Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 73

Thema: ⫸ Felicitas-Tante war da...

14.12.2017
  1. #51
    becca
    Gast

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    hier auch jemand mit felicitas erfahrung! bei flori kam die tante mit dem blauen köfferchen recht kurz nach der entbindung aber da ich damals nicht zu hause war, durfte sich meine schwester den ganzen versicherungs-,weinhändler.-und centerparksgedöns anhören und ich bekam für meine abwesenheit teller,löffel,proben von brei,creme und babyshampoo, söckchen und jede menge gutscheine...hatte sich so gesehen gelohnt.

    bei gwen kam sie 4mon. nach der entbindung. diesmal war ich zu hause ?) verdammt ich bin nämlich gar nicht der vertreter typ weil ich immer gleich denke die wollen mich übern tisch ziehen. naja auf jeden fall hatte sie in 20min. ihren text runter gerasselt und nachdem sie feststellte das ich weder unfallversicherungen,centerparcsurlaub, fernsehzeitungen oder einen vollrausch beim weinhändler abbonieren will hat sie sich auch relativ schnell wieder vom acker gemacht...


    ...im übrigen, der wein war gar nicht mal so schlecht


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #52
    Forumsüchtig Avatar von BIBA
    Beiträge
    15.374
    Feedback Punkte
    7 (100%)

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    Zitat Zitat von Tiffi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    also nachdem wir dann alles widerrufen hatten, kam auch nie wieder etwas. Das Problem ist einfach die Überrumpelung, aber die Tatik hängt sicher von Hostess zu Hostess ab. Wenn sie sich vorher angemeldet hätte, kein Problem, aber einfach vor Tür stehen und dann geht die Ausfragerei los...nein danke. Nochmal würde ich keine reinlassen.

    LG tiffi
    tiffi, diese überrumpelungs-taktik ist teilweise - finde ich - sehr beleidigend. ich wollte warten und die versicherung mit jürgen erst besprechen, da meinte sie: "ich hätte sie eigenständiger eingeschätzt"! ab da wars bei mir vorbei, ich kann dann recht schnell patzig werden. sie hat sich dann verdrückt!

    gruß
    sabine

  3. #53
    aufsteigendes Mitglied Avatar von Cathy
    Beiträge
    1.237
    Feedback Punkte
    22 (100%)

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    Zitat Zitat von Sabine Beitrag anzeigen
    tiffi, diese überrumpelungs-taktik ist teilweise - finde ich - sehr beleidigend. ich wollte warten und die versicherung mit jürgen erst besprechen, da meinte sie: "ich hätte sie eigenständiger eingeschätzt"! ab da wars bei mir vorbei, ich kann dann recht schnell patzig werden. sie hat sich dann verdrückt!

    gruß
    sabine

    " Ich hätte Sie eigenständiger eingeschätzt" scheint aber wohl Taktik zu sein. Das habe ich schon öfter in Zusmmenhang mit den Felicitas-Tanten gehört. Ich finde es beleidigend, Abhängigkeit vorzuwerfen, nur weil man mit dem eigenen Mann besprechen möchte, was man wirklich abschließt und was nicht.

    ICH hatte damals Glück und war in dieser Zeit bei einem Arzt. Die Tante kam einige Monate nach Annalenas Geburt und mein Mann war zu Hause. Auf jede zweite Frege, sagte er wohl: "Das weiß ich nicht. Darum kümmert sich meine Frau..." Na, da hat sie auch keinen Spaß gehabt und wir schließen GRUNDSÄTZLICH NICHTS über Vertreer oder Telefon auch. Wir sind beide der Ansicht: Ein interessantes Angebot muß so gut sein, daß es
    1. ein paar Tage zum Abschluß warten kann und nciht nur für heute gilt
    und 2. das Angebot muß auch nach Überdenken noch so "toll" sein, wie es am Anfang scheint.

    Wenn jemanden auf einen Abschluß drängt und nicht die Unterlagen zum Durchlesen da lassen kann bzw. mir mit nach Hause geben kann, ist bei mir auch sofort unten durch. Das meinte ich nicht nur auf Hausgeschäfte, sondern auch zB auf einen Küchenkauf. [OT: Da erging es uns ao: Wir bekamen ein ANgebot, welches finanziel noch nicht mal besonders attraktiv gewesen war und es galt aber nur "Heute" (am besagtem Tag). Da war es uns klar, wo wir nicht kaufen! Als wir dem VK sagten, daß wir nichts überstürzen wollen, hatte er plötzlich einen Termin und war innerhalb einer Minute weg... Wir haben uns die Mühe gemacht und haben und dmals zwei Küchen jeweils zwei mal planen lassen - so haben wir am Ende gewusst, welche Möglichkeit bzw. Einschränkungen wir mit der einen oder anderen Küche hatten UND wir haben v.a. dann auch unterscheiden könne wer der beste ANbieter war im vergleich zur Leistung]

    Nach Amelies Geburt (Sie wird bald 8 MOnate alt) hat sicher hier noch keine Dame reingetraut. Aber ich würde sie auch nicht reinlassen. Vertreter sind für mich "ZEITRÄUBER" und meine Zeit ist mir zu kostbar dafür. Lieber Spiele ich mit meinen Kindern oder mache etwas anderes Sinnvolles...

    Ciao Cathy

  4. #54
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    ..... schon wieder

    Heute mittag klingelte es an der tür und die Dame war recht nett. War wohl die gleiche die das letzte mal da war. Sie konnte sich daran erinnern, dass Sven den Koffer das letzte mal abnahm. Vielleicht hat sie sich das irgendwo aufgeschrieben.

    Koffer gab es an der Haustür. Sie wollte gar nicht herein. Hat mir ein paar Fragen gestellt. Hauptsächlich Produktbezogen (welche Windeln wir nehmen usw.), Kofferinhalt erklärt und schwupps schon war sie wieder weg.


    Völlig umkompliziert.

    Lg Dany

  5. #55
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Jules
    Alter
    35
    Beiträge
    5.651
    Feedback Punkte
    5 (100%)

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    Bei uns war immer noch niemand...

    LG,

    Jules

  6. #56
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    Hmm. sie sagte an der Tür, sie hätte die Daten vom KKH bekommen. Und tatsächlich hatte sie eine Liste dabei, wo alle draufstanden die kürzlich entbunden hatten. ?)

  7. #57
    Forumsüchtig
    Beiträge
    12.300
    Feedback Punkte
    12 (100%)

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    Also, bei uns war auch noch keiner.
    Ich weiß ja nicht, ob ich den Koffer anfordern soll, denn ich hasse auch solche Leute, die mir an der Haustür oder am Telefon was andrehen wollen......

    Ich glaub ich lass es echt!

    LG anja

  8. #58
    Senior Mitglied
    Beiträge
    2.955
    Feedback Punkte
    1 (100%)

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    *hochschubs*

    Hat mittlerweile jemand der Mamis mit Kindern ab 3 Jahren einen Koffer erhalten oder angefordert? Ich bin ja sehr neugierig und würde gerne wissen ob es sich vom Inhalt lohnt den Koffer zu bekommen.

  9. #59
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    Ich schubse mal hoch, vielleicht hat ja die eine oder andere noch eine Erfahrung mit den Damen gemacht.

    Ich übrigens habe mich im Jahre 2004, als mein Erstgeborener noch ein ganz kleines Baby und ich scharf auf Geschenke war, mal auf der Homepage registriert. Jetzt, im Jahre 2009, also ganze fünf Jahre später, ruft die Tante mich also an und möchte den Koffer für den kleinen Zinedine-David vorbeibringen. Zwei mal habe ich sie einfach abgewürgt, aber jetzt habe ich gedacht ich lass es mal drauf ankommen. Eben rief sie also wieder an und laberte von dem Koffer für den Kleinen. Ich fragte sie direkt, ob ihr bewusst wäre, dass der Kleine schon fast sechs Jahre alt sei und sie meinte ja, das wüsste sie und sie würde nicht den Baby- sondern den Kinderkoffer mitbringen. Haben nun also einen Termin für Montag 10 Uhr, ich bin gespannt. Timo hat im Hintergrund gequängelt, vielleicht bringt sie ja den Babykoffer für ihn mit *lach* Ich berichte dann mal was im Kinderkoffer so alles drin ist. Und ich lege die abonnierte Fernsehzeitung gut sichtbar auf den Couchtisch ;-)

  10. #60
    Wuermelchen1976
    Gast

    Standard ⫸ AW: Felicitas-Tante war da...

    Zitat Zitat von Nuni Beitrag anzeigen
    ... und sie würde nicht den Baby- sondern den Kinderkoffer mitbringen. ...
    Ähem, angerufen wurde ich neulich auch wegen dem Kleinkindkoffer.
    Allerdings das was sie mir aufgezählt hatte fand ich nicht wirklich interessant.

    Sie hat mir dann noch irgendwelche Bücher Zeitschriften für Kinder ab 3 angeboten, wo ich aber Porto dafür zahlen sollte. Das habe ich dankend abgelehnt....


    Bei mir kommt da niemand mehr.

    Bin gespannt was du davon erzählst.

    Lg Wuermelchen

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. meine Tante wird 50
    Von schaf23 im Forum Geschenkideen - die besten Tipps
    Antworten: 6
  2. Felicitas Gutschein Center Parcs
    Von Vivi im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 24

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige