Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: ⫸ Frühstück - schlechtes Vorbild.. Wie ist`s bei euch?

18.12.2017
  1. #31
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frühstück - schlechtes Vorbild.. Wie ist`s bei euch?

    Bei uns ist es wie bei Würmelchen. Unter der Woche ist leider keine Zeit für gemeinsames Frühstück, da wir alle zeitig und rasch aus dem Haus gehen. Die Kinder frühstücken dann im Kindergarten, Martin auf der Arbeit und ich entweder auch auf der Arbeit oder jetzt, wo ich wegen Timo ja zu Hause bin, esse ich zwischendruch am Laptop ein Brot oder so.
    Ich bestehe dafür auf einem gemeinsamen Abendessen, das gibts bei uns meist so gegen 18.30 Uhr.

    Wochenends und Feiertags und in den Ferien frühstücken wir alle gemeinsam. Da gehen wir zum Bäcker, holen Brötchen und dann gibts ausgiebiges gemeinsames Frühstück mit Rühreiern, Speck, Obst- und Gemüsetellern usw. Meist besprechen wir da dann auch was so am Tag anliegt, was die Kids sich für Ausflüge für die nächste Woche wünschen usw.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frühstück - schlechtes Vorbild.. Wie ist`s bei euch?

    Ich bin auch ein absoluter Verfechter gemeinsamer Mahlzeiten, ich find das super wichtig, und geniess die gemeinsamen Zeiten am Tisch. Ich merk auch wie Lütti es Spass macht mit uns zusammen zu sitzen.

    Wir stehen alle zusammen um 6.00 Uhr auf und setzen uns zusammen an den Tisch. Mein Mann und Lütti teilen sich Müsli, ich trinke Tee und gegen 8.30 decke ich den Tisch und frühstücke mit Lütti richtig.
    Auch wenn er dann keinen Hunger hat, ich find's wichtig, dass zumindest das Angebot besteht und es eine Mahlzeit auf dem Tisch gibt. Ich bin auch der Meinung, dass morgens die Zeit fehlt ist keine wirkliche Entschuldigung, dann steh ich halt 15 Minuten vorher auf.

    Mittags koche ich für uns zwei und Abends essen wir alle gemeinsam. Wenn wir aus irgendeinem Grund abends mal nicht zusammen essen, weil mein Mann und ich z.B. eingeladen sind, essen mein Mann und ich trotzdem eine ganz kleine Kleinigkeit mit ihm mit, einfach nur um ein gemeinsames Zusammensein zu haben.

    Dass Lütti alleine äße ist für mich ein absolutes No Go, ich würde das irgendwie für alle passend machen. Ich würd mich jetzt nicht zum Frühstück zwingen wenn ich nicht essen "könnte", aber ich denke an nem Kaffee oder Tee rumnibbeln, statt komplett ausfallen lassen sollte für jeden drin sein.

  3. #33
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frühstück - schlechtes Vorbild.. Wie ist`s bei euch?

    Zitat Zitat von Sabsi Beitrag anzeigen
    Da sitzt Dein Trauma aber wohl noch tiefer als Du dachtest

    Liebe Grüße,
    Sabsi
    Nein, nein, nein!

    Ich unterscheide mich im Wesentlichen Punkt von meiner Mutter, dass ich nicht annehme, dass man gleich tot umfällt ohne Frühstück. (Meine Mutter hat das echt geglaubt.)

    Und ich nötige mein Kind nicht so. Wenn sie nicht mag, lasse ich sie. Meine Mutter hat ich ja immer GEZWUNGEN, etwas zu essen!

  4. #34
    Vielschreiber Avatar von Vela_Soderstrom
    Ort
    Root
    Alter
    39
    Beiträge
    3.675
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frühstück - schlechtes Vorbild.. Wie ist`s bei euch?

    Bei uns läuft es morgens so, dß ich Frühstück mache, Zwocks wecke für die Schule und die mit mir am Tisch sitzen und ich zumindest einen Kakao trinke, während Zwocks frühstücken. Mein Mann setzt sich nicht immer dazu, da er normalerweise länger schlafen kann.
    Mittags essen Zwocks in der Schule und mein Mann und ich gemeinsam eine Kleinigkeit.
    Machmittags wenn Zwocks aus der Schule kommen, setzen mein Mann und ich uns hin und lassen erzählen, wie es war, trinken einen Kakao , Kaffee zusammen und klären die wichtigsten Dinge.
    Abends koche ich für uns alle und wir essen auch gemeinsam.
    Das ist für uns sehr wichtig.

    LG

    Sandra

  5. #35
    Vielschreiber Avatar von Andrea
    Beiträge
    3.918
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frühstück - schlechtes Vorbild.. Wie ist`s bei euch?

    Unter der Woche frühstücken mein Mann und ich zusammen etwas Müsli/Cornflakes/Toast während Evan noch schläft. Abends essen wir dann immer alle gemeinsam. Evan trinkt morgens meist nur eine Schorle und frühstückt dann halb 9 in der Kita.
    Am WE frühstücken wir gern etwas länger und ausgiebiger. Da drängt uns nix. Aber da gibt es dann auch kein warmes Mittagessen, sondern nur eine Kleinigkeit. Evan isst ja eh nur, um seine Lebensfunktionen aufrecht zu erhalten, von daher ist eine halbe Semmel/Breze schon richtig viel für ihn.
    Wir frühstücken also schon gern am WE, aber wenn er mal keinen Hunger hat, ist das auch ok.Viel wichtiger ist uns das gemeinsame Abendessen, da wir da doch wesentlich mehr Zeit haben und alle wichtigen Dinge des Tages besprechen können. Da ich alleine zu essen auch ganz blöd finde, würde ich das auch meinem Kind nicht antun. Und wenn ich nur nen Kaffee dabei trinke und einen pädagogischen Happen zu mir nehme.


    Andrea

  6. #36
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frühstück - schlechtes Vorbild.. Wie ist`s bei euch?

    Ich bin gar kein Frühstücker. Mein Frühstück durch die Kindheit und das Studium hindurch bestand aus einer großen Tasse Kakao. Jetzt frühstücke ich etwas Müsli, Jonas meist auch. Am WoE gibts meist erst so um 10 was, wenn die Jungs vom Bäcker zurückkommen, dann essen mein Mann und Jonas oft Ei in verschiedener Form mit Brot, alternativ ist Jonas trotzdem Müsli und nimmt nur ein paar Bissen von Papas Sachen.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Besuch, wie ist das bei euch so?!
    Von Kuschelhexe im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 43
  2. Antworten: 31
  3. Was gibt es bei euch zum Frühstück???
    Von Malo24 im Forum Abnehmwütige -Tipps zum Abnehmen
    Antworten: 61
  4. Praktikanten - wie ist das bei euch?
    Von Mella-h im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 2

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige