Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 98

Thema: ⫸ Geschlechtsorgane benennen?

15.12.2017
  1. #51
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    Hihi... Jetzt muss ich an eine gaaaaaaanz alte Geschichte von Claudi denken *lach* (oder war sie das gar nicht mit dem "kaputten Penis")


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    Im Zweifel war so eine Story IMMER von Claudi!

  3. #53
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    Zitat Zitat von Danie Beitrag anzeigen
    Regional heißt die Sache bei Mädchen hier wohl "Hummel" und bei Jungs "Pullermann". Ich benutze ehrlich auch lieber die Verniedlichungen. Die richtigen Worte wird sie noch früh genug lernen.

    Bei ihrer Geburtstagsfeier letztens hat sie vom Nachbarskind eine ganz kleine Puppe geschenkt gekriegt und hat deren Waschetikett als "Schwanz" deklariert (also wie bei Tieren ) - und dann auf dem anschließenden Spaziergang mitten im botanischen Garten die anwesenden Großeltern und den Onkel immer wieder gefragt: "Hat der Opa einen Schwanz?" , "Mama, wo is dein Schwanz?" usw. , das war dann allerdings auch ganz lustig .

    Danke, Danie, du hast mir den Abend gerettet!

  4. #54
    Forumsüchtig Avatar von sunrise
    Alter
    35
    Beiträge
    13.076
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    Zitat Zitat von Tanja75KR Beitrag anzeigen
    Hihi... Jetzt muss ich an eine gaaaaaaanz alte Geschichte von Claudi denken *lach* (oder war sie das gar nicht mit dem "kaputten Penis")
    Der, der in der Schublade lag?

  5. #55
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Tanja75KR
    Beiträge
    5.563
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    Zitat Zitat von sunrise Beitrag anzeigen
    Der, der in der Schublade lag?
    Yepp! An die Geschichte erinnere ich mich nach wie vor gerne

  6. #56
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    Finn sagt auch Schniedel. Va, pult er auch dauernd dran rum, wenn er aufs Klo muss und ich käm mir ja absolut doof auf dem Spielplatz vor, müsst ich sagen. Finn, hör auf an deinem Penis zu spielen.

    Frauen haben für ihn ein Loch. Mama, zeig mal das Loch wos Baby rauskommt

  7. #57
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    Penis ist aber auch echt ein "blödes" Wort.

  8. #58
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    Und wie gesagt, Penis ist für mich echt ne Nummer größer ;-)

  9. #59
    Unterhaltungskünstler Avatar von Maike
    Alter
    34
    Beiträge
    11.073
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    wir haben da noch gar nicht so richtig ausführlich drüber gesprochen hier aber wenn würde ich wohl auch schniedel/pipimann/penis sagen. zu der scheide wohl auch eher muschi weil ich das einfach gebräuchlicher finde irgendwie. scheide ist so steril irgendwie weiss ich auch nicht so genau.

  10. #60
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Geschlechtsorgane benennen?

    "Loch" finde ich aber gar nicht schön. Das klingt nach "Abgrund".

    Ilenia findet es übrigens unvorstellbar, dass das Baby da raus kommen soll. Sie ist der Meinung, es kommt aus dem Bauchnabel, egal, was ich sage.

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ab welchem Alter konnten eure Kinder Farben benennen?
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 32
  2. Schadensersatz f. beschädigte Koffer, Höhe benennen?
    Von Melli78 im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 3
  3. Erster Geburtstag und Paten benennen, Ideen?
    Von tauchmaus im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 1

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige