Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: ⫸ Frage an alle stillenden Mamis

11.12.2017
  1. #1
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ Frage an alle stillenden Mamis

    hallo ihr lieben,
    unsere kleine kommt seit gestern alle 2 std.und will an die brust.hatte schon mal so tage.
    meine hebi hat gefragt ob ich genug esse und trinke. genug trinken mach ich, allerdings glaub ich daß ich wirklich zu wenig esse.
    jetzt wollte ich mir von euch ein paar anregungen holen, was und wieviel ihr eßt.
    könnt ihr mir helfen?
    lg taina


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #2
    Koryphäe
    Ort
    tief im Westen
    Alter
    43
    Beiträge
    6.841
    Feedback Punkte
    20 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an alle stillenden Mamis

    hallo taina

    carolin ist an warmen tagen, und es war letzten sommer sehr warm, manchmal alle stunde gekommen........... weil sie auch durst hatte.

    mit dem essen ist es so eine sache, da man ja wenig zeit zu kochen hat.

    hast du jemand, der dir evt. was kochen kann zum einfrieren?

    ansonsten stand in der hebammensprechstunde was von kartoffeln mit möhren, milchreis. sahnejogi ist sicherlich auch gut, vollkornbrot, nudeln.
    ich haben morgens immer ein großes müsli mit viel obst gegessen.
    meine mama hat mir dann kekse mit dinkelmehl gebacken.

    und manchmal hat man auch einfach keine zeit zum essen.......... gerade, wenn ich bedenke, dass man noch zu jeder mahlzeit wickelt.

    im übrigen sollte deine hebamme dich auch beraten, wenn sie derartige kommentare vom stapel läßt............ finde ich.

    lg conny

  3. #3
    Senior Mitglied
    Alter
    36
    Beiträge
    2.157
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an alle stillenden Mamis

    Bei uns waren alle 2 stunden ganz normal, ich glaube bis sie so 5-6 monate war.

    Gegessen hab ich viele nudeln mit gehaltvollen soßen, bananen und malzbier getrunken. ich hatte dauernd hunger.

    lg
    isis

  4. #4
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von EliSa
    Alter
    39
    Beiträge
    4.369
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an alle stillenden Mamis

    @ isis und connychaos
    vielen dank für eure antworten.
    ich hab komischerweise im gegensatz zur ss so gut wie keinen hunger.
    ich eß glaub wieder so wie vor der ss und in der stillzeit soll man ja mehr essen.
    naja ich hoffe das reguliert sich alles noch.
    ist ja jetzt erst am anfang der stillzeit.
    lg taina

  5. #5
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an alle stillenden Mamis

    taina, ich hab auch zu wenig gegessen und musste mich zum essen zwingen! hab viel nudeln gegessen (zu mehr bin ich nicht gekommen)!

    hoffentlich hälst du durch!

    sabine

  6. #6
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von fluffi79
    Alter
    38
    Beiträge
    5.011
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an alle stillenden Mamis

    Taina, 2 Stunden sind doch voll okay. Wir haben hier tagsüber zwischen 1 und 5 Stunden alles, wobei 2-3 die Regel sind. Mach dich nicht verrückt. Anfangs gabs auch Tage an denen ich Jasmin so gut wie durchgehend an der Brust hängen hatte.

    Ich denke mal dass deine Kleine gerade in ihrem ersten Wachstumsschub steckt. Der ist nämlich um den 10 Tag herum. Und da wollen sie ja eh ständig stillen.

    Du machst das schon!

  7. #7
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an alle stillenden Mamis

    Hallo Taina!

    Ich stille zwar noch nicht, aber ich habe in einem SS-Buch das Rezept für einen "Still-Riegel", so ne Art Müsli-Riegel, wo wohl vieles drin ist, was Kraft gibt und was man in der Stillzeit braucht.

    Ich könnte Dir das Rezept raussuchen.

    Ansonsten würde ich auch morgens viel Müsli essen;Vollkornbrot, Nudeln essen. Gerade Nudeln könntest Du gut vorkochen und immer eine Portion schnell zwischendurch in der Mikrowelle erwärmen oder in die Pfanne schmeissen.

    Das hab ich noch gefunden:
    http://www.eltern.de/mein_baby/baby_alltag/stillen.html

    LG Melli

  8. #8
    Unterhaltungskünstler Avatar von Linea
    Ort
    Norddeutschland
    Alter
    41
    Beiträge
    9.661
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an alle stillenden Mamis

    Das mit dem wenigen Hunger kenne ich auch. Ungefähr drei Wochen nach der Geburt mochte ich kaum was Essen. Ist natürlich sehr ungünstig für die Milchbildung. (Aber keine Sorge, der Hunger holt einen irgendwann wieder ein...)


    Ich habe meine Mutter gebeten, mir Milchbildungskugeln zu machen. Die habe ich dann im Kühlschrank aufbewahrt, bzw. eingefroren. Jeden Tag eine oder zwei und schon ist für genug Energie und Milch gesorgt. Zutaten siehe hier:

    http://www.landhebamme.net/Ernaehrung-Mutter.htm

    Ich habe noch ein bißchen mit Nüssen und Zimt variiert.

    LG
    Ulla

  9. #9
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an alle stillenden Mamis

    meine hebamme hat mir geasgt, ich solle Kartoffeln mit quark essen. Müsli ist auch gut. auf schokolade solle man verzichten,dann eher nüsse essen. ich habe studentenfutter zwischendurch gegessen. Malzbier getrunken. und was mir die ersten monate sehr geholfen hat, das mein mann mir eion paar stullen geschmiert hat und dann standen die abgedeckt in der küche für mein frühstück. und eine kanne tee stand auf dem stövchen. das hat mir gerade morgens sehr geholfen und ich musste nicht ewig alles selbst machen.
    joghurt hab ich auch gegessen und als meine milch noch nicht gehaltvoll genug war (die ersten 2-3 wochen) sollte ich noch nen löffel öl unterrühren.

    und alle 2 std. stillen ist völlig normal!

    lg nadine

  10. #10
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Frage an alle stillenden Mamis

    Hallo!

    Ich stille Jann seit fast 6Monaten und seither futtere ich alles, was mir über den Weg läuft a) weil ich immer Hunger habe und b) um mein Gewicht zu halten.
    Ich lebe momenatn hauptsächlich von Joghurt, Kartoffel mit Quark (meine neueste Macke), Nudeln und Unmengen Süßkram (leider). Die erste Zeit hatte ich viel für die Mikrowelle (Selbstgekochtes, Fertiggerichte usw) damit schnell was zu Essen fertig war, wenn ich Zeit hatte.

    LG Nicki

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benötige Eure Hilfe! An alle Mamis!
    Von Das-Schneckchen im Forum Beruf-Studium-Schule-Weiterbildung
    Antworten: 25
  2. an alle Mamis mit KITA-Kindern unter 3 Jahren
    Von connychaos im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 38
  3. Wie geht es Euch "Stillenden Mamis"?
    Von Linea im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 91
  4. an alle Stillenden + ex-Stillenden - Milchauffangschahlen ??
    Von connychaos im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 11

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige