Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Thema: ⫸ Frage an die Familienbett-Schläfer ;)

14.12.2017
  1. #11
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Familienbett-Schläfer ;)

    Zitat Zitat von Jules Beitrag anzeigen
    Wir haben immer die Bettdecken gerollt und dann um ihn gelegt (siehe Foto), manchmal auch auf einer Seite das Stillkissen. Das hat super geklappt.

    LG,

    Jules
    So habe ich es auch gemacht aber leider ist Julian drüber und rausgefallen!

    Ich lass ihn nicht nochmal alleine im Bett. Wir haben Fliesen. Wenn ich jetzt rausgehe, leg ich ihn in sein Bettchen neben meinem Bett. Das ist mir sicherer.

    Sabine


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Profi Avatar von -Vera-
    Ort
    NRW
    Alter
    37
    Beiträge
    3.148
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an die Familienbett-Schläfer ;)

    Charlotte macht auch alle Schläfchen im Familienbett.

    Sie hat ein einer Seite (meiner Bettseite) einen Rausfallschutz, den gab es bei Lidl vor ein paar Wochen und an der anderen Seite liegt ein Kissen.

    Wenn sie Nachts bzw Abends wach wird, setzt sie sich nur hin und ruft mich bzw weint, wenn sie tagsüber wach wird krabbelt sie schon durchs Bett, aber dann ist es ja hell und sie weiss wie sie aus dem BEtt aussteigen muss. Generell versuche ich das aber zu vermeiden und gehe sofort hein wenn das Babyfon sich meldet. Es ist nur schon passiert, dass ich gerade auf der Toilette war und sie schon an die Schafzimmertür geklopft hat weil ich nicht schnell genug war.

    LG Vera

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Hilfe - dringende Frage an die, die im Gesundheitssystem tätig sind u./o. Mütter
    Von connychaos im Forum Allgemeine Gesundheitsfragen
    Antworten: 13
  2. Gefährliches Familienbett...
    Von Besita im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 23
  3. Antworten: 23
  4. Krabbler im Familienbett
    Von sea_water im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 13
  5. Familienbett - rausfallen?
    Von Sabsi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige