünger. Dass er Nachts was trinkt finde ich absolut okay. Das nächtliche Aufstehen und dann im WoZi rumturnen würde ich jedoch ganz schnell abschaffen. Darin wird er ja noch bestärkt nicht zu schlafen weil er Möglichkeiten hat zu spielen, und die würde ich ihm nicht bieten. Nachts ist Schlafenszeit oder Kuschelzeit wenn man Probleme hat einzuschlafen, aber keine Spielzeit. Ich würde es realtiv dunkel lassen und nur gaaanz leise mit ihm sprechen.
    Bei Lana hat es geholfen wenn ich auch mal motzend gesagt habe, dass nun geschlafen wird. Anscheinend wollte sie mich nur austesten.

    Wie lang geht das denn schon so?

    LG, Miriam

  5. #45
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    Ich bin ja normalerweise nicht so der "Konsequenzverfechter" , aber nachts mit ihm aufstehen würde ich auch definitiv nicht machen. Dann lieber ihn zu euch ins Bett holen (wenn er im eigenen brüllt) und immer wieder festhalten, hinlegen, "zwangsbekuscheln" etc. Wir hatten hier auch schon solche Nächte, es nervt tierisch, aber waren dann auch immer nur Ausnahmen. Ob das nun an meiner Konsequenz lag, weiß ich natürlich nicht, aber ich finde es schon wichtig, diesen Tag/Nacht-Unterschied ganz deutlich zu machen. Also möglichst kein Licht an, nicht aus dem Bett raus usw...
    Ansonsten wünsch ich dir ganz starke Nerven!

  6. #46
    ForenGuru Avatar von linchen
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    16.757
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    danke Euch auch für Eure Meinungen

    @sunrise
    Mmh so extrem seit 1-2 Wochen, generelle Unruhe seit Mitte Juli

  7. #47
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    Tja schade, dass man hier in diesem Thread überhaupt nicht diskutieren darf. Warum müssen denn immer alle einer Meinung sein? Warum darf nicht mal kontrovers diskutiert werden, ohne dass sich gleich jemand ausklingt?

    Isi, Du schreibst ja nicht von Deinen Erfahrungen mit Deinem Sohn. Nein Du verallgemeinerst Deine Erfahrungen und überträgst sie auf Jonathan; Du schreibst wörtlich "Jonathan braucht nachts keine Milch mehr" oder "er kapiert jetzt natürlich schon..."

    Ich finde es echt schade, dass Du deshalb jetzt nicht mehr schreiben willst. Du hast ja noch nicht mal meine Fragen beanwortet bzw. hättest Du ja auch einfach mit mir in eine sachliche Diskussion treten können.

  8. #48
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    Schafft Jonathan es schon, sich den Schnuller selber reinzustecken? Angie hat Ilenia eine ganz dünne Schnullerkette nachts dran gemacht (gibts bei dm, ein Satinband) damit Ilenia sich den Schnuller selber nehmen kann und nicht suchen muss.

  9. #49
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Nicki
    Ort
    Ludwigsburg
    Alter
    46
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    Line ist ja auch nicht so ein "Ruhigschläfer". Wir hatten auch schon Zeiten, da bin ich mit ihr um 05.00h ins Wohnzimmer gegangen und habe sie bespasst. So ein bis zwei Stunden später war sie dann wieder müde und wir sind wieder ins Bett.

    ABER: das ging mir zu sehr an die Substanz. Und ich habe es "abgestellt" indem ich einfach -so wir hier schon oft empfohlen- kein Licht gemacht habe, sie immer wieder hingelegt habe wenn sie sich aufgerichtet hat oder aufgestanden ist. Ich hab auch mal geschimpft, habe "Line schlafen jetzt" etwas lauter "gezischt" oder eben einfach nicht reagiert.

    Da Jonathan ja nun aber richtig weint, ist das ja nicht so einfach. Versuchen würde ich aber auch auf jeden Fall, das Ganze nicht aus dem Schlafzimmer heraus zu nehmen. Denn sonst merkt er schnell, wie das funktioniert mit der Mama...

  10. #50
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Hilfe mein Kind schläft nicht

    Erst einmal: Ganz dicker Tröster!

    Das muss echt der totale Horror sein. Ich habe zum Glück ja zwei Kinder, die beide sehr schnell die Nacht zum Schlafen genutzt haben. Und ich bin schon zur Zeit müde, weil Emilio noch ein- bis zweimal pro Nacht kommt, um zu trinken. Was du da durchmachst, ist ja dagegen richtig fies. Ich weiß gar nicht, wie man da tagsüber nicht irgendwann einfach schlapp macht und im Stehen einschläft.

    Zu den ganzen Diskussionen hier: Ich glaube ja, dass jede Mutter herausfinden muss, was speziell bei ihrem Kind hilft und was nicht. Was bei anderen Kindern berhigend wirkte, hat mein Kind beispielsweise noch mehr auftepuscht und umbekehrt haben manche Methoden, die andere für völlig nutzlos halten, genau bei Ilenia hervorragend funktioniert. Dein Kämpfer ist schon eine kleine Persönlichkeit und braucht auch seine individuelle Behandlung.

    Grundsätzlich denke ich auch, dass es hilft, nachts eben so wenig Aktion wie möglich zu fahren: gedämpftes Licht oder fast gar keines, nicht sprechen, nicht groß singen oder spielen. Bedürfnisse befriedigen, leise flüstern vielleicht, etc. Mehr fällt mir leider auch nicht ein.

    Warum das so ist? Unser Schwimmlehrer, der ein renommierter Sportpädagoge ist, hat uns immer, wenn die Kleinen im Schwimmkurs motorisch Neues gelernt haben, gewarnt, dass sie in den kommenden Nächten unruhig schlafen könnten, da das kindliche Hirn das Neuerlernte bevorzugt nachts verarbeitet und dadurch schlechter schläft. Das würde ja bei euch passen.

    Ich wünsch dir weiterhin genügend Kraft und Energie, und dass diese Phase bald vorüber geht.

    LG

    Angie

Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 161
  2. Mein Kind will nicht kacken :-(((
    Von Lu im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 64
  3. Hilfe,mein Kind will nicht trinken
    Von Tanzboje im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 15
  4. Hilfe mein Kind spuckt....
    Von Julia im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige