Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 9 von 30 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 19 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 291

Thema: ⫸ Fragen rund ums Trockenwerden...

17.12.2017
  1. #81
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    Huhu Milena!

    Glückwunsch an Knutschi zum Trockensein! Irgendwann schaffen sies doch alle, und er ist ja nun auch noch früh dran!

    Wegen Stinker: Klappt mittlerweile total problemlos. Meistens hält sie ewiglange Sitzungen und drückt alles raus, was der Darm hergibt .

    Mittlerweile ist sie auch nachts trocken, meistens hält sie bis morgens durch, ansonsten wacht sie aber auch auf und wir müssen aufs Klo. Da wir aber noch so viele Windeln haben, hat sie nachts sicherheitshalber immer noch eine drum, weil ich dann ruhiger schlafen kann, wenn sie neben mir in meinem Bett liegt .

    Betteinlage haben wir eine von Liegelind, es gibt auch so Einmalunterlagen von Pampers, solche werde ich wohl für die Betten bei den Großeltern holen. Und im Kindergarten hat sie ein komplettes wasserfestes Laken unter dem eigentlichen Laken, aber das wär mir für zu Hause zu wenig atmungsaktiv.

    Liebe Grüße,
    Danie


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #82
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Sutti
    Ort
    Kreis Mettmann
    Alter
    42
    Beiträge
    5.066
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    @Milena: Bei netto/Plus hatten sie letztens Inkontinenz-Unterlagen. Die kann man bei 60 Grad waschen und sind sogar Trockner geeignet. Hatte dort für beide Kinder zugeschlagen.

    LG
    Sabine

  3. #83
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    Wir haben gar nix im Bett. Hannes zieh ich schlafend noch ne Windel an und Finn ist noch nie was daneben gegangen.

    Das uncoole an trockenen Kindern ist halt, das man echt immer bereit sein muss. Hannes musste dieses Wochenende auf der Autobahn, bei Stop and Go...naja, immer mal was neues

  4. #84
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    Und wie habt Ihr es gelöst Amelie?

  5. #85
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    Warnblinker an und auf den Seitenstreifen ;-)

  6. #86
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    Zitat Zitat von Sonnenschnuckel Beitrag anzeigen
    Warnblinker an und auf den Seitenstreifen ;-)
    Da lob ich mir Emilys Monsterblase.Die kann stundenlang halten,denn ein Mädchen macht ja nix am Strassenrand. (Hatten wir nämlich schon ein paar mal.)
    Aber wenn wir dann die nächste Toilette angesteuert haben,denkt man man wäre an den Niagara Fällen.

    Wir haben so ne kleinere Einlage im Bett.Die ist so groß wie die Matratze vom Gitterbett war.Atmungsaktiv,Kochfest und Trocknergeeignet und daher genau richtig.
    Seit sie trocken ist,braucht sie die aber komischerweise eher gar nicht mehr.
    In der Windelzeit ist sie öfter mal nachts ausgelaufen und da waren die 30 € die die damals gekostet hat,gut investiert. *lach*

  7. #87
    Unterhaltungskünstler Avatar von Danie
    Ort
    Altenburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.301
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    Theresa hat auch ne große Blase - tagsüber muss sie teilweise auch nur alle 6 Stunden oder so (außer es gibt Saftschorle, die gibts aber halt nicht, wenn wir noch wegwollen ). Aber Zugklos und an Bäume pullern findet sie irre spannend, da muss sie dann auch mal öfter .

  8. #88
    Unterhaltungskünstler Avatar von rocca
    Alter
    40
    Beiträge
    11.139
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    Bei Aldi gabs vor kurzem auch diese Inkontinenz-Unterlagen. Da hab ich auch zugeschlagen.
    Ansonsten darf ich verkünden: wir haben staubtrockene Nächte! Sie trägt zwar noch die Easy ups, aber ich denke, die können wir nun auch weglassen. Und es pendelt sich auch immer mehr ein, dass sie durchschläft und nicht nachts nochmal aufs Klo muß (und mich vorher weckt).
    Herrlich - hätte vor ein paar Wochen nicht gedacht, dass es jetzt doch so schnell geht.

  9. #89
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    Mensch super Katrin!!!

    Da ist man ganz erstaunt wie schnell das auf einmal geht,gell?
    Emily hat ja ganz schön lange gebraucht zum trocken werden,dafür war sie dann von einem Tag auf den anderen komplett trocken,inklusive der Nächte obwohl die Windel gerade da immer rand voll war.
    Man könnte meinen da hätte sich plötzlich ein Schalter umgelegt. *lach*

  10. #90
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fragen rund ums Trockenwerden...

    Fabio ist nun auch seit fast 5 Wochen nachts trocken. Er hat eines abends beschlossen, er braucht jetzt keine Windel mehr. Es klappt wunderbar, es gab noch nicht einen Unfall und er muss auch nie nachts aufs Klo.
    Er schafft es also immer gut 12 - 13 Stunden. Ich hätte das auch nicht gedacht, dass das so schnell geht. Und zumindest am Anfang habe ich doch mit einigen Unfällen gerechnet.
    Wir haben in seinem Bett und in unserem so eine Unterlage von IKEA drunter.

    Jetzt haben wir nur noch das "Problem" mit dem großen Geschäft. Da weigert er sich immer noch standhaft, auf Toilette zu gehen, da braucht er noch eine Windel für. Aber wir haben sogar noch 3 Kinder im Bekanntenkreis, bei denen das genau so ist. *lach*

    Ich denke, auch das wird irgendwann von einem aif den nächsten Tag vorbei sein. (und ich wär froh drum, wenn es nicht mehr allzu lang dauert, mal so ein paar Monate ohne Kackwindeln wär schon was nettes *lol*)

    LG,

    Jules

Seite 9 von 30 ErsteErste ... 5 6 7 8 9 10 11 12 13 19 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rund ums Maschinensticken
    Von showtime im Forum Nähen, Häkeln und Stricken
    Antworten: 260
  2. Jetzt blogge ich auch - rund ums Nähen!
    Von anneli im Forum UserBlogs
    Antworten: 7
  3. Alles rund ums Abpumpen
    Von Angelove im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 20
  4. Fragen rund ums Baby von A-Z
    Von sunrise im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 219
  5. wie kann ich einen rahmen rund ums bild einfügen?
    Von virgin im Forum Beratung in Foto(buch) Angelegenheiten
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige