Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 62

Thema: ⫸ Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

13.12.2017
  1. #41
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Zitat Zitat von Katja Beitrag anzeigen
    Genau das wollte ich nicht ich habe einfach mal allgemein gefragt wie ihr das handhabt,und sehe es nun auch so das man durchaus gute Schuhe wenns passt weitervererben kann,ich hatte ja auch geschrieben immer diese Luxusprobleme :-)und wollte auch kein Streit Provoziern aber es gibt wohl immer welche die was finden ;-)

    das mit dem "Gewissen vereinbaren" geht für mich auch deutlich zu weit bei diesem thema.......
    Den "Schuh" musst DU DIR als Thread-Erstellerin auch nicht anziehen! Das ging definitiv nicht an Deine Adresse!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #42
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Stimmt. Hab ich auch nicht gemeint.

  3. #43
    Eli
    Eli ist offline
    Ich will ans Meer, mehr will ich nicht Avatar von Eli
    Ort
    Berlin
    Alter
    38
    Beiträge
    27.981
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Angel, schmeißt du die Schuhe wirklich weg, auch wenn die noch gut sind oder gibst du die dann irgendwo ab für einen gemeinnützigen Zweck?

    rocca, ja ich kann es mir heute halt wirklich noch nicht vorstellen gebrauchte Schuhe zu kaufen. Mit dem Verkauf von Schuhen habe ich dagegen kein Problem. Es kann ja jeder selbst entscheiden ob er die Schuhe dann kaufen mag oder nicht.

  4. #44
    Experte Avatar von Sille
    Beiträge
    7.411
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Ich finde grade die ersten Schuhe sind ja zum Teil wie neu. Und daher wird Paul, so sie dann auch passen, zum Teil auch Felix Schuhe tragen. Aber ich glaube nur bis zu dem Zeitpunkt wo Felix in die Kita ging. Die danach sind alle geschrottet. ;-)

    Daher gibt es aktuell echt nur 2 Paar Schuhe bei Felix (ok, Gummistiefel und Turnschuhe jetzt mal nicht mitgerechnet).

    @Eli: wir hatten gerade am Anfang bei Felix viel zu viele Schuhe. Ich fand die immer so süß und MUSSTE die haben ... Vielleicht kannst Du Dich mehr zurückhalten, dann tut es auch nicht so weh, wenn die plötzlich schon wieder zu klein sind.

  5. #45
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Zitat Zitat von rocca Beitrag anzeigen
    Und wenn es so geschrieben ist wie bei Eli, die aus persönlicher Meinung heraus sich (noch) nicht vorstellen könnte Kinderschuhe zu "vererben" oder Gebrauchte zu kaufen, find ich das völlig okay.
    unterschreib,so war es bei mir ja bis dato auch.....

  6. #46
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Zitat Zitat von Andrea Beitrag anzeigen
    Und das sind gewiss nicht nur Markenschuhe, sondern auch mal welche von Deichmann.
    Wenn ich mir da Amy's Schuhe derzeit ansehe, die sie in der Schule traegt. Sie waechst zwar nicht mehr so schnell, wobei das bei ihr noch nie der Fall war, aber die Schuhe sind schon arg in Mitleidenschaft gezogen worden. Da bin ich schon froh, dass es eben nicht richtig teure Schuhe sind, sondern 08/15 Schuhwerk.
    Mittlerweile laeuft es bei uns so (ist sicherlich normal ab einem gewissen Alter), dass wir die alten Schuhe irgendwann gegen neue ersetzen und die alten dann noch so lange fuer draussen im Garten, Spielplatz, generell zum Toben nutzen bis sie da nichts mehr geht. Da ist dann nichts mehr mit Weitergeben. Aber nochmal extra Schuhe zum Spielen zu kaufen, finde ich persoenlich einfach auch uebertrieben und schon gar keine teuren. Dazu fehlt mir der Goldesel. *g*

    Zu Kindergartenzeiten habe ich meine Schuhe regelmaessig am Karussell geschrottet. Schoen mit der Schuhspitze abgebremst und solche Scherze. Mein Paps hat die Sohle immer geklebt bis es nichts mehr zu kleben gab....haha...da war schon gar nichts mehr mit weitergeben.

  7. #47
    Koryphäe
    Alter
    39
    Beiträge
    5.698
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Also ich habe auch Schuhe von Felix für Sarah aufgeboben. Die wird sie dann zum draußen spielen und Bobby car fahren anbekommen. Denn da leiden ja die Schuhe und ich kaufe dafür bestimmt keine teuren schuhe.

    Für Felix müssen wir neue und auch Markenschuhe kaufen, da er Einlagen hat und dafür braucht er Schuhe, wo man die Innensohle rausnehmen kann.

  8. #48
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Ich habe lediglich meine persönliche Meinung zum Thema geschrieben sowie die empfehlungen die wir erhalten haben. Außerdem gibt es bei mir immernoch einen unterschied zwischen sollte nicht und darf nicht, letzeres habe ich mit keinem Wort erwähnt. Für mich ist es auch persönlich eine Gewissenfrage ob ich meinem Kind gebrauchte Schuhe anziehe oder nicht, ich selber könnte das mit meinem Gewissen nicht vereinbaren und das mir es eben das Geld wert ist meinem Kind prinzipiell neue Schuhe zu kaufen. Dafür hat Samira aber auch keine 20 paar Schuhe, sondern bei uns gibts Schuhe soviel wie nötig und sowenig wie möglich. Samira hat aktuell 1 paar Geox Schuhe, 1 paar gute Halbschuhe, 1 paar Gummistiefel und dann noch 1 Paar Hausschuhe für den KiGa und 1 Paar Puschen für zu Hause wobei sie die Puschen aber eigentlich nur trägt wenn sie runter zu meinen Eltern geht und sonst zu Hause Sockig läuft.

    Ich möchte nach möglichkeit verhindern das meine Kinder später Fußfehlstellungen haben und gegebenfalls Einlagen brauchen und da ist es für mich eben keine Frage ob gebraucht ja oder nein, da steht für mich ein definitives nein.

    Ich habe nirgendwo geschrieben das man keine No Name Schuhe kaufen darf, wer damit zurecht kommt bitte kein Thema, wir persönlich kaufen nur Markenschuhe.

    @Eli: Um noch kurz auf Deine Frage zukommen. Da Samira Ihre Schuhe mittleweile mindestens ein halbes Jahr trägt und eben nur das nötigste an Schuhen gekauft wird werden die Schuhe direkt entsorgt wenn sie zu klein sind.

  9. #49
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Angel, so wie du es jetzt geschrieben hast ist es doch völlig okay! Lies dir nochmal dein erstes Post dazu durch - das kann man wirklich schnell falsch verstehen....

    Und warum Schmeißt du Samiras getragenen Schuhe gleich weg? Sind sie dann wirklich schon so durch oder gestehst du auch keinem anderen zu ihre Schuhe weiter aufzutragen? Müssen ja keine Geschwisterkinder sein, aber da gibts doch auch genug andere Möglichkeiten: verkaufen, verschenken, gemeinnützige Organisationen etc.
    Und jetzt BITTE nicht wieder falsch verstehen. Das ist KEIN Angriff. Reines Interesse.

  10. #50
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Zitat Zitat von Heike HM Beitrag anzeigen
    Den "Schuh" musst DU DIR als Thread-Erstellerin auch nicht anziehen! Das ging definitiv nicht an Deine Adresse!
    danke :-)

    ich sehs übrigens wie rocca schuhe die ich nicht behalten kann weil sie nicht passen oder meiner meinung nach zu kapput sind (was es hier aber noch nie gab mein sohn ist da wohl sehr sorgsam) verkaufe ich,wenn sie noch in ordnung sind
    oder aber sie gehen an eine Soziale Einrichtung da gibts es immer viel bedarf,aber vermutlich macht angel das ähnlich oder?ist nur intresse auch von mir kein angriff.

Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
  2. Schuhe des 1. Kindes vom 2. "auftragen" lassen?
    Von Lu im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  3. DJ ja oder nein ?
    Von Dibbi im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige