Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Thema: ⫸ Frage wegen Ergotherapie

12.12.2017
  1. #11
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    Das mit dem Seepferdchen ist ja schon ein Schritt in die richtige Richtung.
    Was heißt denn, er hat Angst vor der eigenen Courage?
    Klettert er hoch und traut sich allein nicht runter oder klettert er erst gar nicht oder wie muss ich mir das vorstellen?


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    Er möchte gern klettern, kriegt dann aber Angst. Mit viel Zureden kriegt man ihn dann dazu, und wenn er es dann erst mal geschafft hat, gehts danach wie von selbst.

  3. #13
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    Zitat Zitat von ElaT Beitrag anzeigen
    Er möchte gern klettern, kriegt dann aber Angst. Mit viel Zureden kriegt man ihn dann dazu, und wenn er es dann erst mal geschafft hat, gehts danach wie von selbst.
    Klingt wie bei uns.
    Emily ist auch unheimlich ängstlich. Die Leiter zu ner steilen Rutsche z.Bsp. klettert sie hoch, oben traut sie sich aber nicht ohne dass man sie hält sich drauf zu setzten damit sie rutschen kann.

    Was Eure Kiä da abgelassen hat find ich ja heftig.

    Glückwunsch übrigens zum Seepferdchen!!!

  4. #14
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    Danke. Wir sind beide mächtig stolz darauf, daß er es geschafft hat.

    Bei Nico fehlt die Überwindung, was neues zu machen.. vor allem, was mit Bewegung zu tun hat.
    Letztens waren wir im Schwimmbad, und er wollte rutschen. Es ist eine ziemlich lange Rutsche (ich glaube 80 m). Rutschen kannte er, und er hatte überhaupt kein Problem damit, die Treppe hochzumarschieren und zu rutschen.
    Auf der anderen Seite waren wir letzten Sommer auf einem Spielplatz mit so einer Seilbahn, wo man sich auf so eine Scheibe setzt und dann bis zur anderen Seite schwingt. Man sah ihm an, daß er es unbedingt machen wollte, aber er traute sich nicht. Es hat Wochen gedauert, bis er sich dann mal auf den Schoß der Schwester seines Kumpels getraut hat... und danach konnte er es auch alleine.

    Ich befürchte, ich bin schuld an der Sache. Wir waren vor ca. 2 Jahren mal in einem kleinen Freizeitpark in der Nähe. Ich habe fürchterliche Höhenangst. Ihm zuliebe wollte ich mich dann in eine Schwebebahn setzen. Ich hatte schon Probleme, die Stufen hochzusteigen. Er bemerkte meine Unsicherheit, und irgendwann war er dann so verunsichert, daß ER dann auch nicht mehr wollte. Mein Bruder hat ihn dann mitgenommen, und er hatte einen Riesenspaß.

  5. #15
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Marina
    Ort
    nähe Herford
    Alter
    35
    Beiträge
    5.576
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    Ela, wenn du den (guten) Arzt meinst, bei dem wir sind, so lohnt es sich in regelmäßigen Abständen in der Praxis anzurufen... ich hab letztens (okay, ist auch schon einige Wochen her) mitbekommen, dass die neue Patienten angenommen haben.

    Wir haben aktuell (seit 4 Wochen nun) Logopädie mit Kilian bekommen... Sowohl ich als auch die Erzieherinnen würden es begrüßen, wenn Kilian noch Ergo bekäme (er muss ja nächstes Jahr leider zur Schule), aber wir sollten/wollten uns erst mal an eine Therapie gewöhnen... Ich denke, noch 3-4 Wochen und ich stehe wieder beim Arzt auf der Matte und hoffe, dass er auch Ergo verschreibt...

    Ich drück euch die Daumen, dass der Hausarzt was machen kann! Find es echt unmöglich, wie die Ärztin handelt.

  6. #16
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    Echt Marina? Ich hatte in den letzten Jahren ja schon öfter mal nachgefragt, aber irgendwann wurde mir das dann zu blöd. Vielleicht ruf ich mal an, falls wir bei meiner Hausärztin auch keinen Erfolg haben sollten.
    Ich war heute ziemlich unzufrieden mit unserer Ärztin.. nicht nur, was die Ergo angeht. Auf Fragen gabs überhaupt keine Antwort. Sie hatte wohl mal wieder keine Lust.

  7. #17
    Unterhaltungskünstler
    Beiträge
    10.716
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Warum nicht? Ich hab auch grad kürzlich von jemandem gehört, die sind deswegen auch zum Hausarzt weil der Kia sich geweigert hat. Ob das erfolg hatte weiss ich nicht, aber einen Versuch ist es wert.
    das waren wir und nu habe ich für j-p logo u. ergo rezepte u. psychomotorik turnen

  8. #18
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    Na dann hab ich ja noch ein bißchen Hoffnung.

  9. #19
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    Zitat Zitat von sabsy Beitrag anzeigen
    das waren wir und nu habe ich für j-p logo u. ergo rezepte u. psychomotorik turnen
    Das ist Zufall, denn ich meinte eigentlich die Schwägerin meiner Freundin. Die hatte das kürzlich auf dem Geburtstag meiner Freundin erzählt.

    Aber gut zu wissen dass das auch geht und glückwunsch dass Ihr die Rezepte habt. Ist ja gar nicht mehr so einfach.

  10. #20
    Senior Mitglied Avatar von ElaT
    Alter
    52
    Beiträge
    2.765
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Frage wegen Ergotherapie

    So, am Montag haben wir jetzt einen Termin bei unserer Hausärztin. Drückt uns die Daumen.
    Ansonsten wird in unserem KiGa ab Sommer auch psychomotorisches Turnen angeboten. Angeblich soll es nichts kosten. Ich hab Nico schon mal vormerken lassen
    Die Erzieherin schüttelte vorhin nur mit dem Kopf, als ich ihr von gestern erzählte.

    LG
    Ela

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage wegen Abendbrei
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12
  2. Frage wegen Milchpumpe
    Von Mella-h im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18
  3. Frage wegen Zeitsynchronisierung
    Von sockenvertilger im Forum Themen rund um Computer und Handy
    Antworten: 1
  4. Frage wegen Blumenkindern
    Von Krümelchen im Forum Organisation & Planung
    Antworten: 14
  5. Frage wegen Hochzeitstorte....
    Von surfmaus79 im Forum die Torte, das Menü; bzw. Büffet
    Antworten: 13

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige