Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 68

Thema: ⫸ Frage an die Fläschen-Mami's...

18.12.2017
  1. #31
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    Karen, ich "missbrauche" mal deinen Thead. Will keinen neuen aufmachen, da meine Frage ähnlich ist:

    Kiara verweigert seit gestern ihre Milch! Gestern Abend hat es eine std. gedauert, bis sie dann doch mal etwas getrunken hat. Heute Nacht ohne Probleme. Heute morgen die erste Mahlzeit wurde wieder verweigert. Stattdessen hat sie 100ml Tee getrunken. Mittag gab es dann Brei. Auch den hat sie ohne Probleme gegessen. Jetzt wäre 16 uhr wieder ihre Milchmahlzeit gewesen. Hat sie wieder verweigert. Hat etwas Obst bekommen und wieder Tee getrunken...Weiß nicht was mit ihr los ist. Ist das normal? Oder ist das schlimm, wenn sie ihre Milch nicht bekommt? Was sagt ihr dazu? __________________


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #32
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    Ich weiß nicht, was ich machen soll :-(

    gestern Abend hat Kiara die Flasche verweigert. 2 Uhr Nachts hat sie sich dann gemeldet und hat 190ml getrunken. Das war die Letzte Milchmahlzeit für heute...
    Heute morgen wieder nur Tee. Das erste was sie dann gegessen hat, war ihr Mittagsbrei, ca 160g. Nachmittag: Flasche verweigert. Also wieder Obst-Getreide-Brei gegeben. Jetzt hat sie ihre Abend-Flasche wieder verweigert!!! Das kann doch nicht sein, das sie nur eine einzige Flasche trinkt!

    Habe gestern nachmittag "meine" Stillberaterin angerufen. Sie meinte, solange sie überhaupt was nimmt (Brei + Flüssigkeit) ist es erstmal ok. Sie weiß aber nicht, das jetzt auch noch die Abendflasche verweigert wird! Sie vermutet das es der 26-Wochen-Schub ist. Am Sonntag müßte der Spuk vorbei sein, sagt sie. Da es meist eine Woche dauert. Aber daran glaube ich langsam nicht mehr!!! :-((((

    Was soll ich bloß machen?

    Jetzt auch noch Abends Anfangen einen mit Brei? Einen Milchbrei, damit sie überhaupt Milch zu sich nimmt?

    Ihr seht, bin echt am verzweifeln!

  3. #33
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    ich kann dir leider nichts raten. ruf doch deine stillberaterin an oder deine hebamme. ist ja quasi ein "notfall". da kannste doch um die uhrzeit nochmal nachfragen.

    die jungs meiner freundin haben die milchflaschen gehasst in dem alter. sie bekamen sehr früh viele breie. allerdings hat meine freundin das nach gefühl gemacht und sich mit niemanden abgesprochen. daher weiß ich nicht, ob das so ok war.

  4. #34
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    Naja, als ich sie vor längerer Zeit auch mal um diese Uhrzeit angerufen habe, war sie nicht so begeistert, hatte ich das Gefühl!

  5. #35
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    Hi Sabsi,

    also, es ist auf alle zu wenig, wenn sie nur 190 ml Milch getrunken hat, das ist klar.
    Es sollten schon mindestens 500 ml sein in dem Alter.
    Noch einen Brei einführen so holter die polter würde ich nicht.
    Sind denn die Windeln wenigstens noch gut nass?
    Machst du mal ne Gewichtskontrolle?

    Nachts trinkt sie deinen Schilderungen zu Folge besser als am Tage. Ist es ihm tagsüber rundherum zu aufregend um still dazuliegen und zu trinken? Hast du versucht, sie im abgedunkelten Schlafzimmer zu füttern ( mit der Milchflasche meine ich natürlich) ?
    Hast du die Milchsorte gewechselt, den Saugeraufsatz oder sonstwas Neues?

    LG Katrin

  6. #36
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    Ja Katrin, der meinung bin ich auch, das es definitiv zu wenig ist!

    Habe nichts geändert. Milchsorte, Sauger alles beim alten. Unruhig ist es auch nicht. Bin den ganzen Tag alleine zu Hause. Im abgedunkeltem Raum hab ich tagsüber noch nicht versucht. Aber Abends füttere ich sie in ihrem Zimmer im abgedunkeltem Raum (wie Nachts). Das mach ich aber auch schon seit gut 10 Wochen so! Also auch nichts neues!!!

    Ich will sie auch nicht überfordern und noch einen Brei einführen, aber irgendwie muss sie doch ihre Milch zu sich nehmen... ?!

    Windeln sind alle nass! Stuhlgang hat sie auch 1-2 ml am Tag!

  7. #37
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    OK, wenn die Windeln nass sind, sie Stuhlgang hat und sie dir auch sonst gesund und vergnügt vorkommt, würde ich nochmal warten. Kannst du mit dem Finger in ihrem Mund fühlen, ob sich da ein Zähnchen irgenwo durchbohrt? Vielleicht schmerzt sie das beim saugen? Aber du schreibst ja, Tee trinkt sie. Bietest du ihr die Milch immer zu festen Zeiten an?

    Also, wie gesagt, ich würde jetzt versuchen, ruhig zu bleiben und zu schauen, wie sich das WE entwickelt.

  8. #38
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    Ja sonst ist sie wie immer.

    Nach dem Mittagbrei biete ich ihr nichts mehr an. Aber Früh biete ich ihr die an, nimmt sie nicht, da gibt es geschrei. Dann geb ich ihr Tee. Den trinkt sie. Nachmittag biete ich ihr erst die Flasche an, wird auch wieder verweigert, dann geb ich ihr Obst. Warte aber immer ne ganze Weile, ob sie die Flasche doch nich will. Aber nichts zu machen. Würde ihr das Obst ja noch gar nicht geben, wenn sie die Flasche nehmen würde!

    Wie lange meinst du, sollte ich abwarten? Nur über das WE oder? Und wenn es sich nicht bessert? KiA?

  9. #39
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von sabsi0312
    Ort
    Dessau
    Alter
    34
    Beiträge
    5.324
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    Ach ja, 2 Zähnchen merke ich! Aber kann mir nicht vorstellen, das es damit zusammen hängt, da sie ja den Tee auch aus der Flasche nimmt!

  10. #40
    Moderator
    ..es geht immer weiter.. Avatar von Jannika
    Beiträge
    28.383
    Feedback Punkte
    9 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Fläschen-Mami's...

    Der Tee hat aber eine andere Lochung als der Milchsauger. Milch ist anstrengender zu ziehen. Kann schon daran liegen, bei Jan war es damals so, als die ersten Schneidezähne kamen, daher kam ich auf die Idee.

Seite 4 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was war die dümmste Frage, die Euch jemals gestellt wurde?
    Von showtime im Forum Offtopic / Unbrautig
    Antworten: 75
  2. Antworten: 5
  3. @Flaschen-Mamis: Trinkdauer?!
    Von Marina im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 31

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige