Die Zeit ist gekommen, unser Forum schließt am 31.10.2018 die Pforten
Mehr dazu hier http://www.couchwives.de/offtopic-im-geschlossenen-bereich/die-zeit-ist-gekommen-unser-forum-schliesst-am-31-10-2018-die-pforten-41901.html#post1542040


Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: ⫸ Etwas Sorge wegen dem Sprechen

21.10.2018
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Molly25
    Ort
    Hohenwarsleben
    Alter
    39
    Beiträge
    2.277
    Feedback Punkte
    4 (100%)

    Standard ⫸ Etwas Sorge wegen dem Sprechen

    Hallo!
    Klar, man soll Kinder nicht vergleichen. Melissa ist jetzt 20 Monate alt, und ab nächstem Monat könnten wir zur U7. Da steht dann immer was von 2-Wort-Sätzen usw. Meine Große hat in dem Alter schon 3-Wort-Sätze und ganz deutlich gesprochen. Melissa plappert zwar auch so ziemlich alles nach, aber meistens nur für den Moment und vergißt das dann wieder, obwohl ich sie oft zum Sprechen animiere. Sie spricht zur Zeit etwa 15 Wörter, die meisten aber so undeutlich, daß nur ich weiß, was sie meint.
    Wie haben Eure in dem Alter gesprochen? Ja, ich sag mir auch, gelernt haben sie es alle irgendwann, Aber solche Unterschiede unter Schwestern?
    Danke Euch.
    Viele Grüße
    Nicole


    • Mrs. Ad

      adds
      Couchwives.de
      hat keinen Einfluss
      auf Anzeigen
      die angezeigt werden durch
      Google Adsense

        
       

  2. #2
    Erfahrener Vielschreiber Avatar von Bianca
    Alter
    45
    Beiträge
    4.666
    Feedback Punkte
    0

    Standard ⫸ AW: Etwas Sorge wegen dem Sprechen

    Hallo!

    Mach dir keine Sorgen, Jolina spricht auch noch keine 2-Wort-Sätze.
    Sie spricht einige Wörter aber auch einiges sehr undeutlich und undefinierbar *g*.

    Die einen sind früher dran, andere später. Wie es beim Laufen ist, der eine läuft früher der andere später.

  3. #3
    Unterhaltungskünstler
    Alter
    41
    Beiträge
    10.947
    Feedback Punkte
    10 (100%)

    Standard ⫸ AW: Etwas Sorge wegen dem Sprechen

    Hallo Nicole!

    Eick hat mit 2Jahren angefangen zu sprechen. Davor hieß alles "DA!"
    Und danach war vieles nur für uns verständlich!
    Musst Dir keine Sorgen machen. Kannst es ja nächstes MAl beim KiA ansprechen!

  4. #4
    Vielschreiber
    Beiträge
    3.586
    Feedback Punkte
    3 (100%)

    Standard ⫸ AW: Etwas Sorge wegen dem Sprechen

    Hallo molly,
    Bastian, jetzt grad 2 Jahre geworden spricht auch keine 2 wort-sätze. habe bei der u7 auch die kiärztin angesprochen und sie sagte, dass die kinder anweisungen befolgen können müssen (hol mir bitte den baustein oder so) und es eine entwicklung gibt, also, dass man merkt, dass über einen monat hinweg neue wörter gelernt werden.

    das wird schon
    LG blugirl

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
  2. Sprechen
    Von Stefanie81 im Forum Baby-/Kindertalk
    Antworten: 12
  3. Erst denken, dann sprechen
    Von claudi181 im Forum zum Lachen und Rätseln
    Antworten: 5

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2018 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2010, Crawlability, Inc.

Anzeige