Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: ⫸ Fieber, Pünktchen - Kinderkrankheit? UD: Entwarnung :-)

12.12.2017
  1. #11
    Mama von drei Zicken :-) Avatar von Nadine84
    Ort
    Kaarst
    Beiträge
    2.726
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fieber, fast unsichtbare mini Pünktchen auf dem Oberkörper - Kinderkrankheit?

    Ein Virus infekt macht auch nen ausschlag muss also nichts schlimmes bedeuten.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fieber, fast unsichtbare mini Pünktchen auf dem Oberkörper - Kinderkrankheit?

    Huhu,

    die Ärztin konnte nichts schlimmes feststellen. Abends kletterte das Fieber auf 40 °C, dann gab es ein Zäpfchen, wonach Tim total ausgetickt ist und die halbe Nacht gebrüllt hat. Samstagmorgen haben wir dann entdeckt, dass seine Zunge entzündet ist – also wieder zum Arzt. Jetzt bekommt Tim eine schmerzstillende Salbe in den Mund, was natürlich auch ne Quälerei ist. Und essen tut er fast nichts, klar, tut ja auch weh. Er will immer alles probieren, steckt es hungrig in den Mund, und spuckt es dann erschrocken wieder aus. Armer Knopf, hat bestimmt schon 1 Kilo abgenommen. Und ich bin komplett abgemeldet. Wenn es Tim schlecht geht, will er immer nur zu Papa… zu dumm, dass der nun wieder arbeiten muss nach dem Wochenende. Wenigstens ist das Fieber weg und die Entzündung nicht mehr sichtbar, tut aber offensichtlich noch weh. Die letzte Nacht hat er fast komplett bei uns geschlafen, was er sonst nie will, weil es ihm viel zu eng ist.

    Wir sind so froh, dass die kleine Anna so einen tiefen Schlaf hat. Tim kann so laut brüllen wie er will, nachts wird Anna davon nicht wach. Toi toi toi...

    Heute morgen hat der Papa Tim zum Spielkreis gebracht, nach Asprache mit der Erziehein natürlich. Ich sitze hier auf Abruf, falls Tim einen Schreianfall bekommen sollte, aber es scheint, als würde ihm die Ablenkung gut tun.

    LG
    maja

  3. #13
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    44
    Beiträge
    12.216
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Fieber, fast unsichtbare mini Pünktchen auf dem Oberkörper - Kinderkrankheit?

    Hat er denn immer noch den Ausschlag? Er ist jetzt im Spielkreis, aber es geht ihm nicht besser???? Oder hab ich das falsch verstanden?

    Wurde denn keine Urinprobe beim Kinderarzt entnommen????

    Bei uns war es immer so, dass im Falle von ungeklärtem Fieber der Arzt den Urin zur Sicherheit untersucht.

  4. #14
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fieber, fast unsichtbare mini Pünktchen auf dem Oberkörper - Kinderkrankheit?

    Zitat Zitat von Angie Beitrag anzeigen
    Hat er denn immer noch den Ausschlag? Er ist jetzt im Spielkreis, aber es geht ihm nicht besser???? Oder hab ich das falsch verstanden?

    Wurde denn keine Urinprobe beim Kinderarzt entnommen????

    Bei uns war es immer so, dass im Falle von ungeklärtem Fieber der Arzt den Urin zur Sicherheit untersucht.

    Das hast du zum Glück falsch verstanden.

    Fieber ist seit Samstagvormittag weg, ebenso die Minipickelchen (die laut Ärztin vom Fieber kamen). Leider schloss sich die Entzündung der Zunge an. Tim hat im Moment eins nach dem anderen.... Die Entzündung ist durch die Salbe, die er seit Samstag bekommt, gut zurückgegangen und nicht mehr sichtbar. Aber er ist noch schlecht gelaunt, und wenn der papa nicht da ist, geht sehr schnell das Weuinen los, leider. Da stehe ich dann daneben und er lässt sich nicht trösten. Die Ablenkung durch die Spielgruppe scheint ihm gut zu tun, sonst hätte mich die Erzieherin schon längst angerufen.

    So, hoffentlich nun verständlicher erklärt.

    LG
    maja

  5. #15
    aufsteigendes Mitglied Avatar von maja.77
    Ort
    NRW
    Alter
    40
    Beiträge
    1.480
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Fieber, fast unsichtbare mini Pünktchen auf dem Oberkörper - Kinderkrankheit?

    So, habe den Prinzen gerade abgeholt. Alles war prima, er hat schön gespielt, da freue ich mich sehr. Mittag hat er auch ganz gut gegessen und nach ein wenig weinen schläft er nun. Es scheint, dass er zu seinem Rhythmus zurück findet.

    LG
    maja

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Kinderkrankheit ausgeschlossen?
    Von *Mel* im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 9

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige