Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 67

Thema: ⫸ Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

18.12.2017
  1. #41
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    Bei uns geht es so lala. mal besser mal schlechter. Aber wir halten das wie Ellen - geputzt wird auch unter Geschrei. Denn es muss halt sein. Und wenn es einmal einreißt wird er es wohl immer wieder versuchen.
    Wir haben zwei verschiedenen Zanhbürsten für ihn wo er sich eine aussucht. Dann putzt mein Mann (der bringt ihn meist ins bett) auch Zähne. Wenn er mal will das ich putze, singe ich dazu. Oder wir erzählen von den bösen Bakterien die im Mund gejagt werden müsssen. Ein Bild hat er mal in der KK Broschüre gesehen. Das hat auch angespornt - so Bakterien mit Hammer und Meißel. Und das ich gestern zum Zahnarzt musste weil ich ein Loch hatte (Stück Füllung abgebrochen) gab ihm wohl auch noch zu denken.

    Zu uns in die EKP Gruppe kommt demnächst auch eine die was dazu erzählt und wir wollen in den nächsten Wochen mal mit ihm zum Zahnarzt.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    so, kleines update: die letzten zwei tage hat es tatsächlich etwas besser geklappt: wir haben uns gegenseitig parallel die zähne geputzt. ich hatte daraufhin zwar die zahnpasta auch auf der nase und brille, aber das ist es mir wert.

  3. #43
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von best02
    Ort
    Wachtberg-Liessem
    Alter
    41
    Beiträge
    4.875
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    Tokessa wollte auch immer nur allene die Zähne putzen. Wir haben ihr jetzt eine elektrische Zahnbürste gekauft, die nach je 1 Minute schneller vibriert und uns darauf geeinigt, das ich bis zum ersten vibrieren putzen darf und danach sie. Hat super geholfen!

    Oft singe ich hier ihr dabei ein Lied und sie macht dann lalala und die Zeit vergeht für sie schneller.

    Habe Dir mal eine elektrische raus gesucht, wo nach einer Minute 1 Melodie spielt.
    Oral-B - die Zahnbürstenmarke, die Zahnärzte weltweit am häufigsten empfehlen

    LG
    Bettina

  4. #44
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    Tip für Jungs Mamas.

    Da felix ja immer ganz wild drauf ist zu gewinnen (und irgendwie bei den Mädels die ich kenne nicht soooo ausgeprägt ist) haben wir jetzt jeden Abend die Putzmeisterschaft.

    Felix und Papa putzen die Zähne und Mama vergleicht mit der Taschenlampe welche Zähne ordentlicher geputzt sind!

    Wenn Felix nachputzen lässt gewinnt er und wenn nicht, dann der Papa. Klappt prima und mit der Weile gehts auch mal ohne Wettbewerb.

  5. #45
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    *hochkram*

    Wir haben jetzt auch das Putzproblem. Bis vor ca. 2 Wochen hat Emilia sich anstandslos die Zähne putzen lassen, nun geht es auf einmal gar nicht mehr. Sie "putzt" erst alleine mit der Lernbürste von NUK, dann putze ich mit einer normalen Zahnbürste nach. Aber nun presst sie die Lippen zusammen und windet sich, dreht den Kopf weg und schlägt um sich. Ich leg sie mittlerweile auf den Boden, setze mich halb auf sie drauf, Arme an ihrem Körper festgepinnt. Meist fängt sie dann an zu brüllen, dann kann ich wenigstens putzen. Aber mittlerweile weint sie auch mit zugepresstem Mund. Sobald ich die Zahnbürste wegnehme ist alles wieder gut und sie ist fröhlich. Hab auch schon mal versucht, dass sie mir die Zähne putzt, oder ich mir parallel die Zähne putze, aber nix hilft.

    Gibts noch andere Tips?

  6. #46
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    Oh man,sprichst du da gerade von uns?

    Hier genau das gleiche Drama. Ich hab ihn bloß auf dem Schoß sitzen. Wenn er den Mund gar nicht aufmacht,lass ich es bleiben. Hat ja dann keinen Sinn. Vielleicht drücken die nächsten Zähne ja?

    Ansonsten gutes Durchhaltevermögen!!

  7. #47
    Unterhaltungskünstler Avatar von scorpio
    Alter
    39
    Beiträge
    9.183
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    Bei den Backenzähnen spürt man schon kleine Hügel, aber da putze ich gar nicht weil ich mir denke, dass es unangenehm dort ist. Aber alle Schneidezähne sind ja draußen, da kann ja nix drücken.

  8. #48
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanzboje
    Ort
    Duisburg
    Alter
    33
    Beiträge
    4.188
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    Hm,vielleicht drücken die Backenzähne ja auf den ganzen Kiefer und das tut ihr weh?

  9. #49
    Moderator
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    12.123
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    So massiv einengen und zwingen würde ich sie ehrlich gesagt nicht. Dann verbindet sie ja noch mehr Negativ-Erlebnis damit. Versuch ihr gut zuzureden. Wir machen faxen, dann geht der Schnabel von allein auf. Sie schaut jetzt immer schon beim klappern der zahnbürste am becher und dann heißte es "a" und die Schnute geht auf.
    Sie darf auch immer erst "selbst putzen" und hat momentan sogar Spaß dran (auch wenn wir putzen). Verweigert hat sie sich nur, als sie gezahnt hat (momentan aber trotz dessen nicht). Da hab ich es akzeptiert, nur flüchtig und eben beim nächsten Mal wieder versuchen.

  10. #50
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Help - Täglicher Kampf beim Zähne putzen!

    Doro, ich denke fast da habt Ihr einfach glück. ;-)

    Bei uns war es das gleiche Drama und da half echt nur Augen zu und durch. Irgendwann war es von einem Tag auf den anderen gut. Seitdem putzt Emily ihre Zähne anstandslos und ich oder mein Mann putzen dann nach.

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
  2. Täglicher Kampf beim Anziehen !
    Von Rondriana im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 5
  3. Abendmilch und Zähne putzen
    Von Delphine im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 32
  4. Fugen putzen?
    Von Zebra im Forum Tipps & Tricks im Haushalt
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige