Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Thema: ⫸ Heilnahrung - neue Frage

13.12.2017
  1. #21
    Senior Mitglied
    Ort
    irgendwo in Baden-Württemberg
    Alter
    38
    Beiträge
    2.597
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - welcher Sauger?

    @Sweety1975
    Breisauger gibt es bei dm, aber nicht von Avent. Zumindest hier in unserer Gegend.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - welcher Sauger?

    Ja, nachdem das eine Loch viel zu groß war und die Flasche erschreckenderweise in Rekordzeit leer war hab ich die beiden geschnittenen Sauger entsorgt und die beiden übrigen mit ner heißen Nadel bearbeitet. Irgendwie müssen wir so nun über die Nacht kommen. Morgen geh ich mit Finja schnell die Aventsauger in der Apotheke besorgen und nach den Nuk-Saugern in Größe L schau ich auch mal. Haben ganz am Anfang dieses Starter Set von Nuk First Choice gekauft.

  3. #23
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - welcher Sauger?

    Huhu,

    ich hätte da nochmal ne Frage an die Baby-Experten :-)

    Finja geht es besser. Die Abstände zwischen den Stuhlgängen werden immer größer. Letztes Mal hat sie gestern um 18 Uhr gemacht und dann eben wieder; also 18 Std. ABER: Es ist immer noch dünn und andersfarbig als sonst. Und nun? Heilnahrung weitergeben? Hab Angst, dass die Banane darin zu sehr stopft da sie auch eine Kandidatin für Verstopfung ist.

    Außerdem kommt sie mit den Breisaugern so gar nicht klar! In 2 Min. in die Flasche mit 150ml leer und durch das schnelle Trinken gluckst es voll in ihrem Bauch was dann wieder Blähungen verursacht.

    Glaube weiterhin nicht an einen MD-Infekt sondern an die Zähne. Sie stopft die letzten Tage wirklich alles in den Mund was sie zwischen die Finger bekommt. Sie ist super drauf und eigentlich so wie immer wenn der Matsch in der Hose nicht wäre....

  4. #24
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - neue Frage

    Wie wäre es, wenn du das den Kinderarzt fragst?

  5. #25
    Forumsüchtig Avatar von Anika
    Alter
    35
    Beiträge
    13.539
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - neue Frage

    Würde ich ja gerne aber der hat seit 11 Uhr schon Wochenende....

  6. #26
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - neue Frage

    Und du meinst die Mädels hier können dir eine adäquate Antwort geben? Kannst du die Hebi anrufen? Wenn die das nicht weiß, dann halt einen anderen Kinderarzt.

    Was hat der Arzt denn gesagt wie lange du die Heilnahrung geben sollst? Daran würde ich mich halten und eben zur Not übers komplette WE diese Nahrung geben.

  7. #27
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - neue Frage

    Anika, sowar es bei Kiara auch. Nur Durchfall, nichts anderes! Sie war wie immer!
    Die Heilnahrung MUSS 3 Tage gegeben werden! Sonst hat es keinen Sinn! Wenn es noch immer dünn ist, würde ich sie auf jeden Fall weiter geben.
    Bei Kiara war es so,das sie am 2 Tag gar keinen Stuhlgang mehr hatte, da das Zeug ja Stopft, (was auch sinn und zweck der Sache ist) und ich sollte es trotzdem noch weitere 2 Tage geben, damit sich der Darm regeneriert!

    Und wieso kommt sie mit den Saugern nicht zurecht? Sie trinkt doch!

    Ansonsten, wie Eli schon sagt, Kinderarzt fragen!!! Einfach absetzen würd ich da nix! Umsonst verordnet er es nicht!

  8. #28
    Profi Avatar von -Vera-
    Ort
    NRW
    Alter
    37
    Beiträge
    3.148
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - neue Frage

    Charlotte hatte mit 10 oder 11 Monaten das erste mal Durchfall (ich denke auch von den Zähnen) und ich hab es mit HN versucht. Sie hat sie aber verweigert und so eben die normale PRE Milch bekommen und nat. ihre Gläschen.

    Ist der Durchfall denn wie Wasser oder ehr breiig?

    Wenn du so unsicher bist, frag lieber den KIA. Ich hör bei sowas immer auf mein Gefühl und schau was mein Kind mir signalisiert.

    LG VEra

  9. #29
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - neue Frage

    Ich kenne mich mit Flaschenkindern nicht so aus, aber Durchfall ist doch per se nicht so tragisch. Solange sie nicht austrocknet und der Po nicht zu wund wird... Stillkinder werden doch auch ganz normal weiter gestillt, wenn sie Durchfall haben. Ich glaube, weder das eine noch das andere wird Finja umbringen. Machs halt nach Gefühl, du beobachtest Finja ja und siehst, wie sie reagiert.

  10. #30
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Heilnahrung - neue Frage

    Sabsi,
    weil sie scheinbar zuviel Luft mitschluckt und davon Blähungen kriegt..

    Anika,
    das kann dir hier wohl keiner sagen. Da es ihr sonst ja gut geht, würd ich jetzt einfach abwarten, HN weitergeben und am Montag wieder zum KiA (außer natürlich, es sollte ihr wieder schlechter gehen, dann kann man ja immer noch in eine Notfall-Ambulanz fahren am WoEnde) .

Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Weihnachtsmärkte in München, neue Frage!
    Von BIBA im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 21
  2. Elterngeld - Partnermonat?/ Upd 8.9. Neue Frage
    Von amelie im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 22
  3. Neue dringende Frage,Steuerklasse...weiter unten 25.10.
    Von linchen im Forum Politik und Gesellschaft
    Antworten: 28
  4. neue frage - wegen fixies-windeln
    Von BIBA im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 23
  5. ...
    Von Pastapronta im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige