Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Thema: ⫸ Grün-Blau - Blindheit

17.12.2017
  1. #1
    Mitglied Avatar von ☆ joy ☆
    Ort
    Koblenz / Leer
    Alter
    39
    Beiträge
    893
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ Grün-Blau - Blindheit

    Hallo ihr Lieben,

    gibt es hier jemand der vielleicht selbst betroffen ist oder jemanden kennt der auch Teilfarbenblind ist.

    Leider bekam ich letzte Woche die die Diagnose bei Phil :O(

    Ich wusste schon seit längerem das da was nicht stimmt, aber ich wurde kaum ernst genommen, da es die ganze zeit hieß er ist doch noch so jung, das kommt... ja ja

    Die Kita weiß schon bescheid, aber wie geht es weiter, wie läuft das dann in der Schule?

    Es sind nicht nur die Farben grün und blau, lila komischerweise auch orange....

    Letzten saßen wir im Auto und er sagte, Mama du bist bei schwarz gefahren...mir sind gleich die Tränen in die Augen geschossen...

    Die Fussgängerampel wollte ich ihm so bei bringen das er drauf achten muss wie das Männchen da steht...nur frage ich mich jetzt, was ist wenn er unten das grüne Männchen nur als schwarzes feld wahrnimmt?

    Über tipps uns Anregungen würde ich mich freuen auch gerne per PN

    liebe grüße


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Senior Mitglied
    Ort
    RLP
    Alter
    42
    Beiträge
    2.502
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Grün-Blau - Blindheit

    Ein Kumpel von mir ist auch farbenblind.

    Es beeinträchtigt ihn überhaupt nicht, er hatte immer Stifte, auf denen die Farben standen.

    Ich glaube als Kind wird man mit einer Farbenblindheit schön auch ordentlich verarscht ... das war zeitweise auch bei ihm doof.

  3. #3
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Grün-Blau - Blindheit

    Sahra: wie meinst Du das denn mit der Verarschung? Das verstehe ich nicht.

    Anton hat mindestens auch eine rot-grün Schwäche. Er kann aber auch viele andere Farben nicht zuordnen. Das ist etwas blöd, aber stört ihn und uns nicht weiter im Alltag. Die Lehrerin weiß es und daher gibt es keinen Ärger, wenn er beim Ausmalen die falschen Farben nimmt.

    Den Trick mit den Namen der Farben auf die STifte zu schreiben, finde ich prima!

  4. #4
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Grün-Blau - Blindheit

    Hey Grosse,

    Persoenlich kenne ich mich nicht damit nicht aus, aber ein ehemaliger Klassenkamerad ist farbenblind. Wir wussten das alle eine zeitlang gar nicht und es hat ihn auch nicht beeintraechtigt. Erst im Kunstunterricht in der 8. oder 9. Klasse hat er es mal erzaehlt, weil wir Bilder von beruehmten Malern von Postkarten abmalen mussten. Natuerlich wurde er dann ein paar mal auf den Arm genommen a la.."Was machst Du denn?! Du hast die falsche Farbe erwischt." Aber das hat sich schnell wieder gelegt und man hat ihm dann eben geholfen. Das Bild hat er eben so gemalt, wie er es mit seinen Augen gesehen hat. Er musste eben dann nur wissen, welche der verschmierten Farben im Wasserkasten blau, gruen usw. war.
    Ansonsten hat er null Probleme damit. Er ist Sportler und macht da irgendwie alles.

    Ich denke, die groessten Schwierigerkeitem gibt es eben in der Kindheit, wenn die Farben erkannt werden muessen. Aber das hatte er wohl schnell raus, denn wir hatten davon wie gesagt nichts mitbekommen.
    Er kennt die Farben eben so wie er sie sieht.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Grün-Blau - Blindheit

    Zinedine hat das auch, bei ihm sind es grün und braun und es beeinträchtigt ihn in der Schule nicht wirklich. Auch bei ihm stehen die Farben auf den Stiften drauf. Mein Bruder hat das gleiche Problem und ihm hat in der Schule immer sein Kumpel die Stifte so hingelegt, wie er sie braucht. Also z. B. um nen Baum zu malen den grünen Stift nach oben und den braunen nach unten.
    Ändern kann man daran wohl eh nichts (zumindest habe ich diese Aussage jetzt von ziemlich vielen Ärzten gehört) und scheinbar lebt es sich damit auch recht gut, zumindest wüsste ich nicht, dass mein Bruder da mal drunter gelitten hätte und auch Zinedine stört sich an nichts.

  6. #6
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Grün-Blau - Blindheit

    Ich habe einen Kollegen, er rot-grün farbblind ist. Mal davon abgesehen, dass ich es erst viel später erfahren habe, beeinträchtigt es ihn nicht. Wie die anderen schon schrieben, er kennt die Farben ja nicht anders. Bei den Ampeln schaut er immer, wo das Licht an ist, ob oben, Mitte, unten.
    Wenn eine ampel grün ist, frage doch Deinen Sohn, was er sieht, dann wirst Du bestimmt erfahren, ob er das Männchen erkennen kann.

  7. #7
    Pastapronta
    Gast

    Standard ⫸ AW: Grün-Blau - Blindheit

    Mein Mann hat das auch, rot-grün.
    Es beeinträchtigt ihn im Alltag in keinster Weise (okay, manchmal zieht er den Kindern Kleider an, die ich so nicht kombinieren würde, aber das kann auch an der Tatsache liegen, dass er ein Mann ist), im Gegenteil, manchmal denke ich, er ist richtig stolz drauf, weil es ihn zu etwas Speziellem macht.

    Ich denke, man wird damit gross, lernt damit leben und dann ist es kein grosses Thema mehr.
    Lg Pasta

  8. #8
    Koryphäe Avatar von *Caro*
    Beiträge
    6.465
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Grün-Blau - Blindheit

    Zitat Zitat von Pastapronta Beitrag anzeigen
    okay, manchmal zieht er den Kindern Kleider an, die ich so nicht kombinieren würde, aber das kann auch an der Tatsache liegen, dass er ein Mann ist
    Definitiv!


    Joy, ich hab leider keinen Rat, aber ich mag dir einen Drücker hier lassen!

  9. #9
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Grün-Blau - Blindheit

    @Nuni: wo kann man solche Stifte denn kaufen?

  10. #10
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Grün-Blau - Blindheit

    Die kann man nicht kaufen, die muss man selbst beschriften. Auf den meisten guten Stiften sind doch extra Felder für - eigentlich - den Namen des Kindes. Da steht bei uns dann jetzt halt die Farbe drauf.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. FOTOWETTBEWERB JULI 2011 - Thema GRÜN...
    Von Malo24 im Forum Hobbys im Allgemeinen
    Antworten: 15

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige