Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: ⫸ Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden? Upd#26

12.12.2017
  1. #1
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden? Upd#26

    Huhu,

    wir möchten Lütti gerne ab seinem 2. Geburtstag (also ab Anfang 2010) halbtags in den KiGa schicken. Nun gibt es hier soviele Konzepte wie Reissorten- und ich steig bald nicht mehr diurch! Ich habe mir jetzt mal ein paar Optionen angeschaut, und diese kämen in die nähere Auswahl:



    1. Internationaler KiGa unter chinesischer Leitung



    Pro:
    • 10 Kinder pro Gruppe, 3 Erzieher. 1 Erzieher ist englischer Muttersprachler, spricht nur Englisch, 2 Erzieher sind Chinesen, sprechen nur Chinesisch mit den Kindern.
    • Ist gleich um die Ecke in Laufweite
    • Hat einen guten Ruf, alle Eltern die ich gesprochen habe finden den Laden super
    • Haben einen Motessorizweig für den wir uns entscheiden könnten (muss ich mich aber noch schlau lesen, ob das mein Ding wäre)
    • Gute Mischung zwischen internationalen Kindern und chinesischen Kindern
    • Viel Platz, eigenes Schwimmbad, Sportplatz, mehrere Spielplätze (auch indoor)
    Contra:
    • Ist n riesen Laden (aber die Gruppen sind dafür klein)
    • Die Kiddies werden im letzten Jahr schon ziemlich an die Schule rangeführt. Zählen, schreiben etc., bin mir nicht sicher, ob ich das zu strikt finde, ist halt der chinesische Einfluss...
    .

    2. Englischer Kindergarten
    Pro:

    • Super schnuckelig und niedlich mit ganz kuscheliger Atmosphäre
    • Ca. 14 Kinder pro Gruppe, 3 Erzieher (1 englischer Muttersprachler, 2 Chinesen)
    Contra:
    • Mind. 30min Fahrt, wenns doof läuft noch mehr
    • Nur Englisch, auch Chinesen sprechen mit den Kindern Englisch, was ich immer etwas schwierig finde bzgl. Fehlern
    • Keine chinesischen Kinder, "nur" Ausländerkinder
    .

    3. Amerikanischer Kindergarten



    Pro:
    • Tolle Lage in einem Park neben dem Zoo
    • sind sehr naturnah, haben z.B. ein eigenes Gewächshaus mit Fischen, Pflanzen, Schildkröten etc.und einen eigenen Naturwissenschaftsraum in dem sie einfache Experimente etc. machen
    • 1x die Woche Zoobesuch
    • Ist nicht weit von uns
    Contra:

    • Amerikanisches Curriculum (ist überhaupt nicht mein Ding z.B. 4th of July und Thanksgiving zu feiern und dass Lütti die Amyhymne auswendig kann)
    • 16 Kids pro Gruppe (im Vergleich zu den anderen groß), 1 amerikanischer Erzieher, 2 Chinesen, alle sprechen nur Englisch
    • Keine chinesischen Kinder, "nur" Ausländerkinder
    .

    Welche Kriterien wären euch wichtig? Worauf würdet ihr achten?
    Was findet ihr an den KiGa's euer Kinder gut, was ist mies?
    Was sollte ich hinsichtlich Integration in Deutschland beachten? (Geplant ist zurückzukommen, wenn Lütti in die Schule muss. )
    Habt ihr sonstige Denkanstösse für mich?


    Huch, ist das n Roman geworden...


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden?

    Ich hab wenig Zeit, daher nur ganz kurz: Wenn ich das so lese würde ich den 1. bevorzugen. Längere Erklärung kommt später, auch wie es in unserem Kindergarten abläuft. Aber ein Pro wäre für mich neben den von Dir aufgeführten Pros auch die Ranziehung an die Schule. Das ist hier auch so und nachdem ich letztens bei der Schulanmeldung meines Großen ziemlich entsetzt war, was da alles bei der ANMELDUNG schon von dem Kind verlangt wurde, finde ich es schon sehr gut zu wissen, dass der Kindergarten da auch noch mal näher drauf eingeht.

  3. #3
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden?

    Hi Du,

    ich kann nur aus eigener Erfahrung berichten. Ich war in einem amerikanischen Kindergarten und mir sind Amihymne, Valentinesday und Halloween nicht fremd.
    Finde es sogar schön, das es in Europa ankommt, weil es ich es aus meiner Kindheit kenne
    Sprachlich top natürlich, obwohl ich ab und zu einen schlimmen Amiakzent habe, what shallS . Da es seinerzeit die einzige International Schule war, gab es keine andere Alternative.

    Aus Deinen Erzählungen würde ich wohl die erste Variante wählen.

    Bin gespannt wie die Entscheidung ausgeht

    lg aus good old Germany

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Teamgirl
    Ort
    Erlensee
    Alter
    43
    Beiträge
    5.131
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden?

    Achso, Integration Deutschland..ich habe mich lange geweigert auf eine Deutsche Schule zu gehen, musste aber zwangsläufig, da Internat zu teuer war.
    Einziges Problem war, das alle Kinder das Phantasialand kannten, Österreich und die Schweiz, sprich europäische Urlaubsziele und ich nur von Südamerika, Afrika etc. erzählen konnte...das wurde als Angeberei betrachtet und war zu Beginn schwer.
    Da ich kein Deutsch in der amerikanischen Schule hatte, hat meine Mutter über einen Fernkurs mit mir Deutsch gelernt. Da waren dann oft auch andere deutsche Kinder dabei (Botschaftskids oder Bundeswehr). Das macht sich zwar ab und zu noch in meiner Rechtschreibung bemerkbar, aber das passt schon.

  5. #5
    Lu
    Lu ist offline
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.894
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden?

    Hallo,

    spontan würde ich #1 wählen.
    Bleiben es immer nur 10 Kinder pro Gruppe, oder werden es mehr, je älter sie werden?
    David sind zur Zeit 14 (bald 16) Kinder in der "Kleinkindergruppe" mit 3 Erzieherinnen (sind aber nicht immer alle 3 gleichzeitig da, aber immer min.2) und ich finde nicht, dass es zu viele Kinder sind. Wenn er nächstes Jahr dann in die Regelgruppe muß, sind es dann 28 Kinder und nur 2 Erzieherinnen (wenn einen krank ist, ists halt dann nur eine). Das find ich dann schon zu viel, ist aber hier in allen KiGas so .

    Auch die Laufnähe würde mir gefallen.

  6. #6
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden?

    Ich tendiere auch zu 1.

    Vom Angebot klingt es am besten.

    Außerdem halte ich es für eine einmalige Chance für eure Kinder, mit diesen beiden Weltsprachen Englisch und Chinesisch aufzuwachsen. Gerade Chinesisch wird wohl zukünftig immer relevanter werden, und das lernt man später nicht mehr so nebenbei.

  7. #7
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden?

    Nr. 2 käme bei mir gar nicht in Frage, wegen der Entfernung.

    Nr. 1 und 3 find ich ähnlich ansprechend. Bei Nr. 3 würde mich aber besonders der Zoo + das Gewächshaus mit Tieren reizen. Das find ich klasse! Und würde mich wohl deswegen für den Ami-KiGa entscheiden!

    Bin gespannt, wie du dich letztendlich entscheidest!

  8. #8
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden?

    Ich würde den 1. wählen, auch weil z.B. die Gruppen schön klein sind.

    lg melli

  9. #9
    Experte Avatar von Vivi
    Alter
    46
    Beiträge
    7.681
    Feedback Punkte
    27 (100%)

    Standard ⫸ AW: Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden?

    Huhu!

    Ich persönlich würde Nr 1 wählen, mir den Laden aber erst mal genauer SELBER angucken (denn nur auf Elternmeinung würde ich nichts geben..wenn ich manchmal mitbekomme, auf welcher Grundlage und welchen merkwürdigen Gerüchten Eltern hier die Grundschule auswählen...).

    Positiv finde ich die kleinen Gruppen (da ist es dann auch nicht so schlimm, wenn der ganze Laden recht groß ist). Prima finde ich auch, dass Lütti dann Englisch und Chinesisch lernen wird und das so "nebenbei"!

    Laufnähe ist doch auch genial, gerade wenn Lütti Nr 2 mal da ist, evtl. zukünftige Freunde wohnen evtl. auch in der Nähe. DU hast keine Fahrerei durch China, musst das Kleine nicht stressen, wenn es mal nicht passt mit ne lämgeren Fahrt.

    Montessori fände ich sehr interessant, ist natürlich Geshcmackssache ;0)

    Gut finde ich auch, dass eben nicht nur Ausländerkinder unter sich bleiben, das fände ich irgendwie sehr schade....

    Hm, mit dem strikten Lernprogramm sehe ich nicht so positiv, aber das wird euer Kurzer auch verkraften ;0)

    Bin gespannt, wie du dich entscheidest!

    LG Vivi

  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Für welchen Kindergarten würdet ihr euch entscheiden?

    Schon wegen der Entfernung würde ich nr. 1 wählen. Gerade wenn das Baby da ist, hast Du bestimmt keine Lust ewig durch die Stadt zu gurken. Es ist so genial, wenn der KiGa in Laufnähe ist, gerade mit Geschwisterkind.

    LG,
    Jumi

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
  2. Würdet ihr euch über ein TT freuen?
    Von Stefanie im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 31
  3. Laminat... wie würdet ihr euch entscheiden?
    Von Marina im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 24
  4. Für welchen Eröffnungstanz habt ihr Euch entschieden?
    Von Sunny im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 55

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige