Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Thema: ⫸ Gute Bücher über Kindererziehung?

18.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Ein Löffelchen voll Zucker fand ich auch klasse!

    LG Vivi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Zitat Zitat von Brianna Beitrag anzeigen
    Mich interessiert erst Mal knapp unter einem Jahr bis ca. 3 Jahre.
    Für mich war für das Alter die Offenbarung: "Das glücklichste Kind der Welt".

    ISBN/ASIN: 3442171253



    Paßt perfekt für uns. Hat entspannt und zum guten Verständnis beigetragen. Ich liebe es.

    Ein Löffelchen Zucker gefällt mir auch gut und paßt in das Schema. Außerdem mag ich noch die Elterntrickkiste. Aber die beiden Bücher sind eher für spezielle Situationen geeignet, während das 1. allgemein gehalten ist.

  3. #13
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen

    Und ein Klassiker: In Liebe wachsen von Gonzalez

    Für etwas ältere Kinder: Ein Löffelche voll Zucker...das find ich wunderbar. Ein Ansatz den ich mir immer wieder in den Kopf ruf.
    Wäre auch meine Empfehlung!

  4. #14
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    Ehrlich finde ich für dieses Alter "Erziehung" noch irgendwie eher unmöglich bis Glücksspiel.
    So was hab ich mir schon gedacht, als ich in Babyjahre gelesen habe, was Kinder verständnismäßig wann lernen... Aber vielleicht kann man ja schon mal eine Basis legen, bevor es ans "Eingemachte" wie Trotzphasen geht...


    Danke auf jeden Fall für die vielen Tipps, ich schau mir die Bücher mal an und picke für uns was raus.

    @ Mappy: Kennst Du auch das Schrei-Baby-Buch von Karp? Das hab ich als "Stein der Weisen" geschenkt bekommen und fand ich ziemlich "dünn", d.h. sehr wenig Inhalt gestreckt auf Taschenbuchlänge durch endlose Wiederholungen. Eine Broschüre hätte da dicke gereicht... Ist das Kinderbuch "knackiger"?

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Happy_M
    Alter
    41
    Beiträge
    4.268
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Du meinst das "Glücklichste Baby der Welt", oder? (habe ich das nicht sogar von dir? )

    Ja, gestreckt ist es. Sehr amerikanische Schreibweise. Aber dadurch fix und unterhaltsam zu lesen. Ich fand das Kleinkind-Buch wesentlich besser, auch wenn es durchaus kürzer sein könnte. Auf jeden Fall fand ich es für die alltägliche Kommunikation mit dem kleinen Neandertaler hier hilfreich.

  6. #16
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Zitat Zitat von Happy_M Beitrag anzeigen
    Du meinst das "Glücklichste Baby der Welt", oder? (habe ich das nicht sogar von dir? )

    Ja, gestreckt ist es. Sehr amerikanische Schreibweise. Aber dadurch fix und unterhaltsam zu lesen. Ich fand das Kleinkind-Buch wesentlich besser, auch wenn es durchaus kürzer sein könnte. Auf jeden Fall fand ich es für die alltägliche Kommunikation mit dem kleinen Neandertaler hier hilfreich.
    Stimmt, das meine ich, jetzt wo Du es schreibst, fällt mir auch ein, daß ich mir die Frage, ob Du das Buch kennst, hätte sparen können. Die Ideen fand ich ja grundsätzlich nicht so falsch, aber es war halt "sehr langatmig" und wiederholungsreich. Wenn Du im Vergleich meinst, daß das andere Buch besser ist, kann ich Hr. Karp bei Gelegenheit ja auch noch mal eine Chance geben...

  7. #17
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Angelehnt an den Lese-Thread will ich hier mal schubsen und aktualisieren:

    Inzwischen hab ich einiges in verschiedene Richtungen gelesen und mein absoluter "Liebling" ist "Liebe und Eigenständigkeit" von Alfie Kohn:
    https://www.arbor-verlag.de/buch/lie...%C3%A4ndigkeit

    Dicht gefolgt von dem hier:
    https://www.amazon.de/Siblings-Witho.../dp/0393342212
    Gibt es jetzt auch auf Deutsch sehe ich grad (https://www.amazon.de/Hilfe-meine-Ki...p/3934333605):

    Was sind denn so eure Favoriten nach ein paar mehr Jahren Kinderbegleitung?

  8. #18
    Unterhaltungskünstler Avatar von Mella-h
    Ort
    bei Bitburg
    Beiträge
    10.161
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Ehrlich gesagt habe ich nur am Anfang welche gelesen - wie z.B. Das Trotzkopfalter und noch eins wo mir der Titel gerade nicht einfällt.
    Aber ich konnte dem nie was abgewinnen. Meist sind sie teuer und in der Bibliothek nicht zu bekommen und wenn ich es dann gelesen hatte, habe ich festgestellt das es mir nichts bringt bzw. nicht zu uns passt.

  9. #19
    Profi Avatar von Brianna
    Ort
    Süddeutschland, bei denen die alles können außer Hochdeutsch ;-)
    Alter
    38
    Beiträge
    3.281
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Ich hab inzwischen echt viel gelesen und ich hab dabei viel für mich mitgenommen: Natürlich über Begleitung von Kindern, aber auch über anderenzwischenmenschlichen Beziehungen, über meine Eltern, Geschwister und mich, über "Bauchgefühl" und neue Wege. Ich finde das Thema "Beziehungen" spannend, zumal sich die Erkenntnisse ja auch auf andere Bereiche gut übertragen lassen. Und ich bin dabei immer wieder auf neue Themenfelder gekommen, die ich anders vielleicht nicht kennengelernt hätte.

  10. #20
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gute Bücher über Kindererziehung?

    Brianna : stimmt, spannende Themen. Gerade Beziehungen und Bindungen , auch in Verbindung mit Lernfähigkeit , Empathie etc.
    Eine wirkliche Buchempfehlung habe ich nicht. Aber Christiane Kutik muss ich herausheben. Habe sie auch schon mal erlebt bei einem Vortrag. Sehr interessant.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche: Bücher zu den Themen Kindererziehung und -entwicklung
    Von wichita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 8

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige