Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Thema: ⫸ Gift in Babyflaschen.

18.12.2017
  1. #11
    kiara
    Gast

    Standard

    Ja ja die guten alten Glasflaschen sind nicht zu ersetzen, aber wer Flouretten und den ganzen Mist gibt, der denkt auch über Plastikkrams nicht weiter nach


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von catotje
    Ort
    Essen
    Alter
    46
    Beiträge
    2.330
    Feedback Punkte
    29 (100%)

    Standard

    Original von kiara:
    Ja ja die guten alten Glasflaschen sind nicht zu ersetzen, aber wer Flouretten und den ganzen Mist gibt, der denkt auch über Plastikkrams nicht weiter nach
    Hallo kiara,

    mal ein bisschen nett!

    Mein Kind bekommt auch D-Fluoretten und wird mit Avent-Plastikflaschen gefüttert (also mit Milch, nicht mit den Flaschen selbst natürlich ). Trotzdem bin ich noch lange keine Rabenmutter! Ich spüle die Flaschen auch per Hand und nicht mit der Maschine, danach spüle ich sie mit kaltem Wasser ab.

    Millionen Kinder bekommen D-Fluretten oder Vigantoletten oder was auch immer, fast alle Kinderärzte empfehlen sie (sogar die homöopathische Ärztin), also sag nicht \"scheele Hund\" zu uns, sonst werd ich sauer!

    Niemand sagt Dir, was Du Deinem Kind geben bzw. nicht geben sollst, das muss nämlich jede Mutter selbst entscheiden.

    Schönen Tach noch
    Miriam

  3. #13
    Mitglied
    Beiträge
    765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Gift in Babyflaschen.

    Hallo,

    ich bin grade etwas erschüttert, dass das Thema BPA in Babyflaschen schon seit fast 3 Jahren bekannt ist. Damals war ich noch nicht betroffen, deshalb ist mir das wohl entgangen.
    Wie kann das sein, dass das Thema erst jetzt wieder aufkommt, und das Zeug immer noch in fast allen Fläschchen drin ist?
    Oder habe ich mich einfach nur zu schlecht informiert, als ich die Fläschchen für Linus gekauft habe? Wir haben nämlich die von Avent, und er trinkt daraus immer noch jeden Morgen seine Milch, seit er 1 Jahr alt ist Kuhmilch, die ich in der Mikrowelle erwärme. Jetzt lese ich, dass beim Erwärmen in der Mikrowelle besonders viel BPA austritt. Toll, Linus trinkt das Zeug seit 4 Monaten jeden Tag. Und jetzt?

    Ich werde nun zwei neue Milchfläschen kaufen, Avent hat wohl gerade eine Reihe ohne BPA rausgebracht. Aber die letzten Monate kann ich nun leider nicht mehr rückgängig machen.

    Ich kann einfach nicht verstehen, dass das Thema seit Jahren bekannt war, und keiner reagiert hat!!!

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gift in Babyflaschen.

    ich hab mich auch gewundert, warum das immer noch in deutschlad verkauft werden darf. wir werden aus diesem grund flaschen kaufen, die kein bisphenol A enthalten. da gibt es verschiedene anbieter, aber die flaschen sind natürlich teurer.

  5. #15
    Senior Mitglied Avatar von Gudgi
    Ort
    Nauheim
    Alter
    35
    Beiträge
    2.078
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gift in Babyflaschen.

    Letztens war wohl ein Bericht auf ARD. Hat mir eine Bekannte erzählt.
    Noch geben wir keine Fläschen, da ich voll stille, aber ich hab hier von NUK schon welche. Da steht aber in der Gebrauchsanweisung, dass die eben nicht in die Mikrowelle sollen.... also zumindest wird man drauf hingewiesen, dass es nicht gut ist.
    Und da Babysachen eingentlich ganz gut kontrolliert werden (zumindest dachte ich das die ganze Zeit), vertrau ich da einfach mal drauf, dass die geringen Mengen nix ausmachen.

    Ist aber schon erstaunlich, dass es schon vor 2 1/2 Jahren mal einen Thread dazu gab!!!!

    Liebe Grüße
    Gudgi

  6. #16
    klingham76
    Gast

    Standard ⫸ AW: Gift in Babyflaschen.

    -

  7. #17
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gift in Babyflaschen.

    Hier mal zwei Stellungnahmen der Bundesregierung vom letzten Jahr: http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/065/1606533.pdf
    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/16/054/1605405.pdf (da geht es auch um Babyflaschen)

    Allerdings ist das alles im Beamtendeutsch geschrieben, also nicht gerade mal eben so zu lesen.

    die Informationen des BfR sind auch über ein Jahr alt:
    BfR - Ausgewählte Fragen und Antworten zu Bisphenol A in Babyfläschchen
    BfR - Warum wird Bisphenol A nicht verboten?

    Ich wäre ehrlich gesagt auch verunsichert, vor allem, da es scheinbar noch keine neuen Informationen gibt.

    LG Eli

  8. #18
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gift in Babyflaschen.

    Ist das wirklich sooo schlimm? Hab ich nun mein Kind vergiftet? gerade bei Avent kann ich mir das nicht vorstellen weil die ja sogar einen Mikrowellensterilisator im Programm haben!?

    LG, Miriam

  9. #19
    Moderator
    Beste Kocherin der Welt Avatar von Jill
    Alter
    36
    Beiträge
    18.259
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gift in Babyflaschen.

    @ miriam: Mondhexe hat das ja vor zwei Jahren schon vorgerechnet, dass es eben nicht sooo schlimm ist. Man Leute, wegen was man sich da noch alles verrückt machen müsste .

  10. #20
    Experte
    Beiträge
    7.493
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Gift in Babyflaschen.

    Zitat Zitat von Judith Beitrag anzeigen
    Man Leute, wegen was man sich da noch alles verrückt machen müsste .
    So sehe ich das auch.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige