Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Thema: ⫸ Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

18.12.2017
  1. #11
    Experte Avatar von Sabsi
    Ort
    Nähe Hanau
    Alter
    36
    Beiträge
    7.646
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    Zitat Zitat von *Caro* Beitrag anzeigen
    Wir schlafen auch zu viert im Familienbett.

    ...

    Wir legen Levin erst im Schlazi hin, wenn wir auch schlafen gehen.
    Alleine schon weil er ja nun doch noch nicht zuverlässig schläft und ja zwischendurch auch gestillt wird.
    So macht er Jonah nicht wach und ich kann sofort reagieren.

    Ich hab mir in der SS auch einen Kopf gemacht wie das wohl alles werden wird.
    Und jetzt ist alles super unkompliziert und alle meine Sorgen waren umsonst, so wird das bei euch sicher auch!

    Liebe Grüße!
    *unterschreib* Wir haben in der Schwangerschaft auch überlegt, wie das am besten klappen soll und hatten überlegt, Leni neben den Papa umzuquartieren und für den Flip haben wir ein Beistellbett gekauft. Das dient als Ablage, der Flip liegt außen, also neben seinem Beistellbett, dann ich, dann Leni und dann mein Mann. Der Hund quetscht sich irgendwo dazwischen, wo gerade Platz ist, und in der Nacht wandert Leni wahlweise ans Fußende oder über mein Kopfkissen. Wir schlafen trotzdem gut Und sie wecken sich auch nicht gegenseitig auf, weil ich ja schnell reagieren kann, meistens muss der Flip gar nicht erst anfangen zu weinen, weil ich ja schon auf seine Zeichen vor der Alarmanlage reagieren kann, dadurch dass er bei mir liegt.



    Liebe Grüße,
    Sabsi


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #12
    Vielschreiber Avatar von Melli1980
    Alter
    37
    Beiträge
    3.673
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    Ihr macht mir Hoffnung, dass es vielleicht doch alles problemloser läuft, als ich mir jetzt vorstelle!

  3. #13
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    Unsere beiden schlafen auch bei uns. Also Finn war 19 Monate als Hannes auf die Welt kam. Gestört hat es mich nie, mich stört es nachts aufzustehen. Das muss mein Mann machen (also wenn Finn mal aufs Klo muss).

    Mittlerweile schlafen aber beide durch (bis eben auf Klobesuchen und Durst) und ich bemerk sie eigentlich gar nicht. Sie schlafen aber auch beide sehr ruhig, auf meinem Kopf liegt keiner.

  4. #14
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von wichita
    Ort
    Nähe München
    Alter
    42
    Beiträge
    4.799
    Feedback Punkte
    13 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    ich muss den thread mal wieder rauskramen.
    nachdem wir wirklich schon zig mal hin und her überlegt haben, ob und wo ein zweites kizi entstehen soll, sind wir heute zu dem entschluss gekommen, dass wir ersteinmal gar nichts ändern werden. das heißt, lina wird - wenn nicht noch ein wunder geschieht - weiter zwischen uns schlafen und das baby im beistellbett neben mir.

    aber nun zu meiner frage:
    wie habt ihr das mit dem stillen und nächtlichem wickeln (am anfang) gemacht? haben eure älteren kinder trotz stillen, wickeln, weinen o.ä. weitergeschlafen?

  5. #15
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    Ja, tun sie, wobei lenn wie auch Hannes nachts eigentlich nicht weinen.

  6. #16
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    Sarah hat sogar geschlafen, wenn Niki stundenlang gebrüllt hat, wobei ich, wenn es länger ging, nach vorne gegangen bin.

    LG Melli

  7. #17
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    ich bin auch gespannt, wie die schlafsituation im nächsten jahr bei uns aussehen wird... lukas kommt ja nach wie vor jede nacht zu uns rüber (meist erst gegen 4-5 uhr, oft aber auch schon um mitternacht) und ich frage mich, wie das dann mit den beiden wichteln funktionieren wird.
    wir haben vor, unser gitterbett mit einer offenen seite an unser bett zu bauen - aber wie das dann in der praxis mit nem knapp 5jährigen und 2 neugeborenen aussieht, kann ich mir noch nicht so ganz vorstellen...

  8. #18
    Experte Avatar von Sonnenschnuckel
    Ort
    ZAK
    Alter
    36
    Beiträge
    7.640
    Feedback Punkte
    6 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    Also Finn ist mittlerweile sehr verstandig.

  9. #19
    Senior Mitglied Avatar von Colle79
    Ort
    bei Göttingen
    Alter
    38
    Beiträge
    1.930
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    @ Besita:
    Das geht ;-) Ist hier bei uns ja genau so. Bjarne kommt nachts noch ab und zu rüber. Die Zwillinge sind im Kinderbett neben mir, ab und zu auch einer bei meinem Mann auf der Bettseite. Wenn Bjarne rüber kommt, fragt er mittlerweile, wo er denn hin darf. Und da findet sich immer ein Plätzchen ;-) Die Zwillinge passen ja auch recht lange zusammen in das Kinderbett, erst nebeneinander und dann jeder an ein Ende mit den Füßen zur Mitte.
    Wach wird Bjarne auch nicht, wenn die Zwillinge nachts mal wach sind, aber meistens sind sie nachts beim Stillen usw. eigentlich recht ruhig. Lass es einfach auf euch zukommen, das klappt schon ;-)

    Liebe Grüße
    Colle

  10. #20
    Foruminventar Avatar von Besita
    Ort
    Mühlviertel
    Alter
    36
    Beiträge
    20.515
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Familienbett mit Kleinkind + Neugeborenem - geht das?

    @amelie: finn ist aber auch schon ein weilchen geschwistererprobt, würd ich sagen.
    aber vielleicht zieht lukas ja von selber gerne aus, wenn die zwei kleinen zu viel radau machen

    @colle: vielen dank für deinen erfahrungsbericht. der macht mut

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Korsika mit Kleinkind... in 3 Tagen geht's los!
    Von Maggie im Forum Tipps rund um den Urlaub
    Antworten: 17
  2. Familienbett mit Krabbelkind
    Von scorpio im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 6
  3. ISBN mit Link, wie geht das?
    Von maja.77 im Forum Fragen an die Admins und Moderatoren
    Antworten: 2
  4. Wann geht ihr das 1. Mal mit eurem Kind zum Zahnarzt?
    Von Vihki im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 16
  5. Wie geht das mit den Keywords?
    Von Meips im Forum User Homepages
    Antworten: 3

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige