Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 19 von 33 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19 20 21 22 23 29 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 328

Thema: ⫸ Eure schrecklichsten Kindernamen ???

14.12.2017
  1. #181
    Experte Avatar von utah
    Ort
    Berlin
    Alter
    43
    Beiträge
    7.309
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    virgin: Hihi, Johannas beste Kiga-Freundin ist auch eine Heidi, habe ich mich auch schon dran gewöhnt.
    Klara finde ich aber auch sehr schön Bei uns sind ja auch alle weiteren Namen stumme Namen, ich mag sie dennoch nicht missen.


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #182
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Wir wollten bei der Namenswahl eigentlich recht klassische Namen, die halbwegs bekannt sind und die man deutsch gut aussprechen kann, die aber im engl.sprachigen Ausland auch bekannt bzw. sprechbar sind. Mit unseren beiden Großen Jonathan und Konrad sind wir bisher da auch recht gut gefahren. Bei unserem Dritten wird es voraussichtlich eine Clara oder Elisa (obwohl ich Abkürzungen eigentlich nicht so toll finde, aber Elisabeth ist mir einfach zu lang) werden.
    Verniedlichungen mag ich als Namen gar nicht. Man kann ja das Kind trotzdem mit der Verniedlichung rufen, aber ich würde es nie so nennen, weil ich es bei Erwachsenen immer ziemlich blöd finde. Unsere Kinder haben jeweils 2 Namen, wobei der 2. nur stumm mitgeführt wird, mehr als 3 Namen finde ich schon etwas befremdlich.

    Gar nicht mag ich persönlich engl., franz. oder andere fremdländische Namen, sofern kein Bezug dazu besteht und der Nachname dazu nicht passt. Auch so abgefahrene Namen würde ich meinem Kind nie geben, weil ich auch keine Lust hätte, ständig Herkunft und Aussprache erklären zu müssen. Und ich denke, man tut dem Kind auch keinen Gefallen damit. Die meisten Kinder sind doch erfahrungsgemäß mit allgemeingebräuchlichen Namen zufrieden.

    Autoaufkleber mag ich übrigens auch nicht und würde ich mir auch nie anschaffen. Was geht denn wildfremde Leute an, wie meine Kinder heißen!

    LG

  3. #183
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Zitat Zitat von blue Beitrag anzeigen
    DEN gibts übrigens wirklich. Also nicht nur im alten Rom. Schau mal hier:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Cajus_Julius_Caesar

    Und seinen ältesten Sohn hat er, meine ich, wieder so genannt...
    "Caesar, du hast deine Lateinvokabeln wieder nicht gelernt!!!"

  4. #184
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Achso, ich meine, dass ich Verniedlichungenm mag, oder Kosenamen, wenn man sie ""nur" spricht, ich nenne meinen Sohn z.B. oft und gern Niki, aber so als Rufnamen hätte ich das nicht genommen. Oft genug, sage ich auch Dominik, aber Niki mag ich eben auch sehr

  5. #185
    Senior Mitglied Avatar von jumi
    Beiträge
    2.824
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Melli, das finde ich für Kinder auch völlig okay, aber es gibt ja viele, die ihre Kinder dann direkt so nennen als Abkürzung/Verniedlichung und das mag ich gar nicht. Vor allem, wenn ich daran denke, dass ein 50jähriger dann mal so gerufen werden wird.

    LG

  6. #186
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Zitat Zitat von jumi Beitrag anzeigen
    Vor allem, wenn ich daran denke, dass ein 50jähriger dann mal so gerufen werden wird.

    LG
    aber ich denke, da würde man sich auch dran gewöhnen. in einigen Jahren wird es ja auch viele, viele Opi's namens Kevin etc. geben.

    @Melli
    aber du hättest Niki ja auch Nick nennen können?

  7. #187
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Da die Kevins mit 60 auch komplett tätowiert sein werden, fällt da der Name wohl auch nicht mehr so sehr auf.

    Gleich nur den Kosenamen zu geben, mag ich auch nicht so sehr. Ich bin allerdings auch ein Fan von Namen wie Elisabeth, Heinrich, Friedrich etc (gut, bein Heinrich hätte ich einfach IMMER das schöne Gretchen-Zitat im Ohr, "Heinrich, mir grauts vor dir..." - das wär dann vielleicht doch nix)

  8. #188
    Vielschreiber Avatar von hase
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.714
    Feedback Punkte
    2 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    huch, doppelt

  9. #189
    ForenGuru Avatar von Melli78
    Ort
    Berlin
    Alter
    39
    Beiträge
    15.829
    Feedback Punkte
    17 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Zitat Zitat von ich Beitrag anzeigen
    aber ich denke, da würde man sich auch dran gewöhnen. in einigen Jahren wird es ja auch viele, viele Opi's namens Kevin etc. geben.

    @Melli
    aber du hättest Niki ja auch Nick nennen können?
    Ich finde aber Dominik ein Ticken schöner und vor allem viiiiel passender zu unserem Nachnamen (Hauptgrund), der ja nur einsilbig ist.

    Außerdem find ich einsilbige Namen so schlecht zu rufen, z.B. "Tim", ruft man doch eher "Ti-him", oder "Ni-hick", da geht MIR "Ni-ki", oder "Do-mi-nik" leichter von den Lippen.

  10. #190
    ich
    ich ist offline
    Unterhaltungskünstler Avatar von ich
    Ort
    hier ;-)
    Alter
    41
    Beiträge
    10.849
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    melli, stimmt, zu eurem nachnamen passt es besser. und auch das rufen leuchtet mir ein

Seite 19 von 33 ErsteErste ... 9 15 16 17 18 19 20 21 22 23 29 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nehmen Eure Eltern / Schwiegereltern Eure Kinder?!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige