Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 22 von 60 ErsteErste ... 12 18 19 20 21 22 23 24 25 26 32 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 593

Thema: ⫸ Frühlingsmamis 2006

16.12.2017
  1. #211
    Mitglied Avatar von Tatjana
    Ort
    Karlsruhe
    Alter
    40
    Beiträge
    987
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    @Conny- die KLAMMERN !!! Ich schmeiss mich weg

    Das mit dem Blut - Du meinst Wochenfluß, oder? Ich denke das ist normal, zumindest hatte ich es auch nachdem die große "Flut" vorüber war. Beim Stillen zieht sich ja die Gebärmutter zusammen und so wird eben noch nach und nach was kommen, zum Schluß helleres Blut/Schleim *sorry*.Wenn Du aber unsicher bist, frag die Hebamme wenn sie eh kommt. Bei mir ist es gaaanz seltsam, ich stille ja nicht, und dennoch, wenn ich Alina füttere zieht sich untenrum alles zusammen wie leichte Nachwehen *stillerinnerungen*. Anfangs hatte ich auch trotz, dass ich abgestillt habe, Brustkribbeln und es kam immer wieder etwas Milch raus. Verrückt.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #212
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard

    Hallo,

    auch mal wieder melden will...

    Uns beiden geht es recht gut. Matti ist gerade dabei einzuschlafen... Nach seiner langen Wachphase.
    Meine Mutter meinte gestern, dass ich auch die langen Wachphasen hatte. Es sind ja immerhin zweimal vier Stunden, kann auch mehr sein. Gestern hatten wir die 5 Stunden Marke erreicht.

    Wg. Wochenfluss:

    Nehme mal wieder die Globuli, da sich diesbezüglich nicht wirklich was getan hat. Es war zwei Tage mal stärker und nun ist über den ganzen Tag fast gar nichts mehr. Die Gebärmutter zieht sich aber schön zurück. Mache mir deswegen auch keine Sorgen....

    Das Stillen klappt weiterhin ohne Probleme und ohne irgendwelche Schmerzen an den Warzen (laut der Entbindungshebamme und der Nachsorgehebamme habe ich angeblich auch die besten Warzen zum Stillen... )
    Ab und an beist Matti mich zwar mit seinen beiden Kieferkämmen, so dass sie eie dann ein wenig wehtut, aber wenn ich dann Salbe draufmache geht das wieder.

    Wir hatten ja das Problem, dass Matti in den langen Wachphasen immer häufiger an die Brust wollte. Mittlerweile halte ich ihn schon einwenig hin, was der Spuckerei hilfreich ist. Denn seither spuckt er auch fast nicht mehr. Er nöckelt dann zwar immer einwenig. Aber besser so, als das alles wieder in einem SChwall herauskommt.

    Gestern hat unser Sohn das erste Mal mit seinem Vater gebadet. Es hat ihm wohl sehr gut gefallen.

    Unsere wichtigen Termine habe ich mittlerweile auch schon vereinbart, Rückbildung, U3 und meinen Kontrolltermin.

    Lg Dany

  3. #213
    Evelyn
    Gast

    Standard

    @ Conny,

    ja das kann normal sein, dass Blut nach dem Stillen rauskommt, dann hat sich die Gebärmutter wieder nen Stück zusammen gezogen. Da skommt immer mal wieder vor. Mach dir keine Sorgen


    @all

    uns geht es soweit gut. Von Montag bis Mittwoch hatte ich einen fetten Milchstau, meine Brust tat unglaublich weh. Ich habe mir Phytolacca D6 aus der Apo geholt, was gut gegen Milchstau sein soll. Mit KOhlblätterumschlägen und viel Kühlen ging es relativ flott weg. Seit Donnerstag ist meine Brust wieder weicher und ich kann wieder das Gestrampel meines Sohnes an meiner Brust haben, wenn ich mich am Wickeltisch über ihn beuge um mit ihm zu spielen.

    Aber er hat die Flasche anstandslos akzeptiert und trinkt sie auch gerne.

    Ich genieße meine "neugewonnene" Freiheit. Gehe mit meiner Freundin schwimmen und verabrede mich mit Freunden und mein Mann muß Babysitten. Was ich auch mehr als gerecht finde.

    Er macht es auch super gerne. Gestern habe ich ihn ins kalte Wasser geschmissen. Mich spontanzum Schwimmen verabredet und habe Frank gesagt, er solle Marvin baden, wenn ich beim Schwimmen bin. Und es hat gut geklappt, so wie er sagt. Bisher hat er sich immer davor gesträubt und wollte nicht. Er hatte Angst was verkehrt zu machen.


    Marvin liegt ansonsten viel in seinem Laufstall und hat Spaß ohne Ende. Er rappelt an seinem Spielzeug und versucht schon zu greifen, aber dass klappt leider noch nicht so gut. Dann hat er eine Rasselschlange, die an dem Bogen befestigt ist, die r immer vollbrabbelt und grinst sich einen. Abe rer kann auch fuchtig werden, wenn das nicht mehr so klappt wie er das gerne hätte.


    Wo ist eigentlich Nikita???

    Hey lebt ihr noch? Lange nichts mher von dir gehört.

    LG Evelyn und Marvin

  4. #214
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    Hallo,

    will mich auch mal wieder melden ...

    ich bin seit heute stolze "tragetuch-trägerin" hannah findet es auch super und ist prompt eingeschlafen. ist das schön, wieder mit beiden händen was machen zu können und trotzdem das kind bei sich zu haben. ist auch gar nicht so schwer, wie ich es gedacht habe.

    Ansonsten macht im moment unsere maus die nacht zum tag und erzählt ab ca. 4.30 Uhr in ihrem stubenwagen die tollsten geschichten. wir können da natürlich nicht mehr schlafen ... und zum dank grinst sie mich noch an :-P aber diese lächeln lässt fast den fehlenden schlaf vergessen. sie weiß schon, wie sie mich rumkriegt.

    mittlerweile ist sie fast 60 cm. aussortiert hab ich schon einen ganzen karton. nächste woche gehts in die stadt zum einkaufen. sie hat so einen schub gemacht. naja, wenn man fast alle 2 Stunden essen und trinken will, bleibt das nicht ohne folgen.

    wegen ihrer beule waren wir letzte woche beim ki-arzt. sie ist wohl kleiner geworden aber hat sich leider verhärtet. jetzt hoffen wir auf unsere globolis und warten darauf, dass es sich gar zurückbildet. in 3 wochen muss ich wieder mit ihr hin.

    letzte woche haben wir unseren ersten richtigen stadtbummel gemacht. war mit kiwa eigentlich kein thema, nur dass es doch noch menschen gibt, die sogar die tür auf den kiwa fallen lassen. ich war so stinksauer und hab mir ein "idiot" nicht vergreifen können.

    @evelyn

    du hast ja schon 3 kg abgenommen. ist ja super. und das durch die ernnährungsumstellung? glückwunsch!

    heute mach ich nun endlich unsere hz-einladungen fertig. wenn ich denke, dass ich 2 monaten schon wieder das nächste große ereignis in meinem leben haben werde, läuft mir schon die gänsehaut auf. mein kleid passt noch bis auf 2 cm an der oberweite. ansonsten sitzt alles tipptopp. freu mich schon auf meinen endgültigen abstecktermin.



    sabin

  5. #215
    Evelyn
    Gast

    Standard

    Sabine,

    das hört sich doch alles schon super an. Und die Beule wird bald weg sein.

    Ich bin auch super stolz darauf schon soviel abgenommen zu haben. Ich gehe nun zusätzlich noch schwimmen und es fühlt sich richtig gut an, sich wieder mehr zu bewegen und wieder rauszukommen.

    @ all

    marvin schläft seit letzte Woche Freitag in seinem Kinderzimmer. Ich schiebe die Panik und mein Mann und vorallem Marvin scheinen echt gut zu schlafen. Ich horche immer, ob da noch ein Lebenszeichen ist. Samstagnacht war es so schlimm. Marvin muß wohl so fest geschlafen haben. er atmete total flach, kaum spürbar. Ich mußte ihn rütteln( ganz sanft versteht sich) um überhaupt eine Regeung zu bekommen. Mein Adrenalin schoß erstmal richtig hoch.
    Habt ihn nen Tipp wie Mutter ruhiger wird??

    Wir haben schon die Türen los und Babyphon an, aber ich komme dennoch nicht zur Ruhe.

    LG Evelyn

  6. #216
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    @evelyn

    tipp hab ich leider nicht aber ich könnte das noch nicht! ich schieb jetzt schon panik wenn ich sie nicht höre oder sie tagsüber auf dem bauch schläft.

    ich wünsch dir dass du bald ruhiger wirst.

    sabine

  7. #217
    Evelyn
    Gast

    Standard

    Ich habe schon darüber nachgedacht ein Angel Care zu kaufen, das die Atmung und Bewegung überwacht. Aber mein Mann ist dagegen. Aber er schläft ja uch gut ind er Nacht und verlässt sich auf mich.

    Irgendwann muß er ja in seinem Zimmer schlafen und nur durch meine Unruhe, möchte ich Marvin so nicht an mich binden.
    Nur weil ich wie ne Glucke über ihn hocke.

    mir fällt das alles so schwer. Aber ich muß da wohl durch.

    Aber ich würde mir das nie verzeihen, wenn ihm was passiert.

    LG

  8. #218
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard

    @evelyn

    ich kann mir das gut vorstellen. einerseits will man das kind ja nicht mit zu viel "behüten" an sich binden aber andererseits sind da noch die gefühle, die man als mama hat und ja nicht abschalten kann.

    ich bin schon froh, dass ich hannah aus unserem bett in den stubenwagen gebracht habe. mehr könnte ich im moment wirklich nicht und ich bewundere dich!

    sabine

  9. #219
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard

    Hallöle, bin auch da.

    @Sabine
    Ich bin sprachlos. Hannah ist schon 60 cm? Die hat aber nen ordentlichen Schub hinter sich.
    @Tatjana
    Alina trägt jetzt schon Größe 68? Was habt Ihr denn für große Kinder. Ich bin schon erstaunt das ich letzte Woche 62er Kleidung kaufen mußte, weil 56 nimmer passt. Übrigends ist Alina ein hübsches Kind.
    @Evelyn
    Ich hab genauso nee Panik wie Du. Wir hatten anfangs ja den Stubenwagen im Kinderzimmer und weil ich so ängstlich war haben wir ihn dann zu uns ins Schlafzimmer gezogen. Und selbst da geh ich oft zum Stubenwagen und höre ob er noch atmet. Ich schüttel ihn manchmal auch ganz leicht um nee Reaktion zu kriegen, weil er so leise atmet das ich es nicht höre. Schöne Bilder von Marvin. Der ist einfach zum knuddeln.

    @all
    Gestern waren wir zum ersten mal im Kino seit Marvin bei uns ist. Und dann gleich noch ein Film mit Überlänge. Es war schön allein was zu unternehme, aber ich war auch froh meinen Schatz wieder im Arm zu halten. schon komisch wie sich das Leben durch so ein kleines Wesen verändert. Marvin hat morgen seine erste Krankengymnastik. Mittlerweile sind seine Schreiattacken etwas besser geworden. Ich bin wirklich froh darüber. Sonntag haben wir Taufe, ich hoffe er ist friedlich. Die Besuche sind auch eingestellt. Ich sag nun klipp und klarr wann ich Besuch will und wann nicht.
    Heute morgen lag Marvin auf seiner Wippe neben mir als ich bügelte. Ich glaub er findet bügeln schrecklich langweilig. Irgendwann ist er nämlich eingeschlafen.
    Mittwoch kommt jemand von der Geburtsvorbereitung zum Frühstücken vorbei. Ob Marvin wohl schon darauf reagiert, das da auch noch ein anderes Baby ist?
    Ich hab mich auch schon gefragt wo Nikita steckt und Jamadi meldet sich auch nicht mehr.

    Gruß
    Janine

  10. #220
    Cosima
    Gast

    Standard

    *Anmeldeformular abgeb*



    Bericht, wie Annika auf die Welt kam folgt noch.

    Anbei noch ein "Paßfoto" zum Anmeldeformular. Ordnung muß ja sein!!!

    LG Cosima und Annika
    Miniaturansicht angehängter Grafiken Miniaturansicht angehängter Grafiken annika_142.jpg  

Seite 22 von 60 ErsteErste ... 12 18 19 20 21 22 23 24 25 26 32 ... LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige