Anzeigen



Herzlich willkommen auf Couchwives.de


Das Forum für alle Angelegenheiten der Frau von heute.


  •  » Sie haben einen Heiratsantrag bekommen und wissen nicht wohin mit ihrer Freude?
  •  » Sie haben Fragen zur Inneneinrichtung?
  •  » Sie möchten sich mit anderen Bräuten unterhalten?
  •  » Sie brauchen Tipps für Ihr neues Hobby?
  •  » Sie möchten wissen wie die anderen Mütter mit den gleichen Problem umgehen?

...dann sind Sie bei uns genau richtig!


Wir werden versuchen Ihnen bei Ihren Fragen und Problemen zu helfen.

Ja! Ich möchte mich jetzt registrieren!


Seite 14 von 33 ErsteErste ... 4 10 11 12 13 14 15 16 17 18 24 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 328

Thema: ⫸ Eure schrecklichsten Kindernamen ???

15.12.2017
  1. #131
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    40
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    wie peinlich ist das denn?

    ich kenne zwei yves. beide jammern, dass sie bei behörden/ärztes ect als "frau yves ... "aufgerufen werden.


    in janns neuer kiga-gruppe gibt es einen deutschgesprochenen brian (=brie-jann) *grusel*


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

         Anzeige:
       

  2. #132
    Unterhaltungskünstler Avatar von Nuni
    Ort
    Hessens Hauptstadt ;-)
    Alter
    39
    Beiträge
    11.272
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Einen Brian (Brie-an) hatte ich schon vor 25 Jahren in der Grundschulklasse.

  3. #133
    Zuckerschnecke
    Gast

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Uaaah, englische Namen deutsch ausgesprochen find ich grausig.
    Ich hab das immer SO gehasst wenn jemand meinen Namen deutsch ausgesprochen hat. Noch schlimmer find ich es bei Jennifer. Da haben wir eine in der Nachbarschaft meiner Eltern die wurde von ihren Eltern deutsch ausgesprochen. Ganz grausig wenn sie dann ihre Jenni gerufen haben.

  4. #134
    Vielschreiber Avatar von Juule
    Beiträge
    3.789
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Zitat Zitat von Schokoladenkuchen Beitrag anzeigen

    in janns neuer kiga-gruppe gibt es einen deutschgesprochenen brian (=brie-jann) *grusel*
    Hä!?!? Wie hohl ist das denn?

    Namenswahl ist ja echt ne Gratwanderung. Viele wollen ja nichts das zu haeufig ist und dann kommt manchmal echt Krempel dabei raus.
    Ich glaube man kann auch nicht sämtliche Assoziationen und Eventualitäten bei der Namensgebung berücksichtigen, obwohl Adolf für mich auch ein absolutes NoGo ist, Vergangenheitsbewaeltigung hin oder her.

  5. #135
    Moderator
    Alles wird gut... Avatar von claudi181
    Beiträge
    9.000
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Zitat Zitat von Zuckerschnecke Beitrag anzeigen
    Uaaah, englische Namen deutsch ausgesprochen find ich grausig.
    Ich hab das immer SO gehasst wenn jemand meinen Namen deutsch ausgesprochen hat. Noch schlimmer find ich es bei Jennifer. Da haben wir eine in der Nachbarschaft meiner Eltern die wurde von ihren Eltern deutsch ausgesprochen. Ganz grausig wenn sie dann ihre Jenni gerufen haben.
    Englische Namen auf Deutsch auszusprechen, ist wirklich grausig. Aber genauso grausig finde ich es, wenn englische Namen gewaehlt werden und die englische Aussprache dennoch nicht klappt und noch uebler der Dialekt den Namen versaut.
    Finger weg von Namen wie Samantha oder Jonathan, wenn man sein Gegenueber beim Aussprechen des Namens anspuckt! Ebenso sollte man sich andere Namen suchen, wenn man Brian oder Ryan sagen moechte und das gerollte R alles uebertoent.

    Ich kenne jemanden, der sein Kind folgende drei Vornamen verpasst hat: Raven, Angel und Tiffany. Nicht in der Reihenfolge. Die werden Englisch ausgesprochen und der Nachname endet auf -wski....

    Und zu Adolf...es gab hier ja schon den Fall mit dem Jungen, der den gesamten Namen verpasst bekommen hatte. Mit Geschwisterkindern, die JoyceLynn Aryan Nation und Honszlynn Hinler Jeannie genannt wurden. Angeblich, weil die Namen so schoen seien. Nichts weiteres. Natuerlich...es wurde aufs das Persoenlichkeitsrecht verwiesen usw. In 2010 wurden die Kinder den Eltern entzogen, aufgrund haeuslicher Gewalt und Vernachlaessigung. Desweiteren soll der Junge wohl auch schon rassistische Zuege gezeigt haben, die sich darin aeusserten, dass er Nicht-Weisse beleidigte.

    Das passierte natuerlich nicht wegen des Namens, aber ich denke man muss doch irgendwie schauen, dass man es einem Kidn nicht allzu sehr schwer im spaeteren Leben macht. Geschichte laesst sich nunmal nicht loeschen. Meine Abstammung wurde neulich auch mit einem "oh, I knew you were German, you like one of Hitler's kids." Mit solchen Namen, die man mit bestimmten Dingen assoziert sollte man vorsichtig sein. Das mag zwar Vergangenheit sein, aber die Dummheit und Ignoranz der Menschen wird man nie bewaeltigen koennen.

  6. #136
    aufsteigendes Mitglied
    Beiträge
    1.267
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Geschichtliche Spuren hinterlassen viele Namen. Am 22.7 wurde ein kleiner Junge geboren, der eigentlich Anders heissen sollte (normaler norwegischer Name). Aber da genau an diesem Tag ein anderer mit diesem Namen die Terrorhandlungen auf seinem Konto verbuchte, wurde der Name nicht genommen.

  7. #137
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Zitat Zitat von ich Beitrag anzeigen
    der von Nadja beschriebene Aufkleber ist hier in berlin schon weit verbreitet. ich sehe ihn oft an autos!
    Ich glaube das war der einzige witzige Joke von Marion Barth . Fand ich auch seeeehr gut :-)..

  8. #138
    Profi Avatar von seestern
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    3.349
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Zitat Zitat von kerstin i norge Beitrag anzeigen
    Geschichtliche Spuren hinterlassen viele Namen. Am 22.7 wurde ein kleiner Junge geboren, der eigentlich Anders heissen sollte (normaler norwegischer Name). Aber da genau an diesem Tag ein anderer mit diesem Namen die Terrorhandlungen auf seinem Konto verbuchte, wurde der Name nicht genommen.
    Naja, dann heißt er jetzt anders

  9. #139
    Senior Mitglied Avatar von Schneggerla
    Alter
    37
    Beiträge
    2.611
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Zitat Zitat von claudi181 Beitrag anzeigen
    Und zu Adolf...es gab hier ja schon den Fall mit dem Jungen, der den gesamten Namen verpasst bekommen hatte. Mit Geschwisterkindern, die JoyceLynn Aryan Nation und Honszlynn Hinler Jeannie genannt wurden. Angeblich, weil die Namen so schoen seien. Nichts weiteres. Natuerlich...es wurde aufs das Persoenlichkeitsrecht verwiesen usw. In 2010 wurden die Kinder den Eltern entzogen, aufgrund haeuslicher Gewalt und Vernachlaessigung. Desweiteren soll der Junge wohl auch schon rassistische Zuege gezeigt haben, die sich darin aeusserten, dass er Nicht-Weisse beleidigte.
    Oh Gott, ja!!!
    Das hab ich damals bei dailynews gelesen... Das fand ich ja furchtbar und es ist, glaube ich, nur rausgekommen, weil sich eine Bäckerei geweigert hatte auf den Geburtstagskuchen "Happy Birthday A..H.." zu schreiben... Oder? So oder so ähnlich war das doch...

  10. #140
    Profi Avatar von Tanja1975
    Ort
    Landkreis Regensburg
    Alter
    42
    Beiträge
    3.171
    Feedback Punkte
    8 (100%)

    Standard ⫸ AW: Eure schrecklichsten Kindernamen ???

    Zitat Zitat von Nadja Beitrag anzeigen
    Ich finde eigentlich die Idee, dem eigenen Kind den Namen vom Opa als Zweitname zu geben gar nicht so schlecht. Ich hätte unseren Sohn gerne nach meinem Opa benannt, den ich so sehr geliebt habe, aber das will ich ihm selbst als Zweit- oder Drittnamen nicht antun. Mein Opa hieß übrigens Wendelin

    Mein Opa hieß auch Wendelin!

    Ich finde auch so typisch englische Namen mit typisch deutschen Nachnamen schrecklich. Meine Freundin hatte mal z.B. eine "Scarlett Kimberly Pirzl" im Kindergarten.

    Die Namensaufkleber fürs Auto mag ich auch nicht.

    Tanja

Seite 14 von 33 ErsteErste ... 4 10 11 12 13 14 15 16 17 18 24 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nehmen Eure Eltern / Schwiegereltern Eure Kinder?!
    Von Schokoladenkuchen im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 18

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2017 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.
aufmerksamkeitsmacher

Werbung auschalten?
dann registrieren
und mitmachen


Anzeige