Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 21 bis 26 von 26

Thema: ⫸ Großeltern-Zeiten?

16.12.2017
  1. #21
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Großeltern-Zeiten?

    Zitat Zitat von Lu Beitrag anzeigen
    Über Nacht war David noch nie wo anders. Er schläft ja schon zu Hause so schlecht...was wäre dann erst dort?
    Na, das solltest Du mal testen, Jonas hat auswärts immer bestens geschlafen, gerade in Zeiten, wo er uns jede Nacht geweckt hat, hat er woanders immer durchgeschlafen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Großeltern-Zeiten?

    bei uns gibt es keine festen zeiten oder tage.
    meine mutter arbeitet selbst noch 2-3 mal die woche, meine schwiegermutter nicht, aber dafür ist sie umso mehr auf achse.
    außerdem wohnen beide ja 30 km weg...... in verschiedende richtungen.

    alleine geschlafen hat carolin noch nie auswärts. wenn, dann waren wir immer dabei. zwar ist sie mal ohne mich schlafen gegangen, aber meist bringe ich sie dort auch ins bett.

    meine mutter war schon ewig nicht mehr hier. sie hat kein auto und mit der bahn dauert es eben länger, insgesamt tut ihr das nicht weniger gut.
    carolin war die letzten wochen aber öfters bei ihr, weil sie nicht in die kita durfte und ich arbeiten mußte.
    das klappt dann ganz gut, ich bringe sie vor der arbeit hin und nachmittags treffen wir uns alle am bahnhof.

    meine schwiegermutter kommt dafür öfters mal einen nachmittag vorbei. dann holt sie caro von der kita ab und wir können mal 2 h in die stadt ect..

    ich hätte auch sehr gerne feste tage eingeführt, aber dazu war keiner bereit. weil wir dann auch etwas besser "planen" könnten. so muß man einzelne tage, wie das letzte wochenende monate voraus abstimmen. oder auch wenn die kita geschlossen hat, haben meine eltern zwar zeit - nur eben in einer ganz bestimmten woche. das ist schon anstrengend.

    lg conny

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard ⫸ AW: Großeltern-Zeiten?

    Hallo!

    Meine Mutter holt Helen jeden Freitag um 14.30 Uhr nach Feierabend aus der Kita ab und fährt mit ihr entweder zu sich nach Hause (wo mein Vater sich auch schon auf seine Enkeltochter freut) oder sie fahren ins Einkaufszentrum (Helen ist ganz die Mama/Oma) oder zu Freunden meiner Mutter. Zwischen 18 und 20 Uhr bringt sie Helen zurück. Helen will meine Mutter auch oft anrufen.

    Meine Schwiegereltern fragen nie nach Helen. Sie haben jeweils einen Nachmittag in der Woche einen von Karstens Jungs aus erster Ehe und sind damit anscheinend ausgelastet.

    Ein einziges Mal haben sie Helen alleine mitgenommen und da war sie erst ein paar Monate alt.

    Jedenfalls freue ich mich jeden zweiten Freitag darüber, dass ich nicht um 16.30 Uhr den Bleistift fallen lassen muss, um zur Kita zu rasen, sondern dass ich auch mal shoppen gehen kann. Geht leider nur jeden zweiten Freitag, da an den anderen Tagen Karsten das Auto braucht, um die Jungs abzuholen.

    Und Helen freut sich jeden Freitag auf ihre Oma, Freitag ist Oma-Tag!

    Viele Grüße
    Miri


  4. #24
    Profi Avatar von *lilly*
    Beiträge
    3.343
    Feedback Punkte
    1 (67%)

    Standard ⫸ AW: Großeltern-Zeiten?

    Also da wir ja in einem Haus mit meinen Eltern wohnen, sieht Louis Oma und Opa fast jeden Tag. Wenn auch zwischendurch halt nur kurz.
    Einen festen Oma-Nachmittag haben wir jeden Donnerstag, da ich da bei meinem Mann im Büro arbeite. Louis und auch die Oma genießen diese Nachmittage sehr!
    Wenn wir abends mal los wollen, dann passen auch meist meine Eltern oder meine Schwester mit ihrem Freund auf unseren kleinen Prinzen auf. Für meine Eltern kommt das leider viel zu selten vor. *lach*

    Zu meinen Schwiegerelten haben wir ja so kaum Kontakt, sie haben da nicht so das Interesse an unseren Kindern.

  5. #25
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Großeltern-Zeiten?

    Wir haben keine Oma/Opa Tage.Meinen Papa sieht Emily zwar öfter,weil er oft mit uns zu Mittag isst,allerdings fühlt er sich sehr überfordert und dampft schnell wieder ab und passt nur im äußersten Notfall mal auf Emily auf.
    Meine Schwiegermutter meinte schon in der SS dass ich jetzt gar nicht auf die Idee kommen bräuchte das Kind dann bei ihr zu parken,sie wolle ihre unabhängigkeit behalten und mein Schwiegervater interessiert sich kein bischen für Emily.Schade für Emily,ich hätte es mir anders für sie gewünscht und bin schon ein bischen neidisch wenn ich das so lese wieviele Kinder so liebe Omas und Opas haben die die Kinder gerne nehmen.

    Liebe Grüße,Jessi

  6. #26
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Großeltern-Zeiten?

    wir haben im november mit festen großelternzeiten angefangen. ein nachmittag in der woche ist sie bei oma. wie das dann wird, wenn wir beide wieder arbeiten müssen, weiß ich noch nicht. schließlich freue ich mich ja dann auch mal, mein kind zu sehen. aber irgendetwas in der art werden wir auf jeden fall beibehalten. jetzt am wochenende soll sie dort das erste mal schlafen und das soll dann auch regelmäßig so sein, wenn es klappt.

    bei meinen eltern war johanna bisher nicht, was an der entfernung liegt. aber auch dort soll sie jetzt mal schlafen, wir werden dann sehen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Baby mitnehmen oder bei Großeltern lassen? UD: So war es
    Von Nadja im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 91
  2. Ostergeschenke für die Großeltern
    Von wichita im Forum Festtage - Tipps für Weihnachten, Ostern, ...
    Antworten: 16
  3. Großeltern im Allgemeinen und im Detail
    Von Teamgirl im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 32
  4. Gute Zeiten schlechte Zeiten-Virus
    Von tilly im Forum TV: Filme & Serien; Kino; Musik
    Antworten: 550
  5. Mitarbeitermotivation in Zeiten finanzieller Not
    Von Tanja im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 34

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige