Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 62

Thema: ⫸ Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

13.12.2017
  1. #21
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    31?!?!?!?!?! Was wird DAS für ein Riese???? Das ist ja wahnsinn. Lennika wird im Juni 4, ist nicht gerade klein und trägt 26/26. Lilja ist gerade mal Gr. 31. Hammer!


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #22
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    @tanja. Johanna ist schon 4 und wächst gerade erst in die 26 rein. Und klein ist sie mit 106 cm auch nicht, ganz normal. Geht also noch kleiner

    @melli: Da kommst du ja aus dem Schuhe kaufen, gar nicht raus. Echt irre, ist ja aber auch sehr groß dein Jüngster

  3. #23
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Zitat Zitat von Angel Beitrag anzeigen
    Das Thema gabs schonmal.

    http://www.couchwives.de/baby-kinder...ben-30599.html (Schuhe an Geschwister weitergeben?)

    Ich hab keinerlei Schuhe von Samira aufgehoben und würde sie nie und nimmer einem weiteren Kind anziehen. Jeder hat eine andere Fußform und ein anderes Fußgewölbe und uns wurde sogar von einigen Schuhgeschäften und auch von Kinderarzt und Orthopäde gesagt das man auch Kleinkindschuhe nicht weitervererben sollte. Ein Fußbett trägt sich schneller ein wie man denk. Wir kaufen auch nur neue Schuhe und eigentlich auch nur gute Markenschuhe. Mir ist es das Geld Wert das meine Tochter gesunde Füße hat.
    Naja, aber irgendwie behauptest du ja damit doch, dass alle die keine Markenschuhe kaufen bzw. Geschwisterschuhe weitervererben ihren Kindern ungesunde Füße zumuten...
    Das ist absoluter Quatsch - zumindest wenn man einige Regeln beachtet wie bisher beschrieben.
    Wenn es deine persönliche Meinung und Einstellung ist, ist es auch okay. Aber dann bitte nicht auf irgendwelche Kinderärzte oder Orthopädenmeinungen pochen. Es gibt hier ja genug Mädels (mich eingeschlossen) die es anders gehört/gelesen haben.
    Und ja, auch ich habe mit Marikas Orthopäden darüber gesprochen - vor allem als Marika laufen lernte. Denn durch ihre Hüftgeschichte wollte ich sicher gehen, dass es eben okay ist auch wenig-benutzte gebrauchte Schuhe zu tragen.
    Und ja, natürlich geht das!
    Deshalb bin ich über den Service in unserem Kinderschuh-Fachgeschäft ja auch so begeistert, da die das in manchen Fällen eben doch besser beurteilen können, ob gebrauchte Kinderschuhe noch tragbar sind oder eben nicht.

    Sorry, aber mich bringen solche unfundierten Posts echt auf die Palme.

  4. #24
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    wow melli..... gabriel hat hier im kindi mit abstand die größten füße aber nick schlägt wohl alles....

  5. #25
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    @Melli78
    Felix trägt jetzt auch "erst" ne 29. Wahnsinn wie große Füße dein Sohnemann hat.



    Ich heb eigentlich nur neutrale Schuhe auf, Pauline wird mal keine Autos oder Wikinger auf ihren Schuhen haben wollen.
    Dann heb ich sie auch nur auf, wenn sie soweit in Ordnung sind. Aber Felix schafft es, in einem Sommer die Sandalen so zu verunstalten, dass sie nur noch gut für die Mülltonne sind.
    Egal ob Marke oder nicht, ich finde man merkt sehr schnell an der Verarbeitung, ob man was anständiges in der Hand hat oder nicht. Das merkt man auch bei gebrauchten Schuhen sehr gut.
    Deswegen gibts hier auch gebrauchte Schuhe, sofern sie einen
    ordentlichen, soliden und heilen Eindruck machen.

  6. #26
    Profi Avatar von Angel
    Alter
    38
    Beiträge
    3.248
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Off-Topic:

    Hat jetzt nichts mit dem Thema zu tun, aber dieses Forum hat ein riesen Problem, weshalb auch neue kommen und häufig wohl auch wieder genauso schnell weg sind. Eine eigene Meinung ist hier verboten. Sobald man eine eigene Meinung schreibt wird das doch sofort in der Luft zerfetzt.

  7. #27
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Angel, dann hast du mein Post entweder nicht richtig verstanden oder dich total falsch ausgedrückt.
    Wie schon gesagt: wenn es deine eigene Meinung/Einstellung ist, keine gebrauchten Schuhe für dein Kind zu kaufen o.ä. dann ist das so. Und das ist auch völlig okay!

    Aber du kamst hier gleich mit Orthopädenmeinungen u.ä. die untermauern sollten, dass es ungesund ist gebrauchte Kinderschuhe weiter zu tragen. Und das ist das was mich geärgert hat.

  8. #28
    Experte
    Ort
    da wo es sooo schön ist:-)
    Alter
    36
    Beiträge
    7.660
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    @Angel,ich wollte nur eure Meinung hören bitte kein streit jedem seine meinung,bisher habe ich ja ähnlich gedacht wie du, aber ich habe hier auch eine Orthopädenmeinungen die genau das gegenteil sagt das es wenn die schue in gutem zustand sind völlig ok sind :-)und lass mich gerne eines bessern belehren,das Sparbuch der Kinder freut sich auch :-)

  9. #29
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    Off-Topic:

    @ Angel: es kommt ja nicht auf die Meinung an sich an, sondern darum wie man sie rüberbringt. Und wenn ich sowas lese wie "das muss man mit seinem Gewissen vereinbaren" finde ich, dass man damit, gerade bei so einem Thema echt über's Ziel hinaus schiesst. So eine Aussage würde für mich zu einem Thema wie Abtreibung o.ä. passen und keines Falls zum Thema "Markenschuhe - ja oder nein". Manche Meinungen kommen eben hier recht "aggressiv" rüber und da darf man sich nicht wundern, wenn sich andere auf den Schlips getreten fühlen.

  10. #30
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschwisterkinder Schuhe auftragen ja oder nein?

    die noch gut erhaltenen Schuhe von Evan werden natürlich an Enya weitergegeben. Warum auch nicht?? Nur leider ist das inzwischen kaum noch möglich, da alles ab Gr. 24 hoffnungslos zerrammelt wurde/wird. Also quasi ab dem richtigen Bobby-Car-Alter. Aber grad als Wechselpaar oder für den Kiga ist das doch völlig ok. Und das sind gewiss nicht nur Markenschuhe, sondern auch mal welche von Deichmann.
    Oft machen die Kinder ja so einen Schub, dass Schuhe grad mal knapp 2 Monate passen. Das geht uns doch wohl öfter mal so. Von daher geb ich zum Runterwirtschaften im Garten bestimmt keine 50 Euro für Kinderschuhe aus.

    Andrea

Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
  2. Schuhe des 1. Kindes vom 2. "auftragen" lassen?
    Von Lu im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  3. DJ ja oder nein ?
    Von Dibbi im Forum Musikangelegenheiten
    Antworten: 17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige