Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: ⫸ Frage zum Thema "windelfrei"

11.12.2017
  1. #1
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ Frage zum Thema "windelfrei"

    Huhu,

    eine Bekannte meinte letztens, sie hätte ihrem Kleinen - als er in Niki`s Alter war - einfach mal normale Unterhosen angezogen, wenn sie daheim waren. Sie meinte, so hätte er es besser gemerkt, dass er vorher was sagen muss.
    Irgendwie weiß ich nicht, was ich davon halten soll.

    Ist das nicht irgendwie "erniedrigend" für die Kids, wenn sie dann vollgepullert dastehen - schließlich weiß ich ja nicht, ob Niki seinen Harndrang schon kontrollieren kann

    Andererseits: es hat schon mal so toll regelmäßig geklappt mit dem großen Geschäft auf dem Klo, aber seit ein paar Wochen macht er wieder ständig in die Windel, obwohl er definitiv WEIß, wenn er muss, weil er sich dann in ne Ecke verzieht. Und selbst, wenn ich ihn DANN noch frage, ob er auf`s Klo muss, meint er "Nein" .

    Lange Rede, kurzer Sinn: was haltet ihr von so einer "Methode" ?


    VG, Isi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Moderator
    Unterhaltungskünstler Avatar von Anni
    Beiträge
    12.331
    Feedback Punkte
    18 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Thema "windelfrei"

    spontan: gar nichts, hab mich mit dem thema aber auch noch nicht wirklich beschäftigt ;-)

  3. #3
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Thema "windelfrei"

    Hmm, versteh ich gerade nicht deine Frage.
    Wir wollen im Sommer anfangen Knutschi aufs trocken sein vorzubereiten und ich dachte da lass ich ihn in Unterhose oder nackend zu Hause rumrennen. Also ohne Windel. Denk ich falsch oder hab ich die Frage falsch verstanden?

  4. #4
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Thema "windelfrei"

    siehste... da fällt mir ein, dass ich doch schon ewig mal fragen wollte, wie ihr mit dem wc-sitz zufrieden seid.....
    aber dann ist der sitz wohl noch nicht in regelmäßiger benutzung?

    zu deiner frage kann ich noch nicht wirklich viel beisteuern.
    ich kann deine bedenken da schon verstehen und ich würde mich über den enormen anstieg in punkto wäscheberg auch nicht wirklich freuen..... da wäre es im sommer wohl einfacher.

  5. #5
    Unterhaltungskünstler Avatar von tauchmaus
    Ort
    München - das freundliche Millionendorf
    Alter
    44
    Beiträge
    11.027
    Feedback Punkte
    16 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Thema "windelfrei"

    Ich finde es reicht, wenn Du das im Sommer machst. Niki ist doch noch recht jung dafür und im Winter ist das doch unpraktisch.

  6. #6
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Frage zum Thema "windelfrei"

    Zitat Zitat von Manuela Beitrag anzeigen
    Hmm, versteh ich gerade nicht deine Frage.
    Wir wollen im Sommer anfangen Knutschi aufs trocken sein vorzubereiten und ich dachte da lass ich ihn in Unterhose oder nackend zu Hause rumrennen. Also ohne Windel. Denk ich falsch oder hab ich die Frage falsch verstanden?
    Was gibts`n da nicht zu verstehen?

    Da ich nicht weiß, ob er seinen Harndrang kontrollieren kann, frage ich mich, ob es nicht evtl. beschämend oder verwirrend (find grad kein passendes Adjektiv) für ihn sein könnte, wenn er sich dann ständig vollpullert und evtl. ja gar nix dafür kann, weil er es eben vorher noch nicht bemerkt..
    Jetzt verständlich?

  7. #7
    Unterhaltungskünstler Avatar von Heike HM
    Alter
    43
    Beiträge
    9.246
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Thema "windelfrei"

    @ manu: ich glaub, isi will wissen, was wir von dieser methode halten, sie kiddies ohne windel herumlaufen zu lassen.

  8. #8
    aufsteigendes Mitglied Avatar von muc13
    Alter
    45
    Beiträge
    1.305
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Thema "windelfrei"

    Meine Mutter hat mir mal erzählt das ich im Sommer "trocken" geworden bin...sie hat mich nackig rumlaufen lassen und dann kam das von ganz alleine....

    Ich finde die Methode merkwürdig ...aber vielleicht hilft es...glaube aber nicht das Nicki das erniedrigend findet...

  9. #9
    Isabel
    Gast

    Standard ⫸ AW: Frage zum Thema "windelfrei"

    Zitat Zitat von Heike HM Beitrag anzeigen
    siehste... da fällt mir ein, dass ich doch schon ewig mal fragen wollte, wie ihr mit dem wc-sitz zufrieden seid.....
    aber dann ist der sitz wohl noch nicht in regelmäßiger benutzung?
    Doch, ist er. Heute hat`s auch mal wieder geklappt mit dem großen Geschäft. Ich geb da nicht auf und hock ihn trotzdem regelmäßig einfach mal drauf

    Das Teil ist prima, total praktisch, da wackelt nix (wie bei einem Sitzverkleinerer zum draufstellen) , auch putzen lässt sich das Ding prima, ich bin total zufrieden!

  10. #10
    Koryphäe Avatar von Milena
    Beiträge
    6.228
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage zum Thema "windelfrei"

    Dachte zum trocken werden läuft man ohne Windel rum.
    Beschämend wenn er sich einnässt finde ich es nicht weil es passieren kann und sicherlich auch wird.

    @ Heike
    Der Stuhl ist da und er findet ihn auch toll aber so richtig interesse hat er noch nicht. Hat aber auch noch Zeit.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was fällt euch zum Thema "Zirkus" ein?
    Von showtime im Forum Tipps zum Bauen, Wohnen und Leben
    Antworten: 27
  2. Mal wieder etwas zum Thema "Kevinismus"
    Von showtime im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  3. Bücher zum Thema "Trennung der Eltern" - ratsam?
    Von Isabel im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9
  4. Suche: Buch zum Thema "trocken werden"
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige